Aktion von "Pussy Riot" WM-Flitzer zu 15 Tagen Haft verurteilt

Stand: 17.07.2018 00:41 Uhr

Die Bilder gingen um die Welt: Vier Mitglieder der Protestband "Pussy Riot" sorgten mit ihrer Flitzer-Aktion beim WM-Finale in Moskau für Aufregung. Nun wurden sie zu Haftstrafen verurteilt.

Ein Moskauer Gericht hat die vier Flitzer vom Finale der Fußball-Weltmeisterschaft zu 15 Tagen Haft verurteilt. Zudem sei es ihnen verboten, in den nächsten drei Jahren Sportveranstaltungen in Russland zu besuchen, urteilten die Richter russischen Medien...
quelle: ARD Tagesschau

2018-07-17 02:01
Neuesten nachrichten aus Germany
heute 19:01 Polizei ruft Modell LE-5 zurück: Bodycam explodiert auf Streife in New York
heute 19:01 Kaffeebecher und Burger-Kartons: To-go-Abfälle nehmen "dramatisch" zu
heute 19:01 Lega legt deutlich zu: Droht Südtirol eine Zerreißprobe?
heute 18:52 Eine Stadt wird ausradiert
heute 18:52 Merkels unsichtbarer Elefant ist die Flüchtlingspolitik
heute 18:52 Mehr Schutz für Schutzbedürftige
heute 18:52 Der Alte bleibt im Amt
heute 18:52 Rohre im AKW schwächeln
heute 18:52 Intendantin der Ruhrtriennale bekommt nach Eklat einen Aufpasser
heute 18:49 Ribery fehlt den Bayern in Athen
heute 18:49 Auch Rummenigge tadelt Hoeneß
heute 18:49 FC Bayern droht nächster Ausfall
heute 18:49 Hohe Geldstrafe für Hansa Rostock
heute 18:49 WTA Finals: Erster Sieg für Stephens
heute 18:49 Ricciardo zerstört Umkleide nach Aus
heute 18:25 Der Immobilienboom geht auf Kosten der Jungen
heute 18:25 Kerber startet bei Saisonabschluss gegen Bertens
heute 18:25 Nach PR-Desaster: Bayern will in Athen „Siegesserie starten”
heute 18:25 Medien: Keine Ermittlungen gegen Mourinho
heute 18:25 Verband für Rüstungsindustrie fordert Klarheit über deutsche Rüstungsexporte
heute 18:25 Warum Saudi-Arabien vor der Revolution steht
heute 18:25 „Wir reden über mehrere Hunderttausend Jobs“ – Drei Kammern fürchten übereilten Kohleausstieg
heute 18:25 Deutschland setzt nach einem Brexit auf eigene Verbindungen zur britischen Marktaufsichtsbehörde
heute 18:25 Deutschland setzt nach einem Brexit auf eigene Verbindungen zur britischen Marktaufsichtsbehörde
heute 18:25 Steigende Mieten verschärfen die Kluft zwischen Arm und Reich – und schaden der Jugend
heute 18:25 Afrikas ältester Präsident bekommt siebte Amtszeit
heute 18:25 Italiens Premier nimmt das Unwort in den Mund: Sparen
heute 18:25 Polnische Richter können ans Oberste Gericht zurückkehren
heute 18:25 Deutschland hinkt bei klinischen Studien hinterher
heute 18:25 Ein Internetunternehmer mischt die Politik in Südtirol auf
heute 18:25 Warum Anleihen der Golfstaaten so umstritten sind
heute 18:25 Warum Nebenwerte an der Börse besonders stark verlieren
heute 18:25 „Wir reden über mehrere Hunderttausend Jobs“ – Drei Kammern fürchten übereilten Kohleausstieg
heute 18:25 Arbeitsplätze gegen Umweltschutz – Der Kampf um die Kohle geht ins Finale
heute 18:25 Deutschland hinkt bei klinischen Studien hinterher
heute 18:25 Italiens Premier nimmt das Unwort in den Mund: Sparen
heute 18:25 Steigende Mieten verschärfen die Kluft zwischen Arm und Reich – und schaden der Jugend
heute 18:25 Europa hat der italienischen Erpressung wenig entgegenzusetzen
heute 18:25 Arbeitsplätze gegen Umweltschutz – Der Kampf um die Kohle geht ins Finale
heute 18:16 Rolf Elgeti Ein Kunde kauft seine Bank
heute 18:16 Linde und Praxair dürfen fusionieren Gewerkschaft: „Dieser Zusammenschluss rechnet sich nicht“
heute 18:16 Teilzeitjob „Ich kann nur jedem empfehlen, in Teilzeit zu arbeiten“
heute 18:13 Rückkehr zum MDR Kachelmann moderiert wieder "Riverboat"
heute 18:13 Ältester Meiler Frankreichs Atomaufsicht bereitet sich auf Aus von AKW Fessenheim bis 2022 vor
heute 18:13 Linde US-Wettbewerbshüter genehmigen Fusion mit Praxair
heute 18:13 Pufferzone an der Grenze Nord- und Südkorea ziehen Waffen und Wachposten ab
heute 18:13 Abrüstungsvertrag Weltweites Entsetzen über Trumps INF-Pläne
heute 18:13 Nach schwerem Unfall Mehr als 100.000 Euro Spenden für gelähmten Ex-Basketballer Berge
heute 18:13 Seltenes Phänomen Kirschbäume blühen in Japan viel zu früh
heute 18:13 Ärger an Bord "Französische Flugbegleiter fesseln anders als die von KLM"
Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Deutchland auf Facebook