Argentinien: Festnahmen in Spionagefall

Buenos Aires. Wegen mutmaßlich illegaler Spionage sind in Argentinien 14 Verdächtige verhaftet worden. Unter anderen seien auf Anweisung eines Bundesrichters eine Präsidialbeamtin der Vorgängerregierung, der ehemalige Leiter der Gegenspionage des Geheimdienstes AFI und zwei Agenten festgesetzt worden, berichtete die staatliche Nachrichtenagentur Télam am Dienstag.

Laut vorläufigen Ermittlungen soll der Geheimdienst AFI unter der Regierung des konservativen Präsidenten Mauricio...
quelle: Junge Welt

2020-06-30 21:22
Neuesten nachrichten aus Germany
heute 12:01 Studie zu strukturellem Rassismus in der Schule : "Gute Eltern", "schlechte Eltern"
heute 12:01 200 Mitarbeiter behalten Jobs : Karstadt-Filiale in Potsdam schließt doch nicht
heute 12:01 Weil Deutsche Wohnen Häuser kaufen will : Berliner SPD fordert mehr Geld für Vorkaufsrecht
heute 12:01 Völler: Bayern im Pokal bezwingbar
heute 12:01 LIVEBLOG: Bayer-Fans schwören Team ein
heute 12:01 FCB mit Thiago und Süle nach Berlin
heute 12:01 Die Video-Highlights der 3. Liga
heute 12:01 Heidenheim und die Kuhglocke
heute 12:01 Nike entfernt Redskins-Artikel
heute 12:01 Offiziell! Sané wechselt zu Bayern
heute 12:01 Berlin holt nächsten Brasilianer
heute 12:01 ManCity demütigt Klopps Meisterteam
heute 12:01 Ex-Dortmunder tritt in Bordeaux ab
heute 12:01 NBA will Beleidigungen verbieten
heute 12:01 Thiago wohl vor Liverpool-Wechsel
heute 11:58 Einigung mit Vermietern: Karstadt Kaufhof schließt sechs Häuser weniger
heute 11:58 Fiat Chrysler sucht Alternativen für Sonderdividende
heute 11:58 Ex-Burda-Vorstand Winners heuert bei Investor Lakestar an
heute 11:58 Deutsche Wirtschaft kämpft sich zurück – Wachstum kommt in Sicht
heute 11:58 „Das deutsche System ist nicht darauf ausgelegt, dass Mütter berufstätig sind“
heute 11:58 Dax tritt auf der Stelle – Online-Lieferdienste erreichen neue Rekordhochs
heute 11:58 Banken planen Milliardeninvestition in neues Bezahlverfahren
heute 11:58 Ex-Burda-Vorstand Winners heuert bei Investor Lakestar an
heute 11:58 Fall Amthor: SPD und FDP fordern Anzeigepflicht für Aktienoptionen
heute 11:58 Einigung mit Vermietern: Karstadt Kaufhof schließt sechs Häuser weniger
heute 11:58 Trump begründet viele Neuinfektionen mit Ausweitung der Tests – Aufträge im Maschinenbau brechen erneut ein
heute 11:58 Banken planen Milliardeninvestition in neues Bezahlverfahren
heute 11:58 Der Kompromiss zum Kohlausstieg ist teuer erkauft – und überflüssig
heute 11:52 SGS-Essen-Trainer Markus Högner: "Wir wollen Wolfsburg ärgern"
heute 11:52 Polizeigewalt in Afrika: Experten nehmen Politik in die Pflicht
heute 11:40 Werder droht weiter der Abstieg
heute 11:40 Türkeis Cavusoglu wirft Brüssel "politische Motive" vor
heute 11:40 Galeria schließt doch weniger Filialen
heute 11:34 Frankreich und Türkei Krise zwischen NATO-Partnern eskaliert
heute 11:34 "Sicherheitsgesetz" in Hongkong Erste Beschuldigungen unter neuem Gesetz
heute 11:22 Jamaikanischer Reggae-Sänger Buju Banton : Noch nicht bereit
heute 11:22 Nutzung von Gesundheitsdaten : Sammeln auf Vorrat
heute 11:22 Nach Kommunalwahl in Frankreich : Regierung reicht Rücktritt ein
heute 11:22 Härtere Strafe für Upskirting : Keine Chance für Spannerfotos
heute 11:22 Natur in Bosnien und Herzegowina : Die Neretva bleibt wild
heute 11:20 Galeria Karstadt Kaufhof Doch weniger Filialschließungen
heute 11:19 Kaufhauskonzern Einigung mit Vermietern: Karstadt Kaufhof schließt sechs Häuser weniger
heute 11:19 Energiewende und Kohleausstieg Der große Gas-Bluff
heute 11:10 Hamburger Bismarckdenkmal soll Kopf verlieren
heute 11:01 Skandal um Herold-Gemälde - Ich kann beim besten Willen keine Wilden erkennen 
heute 10:58 Das Geheimnis cooler Drinks : Formel Eis
heute 10:58 Der 1. FC Union im Blog : Christian Gentner verlängert Medienberichten zufolge für eine weitere Saison
heute 10:58 Ungereimtheiten bei Flughafenfinanzen? : Bundesrechnungshof geht Fragen um BER-Geschäftsbericht nach
heute 10:58 Zur EU-Ratspräsidentschaft : Merkel zeigt sich erstmals öffentlich mit Maske
heute 10:58 Pleiten, Schulden, Sorgen : Wie die Coronakrise Berliner Kleinunternehmer in die Knie zwingt
Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Deutchland auf Facebook