„Die Leiche im Keller des Udo Beer: Trauer zum Niedergang der Fachhochschule Kiel, statt Feier zum 50-jährigen Jubiläum.“

Beispiellose „Gemeinschaftsleistung“ von vielen Professoren: WirtschaftsProfessorin wird mit falschem „Gutachten“ aus FH Kiel gekickt. Zehnjähriger Rechtskampf bleibt bis heute völlig vergeblich.

„Eine Berufungskommission1 unterstellte mir, dass ich keine Buchhaltung können würde“, sagt Prof. Dr. Karin Kaiser, Hochschullehrerin, Steuerberaterin und Wirtschaftsprüferin aus Heikendorf. „Das wäre so, als ob der Tischlermeister keinen Nagel einschlagen könnte. Keiner der Professoren in der Berufungskommission hatte meine Qualifikation als Wirtschaftsprüferin. Aber sie behaupteten einfach, dass ich fachliche Fehler gemacht hätte. Eine inhaltliche Diskussion wurde mir verweigert. Ich sei ungeeignet, auf Lebenszeit verbeamtet zu werden, behaupteten sie. Vorher hatten sie mich aber im Rahmen der Stellenbesetzung „als für das Professorenamt sowohl fachlich als auch pädagogisch hervorragend geeignet“ beurteilt.

Das sogenannte „Gutachten“ der Berufungskommission war nicht unterschrieben. Es bestand lediglich aus 4 bedruckten DIN-A4 Blättern. Es enthielt falsche Tatsachendarstellungen und Anschuldigungen sowie unkonkrete Mängelbehauptungen und erhebliche Widersprüchlichkeiten. Meine überdurchschnittlich guten Evaluierungsergebnisse negierten sie einfach.

Ich kämpfte intensiv um mein Recht und wandte mich in der Fachhochschule Kiel an den Fachbereichskonvent und den Dekan des Fachbereichs Wirtschaft, an die Schlichtungsstelle2 und den Schlichtungsausschuss3 , an die Gleichstellungsbeauftragte4 , an den Senat und an den Präsidenten der Fachhochschule Kiel Udo Beer. Die angerufenen Stellen und Personen wurden aber nicht bzw. nicht sachgerecht tätig.

Auch von der schleswig-holsteinischen Verwaltungsgerichtsbarkeit (Az. 11 A 19/09 u.a.) wurde der Fall entgegen dem Amtsermittlungsgrundsatz gem. § 86 VwGO nicht sachgerecht aufgeklärt. Meine Strafanträge wegen Verleumdung, Urkundenfälschung, Bestechlichkeit, Rechtsbeugung und anderer Delikte blie- Seite 2 von 2 ben erfolglos. Nach Auffassung der Staatsanwaltschaft Kiel lagen keine Anhaltspunkte für eine Straftat vor. In dem Kampf um mein Recht wandte ich mich auch an die zuständigen Ministerien und die Ministerpräsidenten des Landes Schleswig-Holstein (-> Kabinette Carstensen II und Albig), die alle nicht bzw. nicht sachgerecht tätig wurden. Auch in den noch anhängigen Verfahren gegen das Land Schleswig-Holstein vor dem OLG Schleswig (Az. 11 U 118/16, 11 U 115/18, u.a.) lässt man mich systematisch wieder ins Leere laufen.

Die Fachhochschule Kiel hat mich wie den letzten Dreck behandelt. Ein Tritt in den verlängerten Rücken und draußen war ich. Einige haben agiert, etliche haben mitgemacht und viele haben weggeschaut.

War der Präsident Udo Beer der Strippenzieher? Gefiel es ihm nicht, dass ich in Eckernförde ein Kompetenzzentrum für die wissen- schaftliche Ausund Weiterbildung in steuerberatenden und wirtschaftsprüfenden Berufen aufbauen wollte? Sah er in mir eine unliebsame Konkurrentin, die verschwinden sollte?

Udo Beer wäre als Präsident als erster verpflichtet gewesen, die Sache aufzuklären. Das tat er aber nicht. Auf meinen Antrag auf Verbeamtung auf Lebenszeit erteilte er mir einen Ablehnungsbescheid. Dies hätte er nicht tun dürfen, denn es war noch mein Verfahren bei der Schlichtungsstelle anhängig. Solange hätte nach §§ 68 VwGO ff. das Rechtsbehelfsverfahren ruhen müssen. Udo Beer tat es aber einfach, weil er die Macht dazu hatte. Bis heute hat die Schlichtungsstelle nicht über mein Verfahren entschieden.

Übernehmen Sie endlich die Verantwortung, Udo Beer!

 


2019-05-28 08:33
Neuesten nachrichten aus Aktuelle Nachrichten Online
gestern 07:41 „Urlaub Dahemm“ im Saarland
2020-07-04 10:09 Kampagne „Wanderlust im Saarland“ startet
Neuesten nachrichten aus Germany
heute 04:07 Serbien Erneut Krawalle in Belgrad – Demonstranten dringen in Parlament ein
heute 04:07 Medienbericht Facebook erwägt Verbot von Wahlwerbung vor US-Wahlen
heute 03:43 Erneut Krawalle in Belgrad – Demonstranten dringen in Parlament ein
heute 03:43 Facebook erwägt Verbot von Wahlwerbung vor US-Wahlen
heute 03:37 Neue Krawalle in Belgrad
heute 03:19 Hagia Sophia wird Moschee Kritik an Erdogans Entscheidung
heute 03:04 Vergleich erzielt Credit Suisse legt Streit mit US-Aktionären bei
heute 02:40 Credit Suisse legt Streit mit US-Aktionären bei
heute 02:40 US-Präsident Trump erlässt Vertrauten Stone Gefängnisstrafe
heute 02:40 USA beschließen Zölle gegen Frankreich
heute 02:40 Verfassungsschutz sieht 5G-Ausbau als Ziel chinesischer Spionage
heute 02:16 Bundeskriminalamt Islamisten in Deutschland auf dem Rückzug?
heute 02:16 Serbien Demonstranten dringen in Parlament ein
heute 02:01 Spezialchemiekonzern Evonik trotzt Coronakrise und schließt Quartal über den Erwartungen ab
heute 01:37 Evonik trotzt Coronakrise und schließt Quartal über den Erwartungen ab
heute 00:58 5G-Netz Telecom Italia schließt wohl Huawei von Vergabe aus
heute 00:58 Bonität Fitch bestätigt Italiens Rating bei „BBB-“
heute 00:58 Wegen Digitalsteuer USA beschließen Zölle gegen Frankreich
heute 00:37 Real legt im Titelkampf nach
heute 00:34 Telecom Italia schließt wohl Huawei von Vergabe aus
heute 00:34 Fitch bestätigt Italiens Rating bei „BBB-“
heute 00:34 USA beschließen Zölle gegen Frankreich
heute 23:55 Airbag-Problem Fiat Chrysler ruft über 900.000 Autos in USA zurück
heute 23:55 Vereinte Nationen Russland und China blockieren im Sicherheitsrat erneut Syrien-Hilfe
heute 23:34 Checkpoint-Podcast (Folge 5) : "Eine Runde Berlin" mit Günther Krabbenhöft
heute 23:34 Rentner Contador knackt Weltrekord
heute 23:34 Tribünensturm: Geldstrafe für FCH
heute 23:34 Galoppspektakel LIVE auf SPORT1
heute 23:34 Ismael gefeuert - Chaos beim LASK
heute 23:31 Finanzwerte stützen US-Börsen – Nasdaq beendet Woche auf Rekordhoch
heute 23:31 Fiat Chrysler ruft über 900.000 Autos in USA zurück
heute 23:31 Russland und China blockieren im Sicherheitsrat erneut Syrien-Hilfe
heute 23:31 Finanzwerte stützen US-Börsen – Nasdaq beendet Woche auf Rekordhoch
heute 23:07 Verfassungsschutz "Identitäre" als rechtsextremistisch eingestuft
heute 23:07 Rechtsextreme Bewegung Twitter sperrt Konten der "Identitären"
gestern 22:31 City-Schicksal klärt sich am Montag
gestern 22:31 Warum Vettel so weit hinten landete
gestern 22:10 Kompromissvorschlag für Syrienhilfe scheitert
gestern 21:49 Gemeinschaftswährung Kroatien und Bulgarien kommen Einführung des Euros näher
gestern 21:28 Geheimnisse über Waffen und Auslandseinsätze : Rätsel um angeblichen Nato-Spion in Russland
gestern 21:28 Corona-Hilfen für Schwuz, Sage und Co. : Berliner Clubs bekommen im Schnitt 81.000 Euro vom Senat
gestern 21:28 Rashica zu Leipzig? Das sagt Werder
gestern 21:28 Rummenigge: "Zu viel Euphorie"
gestern 21:28 City-Schicksal klärt sich am Montag
gestern 21:28 Babysitz-Mogul floppt in Barcelona
gestern 21:28 Tribünensturm: Geldstrafe für FCH
gestern 21:28 Gosens glaubt an Chance auf CL-Sieg
gestern 21:28 Marcelo fehlt Real im Titelkampf
gestern 21:28 BBL nennt Zeitplan für Liga und Pokal
gestern 21:28 So will Union vor vollem Haus spielen
Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Deutchland auf Facebook