EuGH-Urteil zu Arbeitszeit Altmaier will nicht zurück zur Stechuhr

Stand: 21.05.2019 16:14 Uhr

Wirtschaftsminister Altmaier will das EuGH-Urteil zur systematischen Erfassung von Arbeitszeiten prüfen lassen und vorerst nicht umsetzen. Er geht damit auf Konfrontationskurs zum SPD-geführten Arbeitsministerium.

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier will das Grundsatzurteil des Europäischen Gerichtshofs zur Arbeitszeiterfassung nicht einfach hinnehmen. Es weise nicht in die richtige Richtung, sagte der CDU-Politiker. "Es ist der falsche Weg,...
quelle: ARD Tagesschau

2019-05-21 17:58
Neuesten nachrichten aus Germany
heute 17:25 Trump bezeichnet Drohnen-Abschuss durch den Iran als "schweren Fehler"
heute 17:25 151 lebenslange Haftstrafen im Prozess um Putschversuch in der Türkei
heute 17:25 Zverev souverän im Viertelfinale von Halle
heute 17:25 Sachsen-Anhalt: CDU-Abgeordnete denken über Bündnis mit AfD nach
heute 17:22 Medaille der Ehrenlegion Elton John erhält Frankreichs höchste Auszeichnung
heute 17:22 Tennis Wieder Kniescheibenbruch - lange Pause für del Potro
heute 17:22 Taylor Swift über Katy Perry "Wir umarmten uns"
heute 17:22 Deutsch-russische Weltraummission "eRosita" Auf der Spur der Dunklen Energie
heute 17:22 Film über "Herr der Ringe"-Autor Tolkien In Mittelerde war mehr los
heute 17:22 Einigung zwischen Bundeswehr und Werft "Gorch Fock" kann aufs Wasser
heute 17:22 Konflikt mit Iran Trump nennt Drohnen-Abschuss einen "sehr großen Fehler"
heute 17:22 Unabhängige Stelle gefordert
heute 17:22 Inszenierte Harmonie in Pjöngjang
heute 17:22 Schöne Worte, die ins Leere laufen
heute 16:58 EM-Spiel gegen Serbien U21 hofft auf zweiten Sieg
heute 16:58 Brustkrebs im Frühstadium Biomarkertest soll Kassenleistung werden
heute 16:58 Steinmeier beim Kirchentag "Spielregeln des Digitalen überprüfen"
heute 16:58 In Syrien und dem Irak Mehr als 100 deutsche IS-Kinder in Haft
heute 16:58 An Wochenenden Tirol sperrt Landstraßen für Reiseverkehr
heute 16:58 EU-Gipfel: Merkel ist für Gabriel »die Beste«
heute 16:58 Weniger Fusionen und Übernahmen
heute 16:58 Xi zu Gesprächen in Nordkorea
heute 16:58 Streit um »Gorch Fock« in nächste Instanz
heute 16:58 Warnung vor »Leitkulturparagraph«
heute 16:55 Abwärtstrend in der Autobranche verstärkt Marktbereinigung
heute 16:55 Autofahrer sollen ohne Prüfung aufs Motorrad dürfen
heute 16:46 Auf welches saisonale Lebensmittel freuen Sie sich?
heute 16:46 EU-Personaldebatte: "Papstwahl geht schneller"
heute 16:46 Iran-Atomdeal Operation Anti-Dollar
heute 16:40 Angriffe auf Schiffe und Drohnen am Golf : Deutsche Tanker brauchen Nato-Geleitschutz
heute 16:40 Boliden für den Stadverkehr : SUVs könnten bald die beliebteste Autoklasse sein
heute 16:40 Nach Entwurf für Doppelhaushalt : Berlin-PC braucht etwas länger
heute 16:40 Trumps UN-Nominierte : Kelly Crafts schwieriger Spagat
heute 16:40 Nach dem Mord an Lübcke : Bürgermeister werden massiv bedroht
heute 16:40 "Darf keine Denkverbote geben" : Unionspolitiker sind offen für Klima-Maut
heute 16:40 "Gift fürs Gehirn" : Wie Kiffen in der Schwangerschaft dem Baby schadet
heute 16:34 Die größte NBA-Verschwörung?
heute 16:34 Deutschlands Basketball-Hoffnung
heute 16:34 Wirrer WM-Modus nervt DFB-Frauen
heute 16:34 Wie Hummels: Die BVB-Rückkehrer
heute 16:28 Erdoğan fordert niedrigere Leitzinsen – Lira gibt nach
heute 16:28 Politik belastet Stimmung in der Immobilienbranche
heute 16:28 Finanz-Start-ups fordern Übergangsfrist für PSD2
heute 16:28 „Aktivistische Investoren wagen sich an immer größere Ziele heran"
heute 16:28 EZB-Präsident Mario Draghi will es noch einmal wissen
heute 16:28 Glückseligkeit statt Konsumstreben – Ein neues Betriebssystem für die Wirtschaft
heute 16:28 Der SDax wächst im Schatten der Großen
heute 16:28 Merkel will Spitzenkandidaten als Kommissionspräsidenten – aber nicht unbedingt Weber
heute 16:28 Finanz-Start-ups fordern Übergangsfrist für PSD2
heute 16:28 Merkel will Spitzenkandidaten als Kommissionspräsidenten – aber nicht unbedingt Weber
Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Deutchland auf Facebook