Facebook-Richtlinien Zuckerberg will Beiträge von Holocaust-Leugnern nicht entfernen lassen

"Ich glaube nicht, dass sie absichtlich falsch liegen": Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat den Umgang des Netzwerks mit Holocaust-Leugnern verteidigt - ihre Beiträge müssten nicht zwangsläufig gelöscht werden.

Welche Inhalte soll Facebook von der Plattform entfernen? Darüber gibt es seit Längerem eine Debatte. Mark Zuckerberg hat nun die Facebook-Strategie verteidigt und dabei mit einem Beispiel für Irritation gesorgt: Posts von Nutzern, in denen der Holocaust geleugnet wird, würden nicht von der Plattform entfernt werden. Der Grund: Sie würden nicht mit Vorsatz handeln.

In einem Interview mit dem amerikanischen Technikblog "Recode" fragte Mitgründerin Kara Swisher den Facebook-Chef,...
quelle: Der Spiegel

2018-07-19 02:34
Neuesten nachrichten aus Der Spiegel
gestern 22:31 Gegen Rivale Argentinien Miranda köpft Brasilien zum Sieg im 100. Superclásico
gestern 22:31 Nations League Deutschland verliert auch gegen Frankreich - Abstieg droht
gestern 22:31 US-Fahrdienst Uber steuert Rekord-Börsengang an
gestern 22:31 Telefonat mit Trump Saudischer Kronprinz bestreitet Kenntnis im Fall Khashoggi
gestern 22:31 Brexit EU bietet Briten längere Übergangsphase an
gestern 21:28 Hooligan-Angriff bei WM 1998 Bundesverdienstkreuz für Daniel Nivel
gestern 20:26 Prozess zu Messerangriff in Heilbronn Wahllos auf Ausländer eingestochen
gestern 20:26 DFB-Aufstellung in der Nations League Sané von Beginn - Löw mit fünf Neuen gegen Frankreich
gestern 20:26 Grüne nach der Bayernwahl Breite Brust, Regierungsfrust
gestern 20:25 Italien unter der rechten Lega Widerstand in Salvini-Land
gestern 19:22 Rücktritt Armenischer Regierungschef macht Weg für Neuwahlen frei
gestern 19:22 Afrikas jüngster Milliardär entführt Familie bietet Geld für Hinweise
gestern 19:22 Fall Khashoggi Türkische Ermittler durchsuchen Haus des saudi-arabischen Konsuls
gestern 18:19 Schwester von Herzogin Kate Pippa Matthews ist zum ersten Mal Mutter
gestern 18:19 Bei Einreise nach Israel US-Studentin als Staatsfeindin in der Transitzone festgesetzt
gestern 18:19 Nach Impfskandal in China Pharmakonzern muss 1,1 Milliarden Euro Strafe zahlen
gestern 17:16 Drittmittel Professoren werben im Schnitt 258.000 Euro ein
gestern 17:16 Studie der Uno Nahrungsmittelpreise in Konfliktregionen steigen rasant
gestern 17:16 CSU Söder findet Forderung nach Seehofer-Rücktritt "normal"
gestern 17:16 Ibrahimovic über gerettete Fußballer "Diese Kinder sind viel mutiger als ich"
Neuesten nachrichten aus Germany
gestern 22:46 Petkovic und Görges in Luxemburg im Achtelfinale
gestern 22:46 Rhein-Neckar Löwen zieht mühsam ins Viertelfinale ein
gestern 22:46 Brasilien mit spätem Sieg gegen Argentinien
gestern 22:46 Ehemaliger Trumpf-Chef Berthold Leibinger gestorben
gestern 22:46 DWS und Vermögensverwalter Tikehau kooperieren im Bereich alternative Anlagen
gestern 22:46 Ehemaliger Trumpf-Chef Berthold Leibinger gestorben
gestern 22:31 Gegen Rivale Argentinien Miranda köpft Brasilien zum Sieg im 100. Superclásico
gestern 22:31 Nations League Deutschland verliert auch gegen Frankreich - Abstieg droht
gestern 22:31 US-Fahrdienst Uber steuert Rekord-Börsengang an
gestern 22:31 Telefonat mit Trump Saudischer Kronprinz bestreitet Kenntnis im Fall Khashoggi
gestern 22:31 Brexit EU bietet Briten längere Übergangsphase an
gestern 22:28 Berlin-Bücher : Ich flieg’ auf Berlin
gestern 22:19 Früherer Trumpf-Chef: Berthold Leibinger ist tot
gestern 22:19 Skandal um Impfstoff in China: Pharmakonzern muss Milliardenstrafe zahlen
gestern 22:19 Dow Jones schließt mit Plus: Starke Bilanzen schieben Wall Street an
gestern 22:19 20 Jahre nach Hooligan-Attacke: Daniel Nivel mit Bundesverdienstkreuz geehrt
gestern 22:19 Notfalls "ins Gewissen reden": Freie Wähler wollen AfD nicht ignorieren
gestern 22:07 Heftige Geldstrafe für Türkei-Star
gestern 22:07 Löwen erst nach Verlängerung weiter
gestern 21:43 Teammanager Bierhoff versichert: Löw erreicht die Mannschaft
gestern 21:43 Arda Turan muss hohe Strafe zahlen
gestern 21:43 Barnier mahnt Brexit-Einigung bis Dezember an
gestern 21:43 Saudischer Kronprinz sagt USA Aufklärung im Fall Khashoggi zu
gestern 21:43 Barnier mahnt Brexit-Einigung bis Dezember an
gestern 21:43 Langjähriger Trumpf-Chef Berthold Leibinger gestorben
gestern 21:43 DWS und Vermögensverwalter Tikehau kooperieren im Bereich alternative Anlagen
gestern 21:43 Langjähriger Trumpf-Chef Berthold Leibinger gestorben
gestern 21:43 Das sind die Details zu Scholz' Plänen für eine europäische Arbeitslosenversicherung
gestern 21:28 Hooligan-Angriff bei WM 1998 Bundesverdienstkreuz für Daniel Nivel
gestern 21:25 Auftritt in Berlin : Bill Gates fordert mehr Unterstützung von der Politik - und lobt Angela Merkel
gestern 21:22 Statistisches Bundesamt Jeder Fünfte von Armut bedroht
gestern 21:22 Nach Impfskandal Milliardenstrafe für Pharmakonzern in China
gestern 21:22 Geiselnahme in Köln Generalbundesanwalt übernimmt Ermittlungen
gestern 21:22 Fall Khashoggi "Gewisse Beweise" im Konsulat?
gestern 21:16 Innenminister crasht Spatzenfest: Messner kritisiert Salvinis Musik-Gastspiel
gestern 21:16 Ansteckung mit Hepatitis C: Narkosearzt soll Patienten infiziert haben
gestern 21:16 Wertvoller als US-Autobauer: Banken schätzen neuen Börsenwert von Uber
gestern 21:16 Klub reagiert auf Disco-Eklat: Skandalprofi Turan muss Megastrafe zahlen
gestern 21:16 Ermittlungen im Fall Khashoggi: Beamte wollen Mordbeweise gefunden haben
gestern 21:04 BVB-Talent bei Gladbach im Fokus
gestern 21:04 Öztunali führt U21 zu lockerem Sieg
gestern 21:04 CHL: München verspielt Gruppensieg
gestern 20:40 Große Rotation gegen Frankreich - Löw bringt fünf Neue
gestern 20:40 Maas zeichnet Nivel mit Bundesverdienstkreuz aus
gestern 20:40 Deutsche U21 mit Sieg gegen Irland zum Abschluss
gestern 20:40 Söder hält Forderung nach Seehofer-Rücktritt für „normal“
gestern 20:40 Saudischer Kronprinz sagt USA Aufklärung im Fall Khashoggi zu
gestern 20:40 Die sind die Details zu Scholz' Plänen für eine europäische Arbeitslosenversicherung
gestern 20:40 Söder hält Forderung nach Seehofer-Rücktritt für „normal“
gestern 20:40 Seehofer will bis November neuen Geheimdienst-Chef finden
Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Deutchland auf Facebook