Ölpreise geben etwas nach

Der Handelsstreit zwischen den USA und China sorgt am Ölmarkt weiter für Sorgen. Der Preis wird wohl auch in der sechsten Woche in Folge fallen.

Frankfurt/Singapur Die Ölpreise sind am Freitag leicht gesunken. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Oktober kostete am Morgen 71,91 US-Dollar. Das waren 16 Cent weniger als am Vortag. Der Preis für amerikanisches Rohöl der Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Lieferung im September fiel um 20 Cent auf 66,61 Dollar.

Auf Wochensicht zeichnet sich damit am Ölmarkt bereits die sechste Woche mit Preisrückgängen ab. Als Ursache gilt die Sorge der Anleger...
quelle: Handelsblatt

2018-08-10 16:28
Neuesten nachrichten aus Germany
heute 06:16 Politiker fordern Exportstopp: Muss Riad auf deutsche Waffen verzichten?
heute 05:40 BVB-Torfabrik produziert weiter - Bayern gewinnt wieder
heute 05:19 Fall Khashoggi Wachsende Kritik aus Washington
heute 05:19 Nuklearstreit NATO "ernsthaft besorgt" über russische Raketen
heute 05:19 INF-Abrüstungsvertrag Furcht vor einem Kalten Krieg 2.0
heute 04:16 Afghanistan Parlamentswahl verlängert
heute 04:10 "Maulkorb" für die Bundeswehr : Von der Leyen will die volle Kontrolle
heute 04:01 Verteidigungsministerin verbittet sich Parlamentskontakte
heute 03:13 Bundeswehr Kein Kontakt ohne Erlaubnis?
heute 02:55 Wolff: "Ferrari ist eine eigene Liga"
heute 02:55 F1-Stars im Schumacher-Fieber
heute 02:31 Von der Leyen soll Bundeswehr Kontakt zu Abgeordneten untersagt haben
heute 02:31 Trump will Atom-Abrüstungsvertrag mit Russland aufkündigen
heute 02:31 Von der Leyen soll Bundeswehr Kontakt zu Abgeordneten untersagt haben
heute 02:31 Trump will Atom-Abrüstungsvertrag mit Russland aufkündigen
heute 02:04 Reals Krise dauert an: Barca muss ohne Messi zum Clasico
heute 01:28 Union und SPD fallen auf Allzeit-Tiefs
heute 01:28 Union und SPD fallen auf Allzeit-Tiefs
heute 01:16 Comicserie "Billy Bat" Hitler und Einstein - von der Fledermaus vereint
heute 01:16 Formel 1 in den USA Hamilton holt Pole, strafversetzter Vettel startet von Platz fünf
heute 01:16 Todesfall Khashoggi Der Kronprinz am Wendepunkt
heute 01:01 Salvini wettert gegen Nachbarn: Rom schickt Polizei an französische Grenze
heute 01:01 Vettels Chancen schrumpfen: Hamilton rast auf Pole im Krönungsrennen
heute 01:01 Vorwürfe gegen Russland : Trump will Nuklearabkommen aufkündigen
heute 00:49 Australier holt Timbersports-Krone
heute 00:49 WTA Finals: Kerber muss noch warten
heute 00:49 Schwacher Schröder kassiert Pleite
heute 00:49 Buhrufe treiben Butler zu Gala
heute 00:49 Beck verkündet Karriereende
heute 00:49 Wetzlar stoppt Pleitenserie
heute 00:13 Atomwaffenfähige Mittelstreckenraketen Trump will Abrüstungsvertrag mit Russland kündigen
heute 23:58 Reals Krise dauert an: Barca muss ohne Messi zum Classico
heute 23:49 "Feine Sahne Fischfilet" - eine Band gegen rechten Hass
heute 23:46 Eggestein reißt Schalke unten rein
heute 23:22 Boll und Ovtcharov erreichen deutsches Halbfinale
heute 23:22 Real historisch schwach - Barcelona erobert Tabellenspitze
heute 23:22 Trump will Abrüstungsvertrag mit Russland aufkündigen
heute 23:22 Trump will Abrüstungsvertrag mit Russland aufkündigen
heute 23:10 Primera División Barça erobert Platz eins zurück, Messi verletzt sich
heute 23:10 Bayerns Sieg nach der Wutrede Normalität? Von wegen
heute 23:10 Werders Sieg auf Schalke Im Stile einer Spitzenmannschaft
heute 23:04 SC Paderborn gegen 1. FC Union : Steffen Baumgart: "Union macht seine Sache sehr gut"
heute 23:04 INF-Vertrag zwischen USA und Russland : Trump will atomares Abrüstungsabkommen kündigen
heute 23:01 Streit über Mittelstreckenwaffen USA steigen aus INF-Vertrag aus
heute 23:01 Trauer in den Niederlanden Alt-Regierungschef Wim Kok ist tot
gestern 22:55 Saudis bestätigen Khashoggis Tod: Maas kritisiert Rüstungsexporte an Riad
gestern 22:46 Mit Fintechs gegen Armut
gestern 22:43 Video-Wirrwarr bremst Leipzig aus
gestern 22:43 Launige Reschke-Antwort an Hoeneß
gestern 22:43 1860-Stadionsprecher veralbert FCB
Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Deutchland auf Facebook