Seehofers Masterplan Sind Zurückweisungen möglich?

Stand: 13.06.2018 17:49 Uhr

Der Masterplan von Innenminister Seehofer sieht vor, Migranten an der deutschen Grenze zurückzuweisen. Möglich wäre das nur, wenn Österreich mitmacht. Die juristische Lage ist komplex.

Von Michael Stempfle, ARD-Hauptstadtstudio

Der Masterplan von Bundesinnenminister Horst Seehofer hat vor allem eine Frage aufgeworfen: Darf Deutschland an der Grenze zurückweisen? Und falls ja, unter welchen Umständen?

Viele in der Unionsfraktion im...
quelle: ARD Tagesschau

2018-06-13 19:37
Neuesten nachrichten aus Germany
heute 23:34 Neues Gesetz Kanada legalisiert Cannabis
heute 23:34 Flüchtlinge über Grenze gebracht Salvini erzürnt über französische Polizeiaktion
heute 23:31 Eisbären Berlin in der Eishockey-Saison 2018/19 : Eisbären werden in der Champions League Gruppendritter
heute 23:31 Förderverein Stasiopfer-Gedenkstätte : Namhafte Mitglieder verlassen Verein wegen dessen AfD-Nähe
heute 23:31 Frankreich : Maas zeichnet Hooligan-Opfer Nivel aus
heute 23:31 Nations League : DFB-Team verliert unglücklich gegen Frankreich
heute 23:28 Neue Fußball-Liga So funktioniert die Nations League
heute 23:28 Nations League Deutschland verliert auch in Frankreich
heute 23:22 "Die Höhle der Löwen": Krümelige Raubtierfütterung
heute 23:22 "Größte Bedrohung für mich": Trump wütet weiter gegen die Fed
heute 23:22 Mut, Großrotation, Rekordpleite: Weltmeister Frankreich frustriert DFB-Elf
heute 23:13 Das DFB-Team unterliegt Frankreich knapp
heute 23:10 Wiese: Neuer lebt im Paradies
heute 23:10 Superclasico: Brasilien siegt spät
heute 23:10 Niederlande überzeugen in Belgien
heute 23:10 Ukraine steigt auf - Gibraltar siegt
heute 23:10 So tickt der deutsche Ironman-Held
heute 23:10 Diese Meilensteine winken Nowitzki
gestern 22:46 Petkovic und Görges in Luxemburg im Achtelfinale
gestern 22:46 Rhein-Neckar Löwen zieht mühsam ins Viertelfinale ein
gestern 22:46 Brasilien mit spätem Sieg gegen Argentinien
gestern 22:46 Ehemaliger Trumpf-Chef Berthold Leibinger gestorben
gestern 22:46 DWS und Vermögensverwalter Tikehau kooperieren im Bereich alternative Anlagen
gestern 22:46 Ehemaliger Trumpf-Chef Berthold Leibinger gestorben
gestern 22:31 Gegen Rivale Argentinien Miranda köpft Brasilien zum Sieg im 100. Superclásico
gestern 22:31 Nations League Deutschland verliert auch gegen Frankreich - Abstieg droht
gestern 22:31 US-Fahrdienst Uber steuert Rekord-Börsengang an
gestern 22:31 Telefonat mit Trump Saudischer Kronprinz bestreitet Kenntnis im Fall Khashoggi
gestern 22:31 Brexit EU bietet Briten längere Übergangsphase an
gestern 22:28 Berlin-Bücher : Ich flieg’ auf Berlin
gestern 22:19 Früherer Trumpf-Chef: Berthold Leibinger ist tot
gestern 22:19 Skandal um Impfstoff in China: Pharmakonzern muss Milliardenstrafe zahlen
gestern 22:19 Dow Jones schließt mit Plus: Starke Bilanzen schieben Wall Street an
gestern 22:19 20 Jahre nach Hooligan-Attacke: Daniel Nivel mit Bundesverdienstkreuz geehrt
gestern 22:19 Notfalls "ins Gewissen reden": Freie Wähler wollen AfD nicht ignorieren
gestern 22:07 Heftige Geldstrafe für Türkei-Star
gestern 22:07 Löwen erst nach Verlängerung weiter
gestern 21:43 Teammanager Bierhoff versichert: Löw erreicht die Mannschaft
gestern 21:43 Arda Turan muss hohe Strafe zahlen
gestern 21:43 Barnier mahnt Brexit-Einigung bis Dezember an
gestern 21:43 Saudischer Kronprinz sagt USA Aufklärung im Fall Khashoggi zu
gestern 21:43 Barnier mahnt Brexit-Einigung bis Dezember an
gestern 21:43 Langjähriger Trumpf-Chef Berthold Leibinger gestorben
gestern 21:43 DWS und Vermögensverwalter Tikehau kooperieren im Bereich alternative Anlagen
gestern 21:43 Langjähriger Trumpf-Chef Berthold Leibinger gestorben
gestern 21:43 Das sind die Details zu Scholz' Plänen für eine europäische Arbeitslosenversicherung
gestern 21:28 Hooligan-Angriff bei WM 1998 Bundesverdienstkreuz für Daniel Nivel
gestern 21:25 Auftritt in Berlin : Bill Gates fordert mehr Unterstützung von der Politik - und lobt Angela Merkel
gestern 21:22 Statistisches Bundesamt Jeder Fünfte von Armut bedroht
gestern 21:22 Nach Impfskandal Milliardenstrafe für Pharmakonzern in China
Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Deutchland auf Facebook