Aktuelle Nachrichten Online

Aichacher Zeitung

Betrunkene baut zwei Unfälle
Karlskron - Eine total betrunkene Frau verursachte am Mittwoch gegen 18.15 Uhr zwei Verkehrsunfälle. Die 40-Jährige aus Karlskron war mit ihrem Auto auf dem Zucheringer Weg in Mändlfeld in Richtung Manching unterwegs, als sie mit ihrem Wagen auf die linke Fahrbahnseite geriet. Dort stieß sie mit einem am Fahrbahnrand geparkten Auto zusammen. ...
gestern 10:01 open_in_new
Neue Stelle für den Dasinger Hort

Im Hort wird eine zusätzliche 30-Stunden-Kraft eingestellt. Das ergibt sich nach Aussage von Bürgermeister Erich Nagl aus dem Anstellungsschlüssel, der aktuell bei 8,41 (acht bis neun Kinder pro Mitarbeiter) liegt und vom Kindergarten so gewünscht wird. Bisher hatte ein Schlüssel ...

gestern 23:31 open_in_new
Michaela Böck neue Vorsitzende des Aichacher Umweltbeirats
Aichach - CSU-Stadträtin Michaela Böck hat nicht nur die Nachfolge von Magdalena Federlin (Grüne) als Umweltreferentin im Aichacher Stadtrat übernommen. Am Dienstag wählten die 18 Mitglieder des Umweltbeirates Böck nun auch einstimmig zur neuen Vorsitzenden. ...
gestern 23:31 open_in_new
Altomünsterer Gemeinderat lehnt ersten Bürgerantrag einstimmig ab
Altomünster - Nach 23 Minuten war der erste Bürgerantrag in der Marktgemeinde Altomünster Geschichte. Um 19.24 Uhr lehnte das Kommunalparlament den Antrag von 125 Bürgerinnen und Bürgern einstimmig ab, eine verkehrstechnische Anbindung des Neubaugebiets westlich des Sandgrubenfelds Richtung Schauerschorn in die Planungen einzubeziehen. Antragsteller Alto Weigl kommentierte am gestrigen Mittwoch: "Wir hatten das Ergebnis erwartet und werden es akzeptieren." Verbittert zeigte er sich über eine Wortmeldung von CSU-Gemeinderat Wolfgang Grimm, die Weigl als "persönlichen Angriff" wertete. 20 Interessierte verfolgten die Sitzung, darunter der Antragsteller. ...
gestern 23:31 open_in_new
Rollerfahrer bei Aresing schwer verletzt
Aresing - Ein 79-jähriger Rollerfahrer wurde bei einem Unfall am Dienstag gegen 12.30 Uhr zwischen Aresing und Unterweilenbach schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber flog den Mann ins Klinikum Ingolstadt. ...
gestern 23:31 open_in_new
Auch um zwei Uhr früh gibt es Strafzettel
Augsburg - Die einen hassen sie, die anderen sind froh, wenn jemand vorbei kommt, um beispielsweise einen hartnäckigen Falschparker zu sanktionieren. Die Mitarbeiter des städtischen Ordnungsdiensts sowie der Verkehrsüberwachung haben anstrengende Jobs. Das wirkt sich auch auf die Gesundheit aus. Im Ordnungsausschuss wurde gestern die Bilanz für 2018 vorgelegt. ...
gestern 23:31 open_in_new
Wie (un-)sportlich sind unsere Kinder tatsächlich?
Inchenhofen - Die gute Nachricht zuerst: Kinder und Jugendliche treiben wieder mehr Sport in Vereinen, die Sportangebote an den Schulen steigen ebenfalls. Allerdings: Außerhalb organisierter Sportprogramme befindet sich die Aktivität des Nachwuchses "auf einem bedenklich niedrigen Niveau. Maßnahmen zur Aktivitätsförderung scheinen nicht zu greifen". Zu diesem Ergebnis kam die Motorik-Modul-Studie (MoMo) am Ende der ersten Test-Welle im Jahr 2012. Momentan befindet sich das Projekt in der dritten Runde. Unter anderem in Inchenhofen wurden Kinder und Jugendliche getestet. ...
2019-02-20 00:22 open_in_new
Brummifahrer im Pech

Gegen 20.30 Uhr fuhr der 46-jährige Lastwagenlenker mit seinem Sattelzug auf das Mc-Donalds-Gelände im Derchinger Gewerbegebiet. Am Ende des Parkplatzes stellte er fest, dass er dort nicht wenden konnte und rangierte rückwärts heraus. Dabei geriet er allerdings zunächst mit den ...

2019-02-20 00:22 open_in_new
Waldweg zerstört: Gemeinde sauer

Die Leiterin des Forstreviers Indersdorf, Försterin Lisa Schubert, hatte angeregt, die Wege im Bereich des Gemeindewaldes von Hilgertshausen gut befahrbar zu machen. Wenige Tage bevor sich der Gemeinderat am Montagabend erneut mit der geplanten Wegeinstandsetzung beschäftigte, wurde ...

2019-02-20 00:22 open_in_new
Das Nashorn und der Brexit
Augsburg - Keeva ist ein südliches Breitmaulnashorn. Sie kam am 18. Februar 2016 in Augsburg zur Welt und genießt seitdem das weitläufige Gelände auf dem drei Hektar großen Afrika-Panorama. Vor allem mit ihrem Halbbruder Kibo, der nur zwölf Tage älter ist als Keeva, versteht sie sich prächtig. Nun aber ist Keeva zu einer jungen Dame herangereift und muss ausziehen. Schneller als geplant, und der Grund dafür ist der Brexit. ...
2019-02-20 00:22 open_in_new
Grammer kandidiert
Aindling - Kontinuität wird auf der Kommandobrücke des TSV Aindling groß geschrieben. Seit 1980 standen dem inzwischen 73-jährigen Klub vom Lechrain gerade einmal vier Präsidenten vor. Einer von ihnen ist Ludwig Grammer, der bei der Jahreshauptversammlung an diesem Freitag erneut für das höchste TSV-Amt kandieren wird. ...
2019-02-20 00:22 open_in_new
Mit Herz und Seele
Altomünster/Aichach - Auch heuer wurde die Aufführung eines Kindermusicals ein Erlebnis für Jung und Alt. Die Evangelische Kirchengemeinde hatte dazu wieder in ihre übervollen Gotteshäuser in Aichach und Altomünster eingeladen, wo von knapp 40 Mitwirkenden die Geschichte des Propheten "Jona" gesungen und gespielt wurde. ...
2019-02-20 00:22 open_in_new
Abstieg aus der Oberbayernliga West: "Der Schützengott ist kein Willprechtszeller"
Alberzell - Spannender hätte das letzte Schießen in der Oberbayernliga West in Alberzell nicht verlaufen können - jedoch mit einem äußerst unglücklichen Ausgang für die Willprechtszeller Almenrauschschützen. Sie müssen nach zwei Niederlagen mit nur je einem Ring wieder zurück in die Bezirksoberliga. Zells Schützenmeister Helmut Braunmüller, der selbst an Position fünf geschossen hatte, haderte anschließend: "Der Schützengott ist kein Willprechtszeller." Doch die fünf sympathischen Zeller mit ihrem tollen Anhang ließen sich die Laune nicht verderben. Sie waren mit einem Bus angereist, nach dem Schießen wurde der mitgebrachte 5-Liter-Humpen mit "Goaß-Maßn" befüllt und trotz Abstieg gefeiert. Es sind Szenen wie diese, wegen der die anderen Mannschaften Almenrausch unisono adelten: "Die Zeller waren eine Bereicherung für diese Liga, schade dass sie absteigen." ...
2019-02-19 11:46 open_in_new
40 Jahre Voltigieren in Mauerbach
Obermauerbach - 1978 wurde aufgrund der großen Anzahl von Reitschülern durch die Jugendleiterin der SG Mauerbach Reiten Aenne Rappel die Voltigierabteilung als reiterlicher Einstieg für die jüngeren Kinder gegründet. Die erste Voltigiermannschaft bildeten bereits aktive Reitschüler. Sie fuhren nach wenigen Übungsstunden bereits auf das erste Turnier nach Kötzting in den Bayerischen Wald, obwohl sie noch kein eigenes Voltigierpferd hatten. ...
2019-02-19 00:13 open_in_new
TSV Hilgertshausen hat fast 800 Mitglieder
Hilgertshausen - Während viele Vereine über Mitgliederschwund klagen, ist beim TSV Hilgertshausen das Gegenteil der Fall: Mit derzeit 791 Mitgliedern hat der Verein gegenüber dem Vorjahr um 19 Sportler zugenommen und nun den höchsten Mitgliederstand erreicht. ...
2019-02-19 00:13 open_in_new
Florian Harlander holt sich Bronze als Raumausstatter
Pöttmes - Florian Harlander aus dem Pöttmeser Ortsteil Schorn gehört zu den besten Raumausstattern Europas. Auf der Branchenmesse Heimtexsuisse im Schweizer Bern bewies er Anfang Februar sein Können - und belegte den dritten Platz beim europäischen Berufswettbewerb des internationalen Verbands des Raumausstatter- und Sattler-Gewerkes Eurointerior. ...
2019-02-19 00:13 open_in_new
Mit 183 Sachen auf der Landstraße in den Frühling
Bergkirchen - Bei der ersten Ausfahrt aufs Gas gedrückt hat am Sonntag ein 62-jähriger Porschefahrer. Allerdings führte die Verkehrspolizeiinspektion Fürstenfeldbruck auf der Ortsverbindungsstraße zwischen dem Gewerbegebiet Gada und Eisolzried eine Geschwindigkeitsmessung durch. Offensichtlich hatte das frühlingshafte Wetter den Porschefahrer dazu animiert, nach den Wintermonaten sein leistungsstarkes Fahrzeug einmal richtig zu beschleunigen. ...
2019-02-19 00:13 open_in_new
Autoknacker muss ins Gefängnis
Aichach - "Ich bitte darum, ein bisschen Nachsicht zu üben. Ich habe mich jahrelang bemüht, sauber zu bleiben, und weiß nicht, warum ich es wieder gemacht habe", beteuerte ein 63-Jähriger, der sich wegen zweifachen versuchten Diebstahls im besonders schweren Fall und Sachbeschädigung vor dem Aichacher Amtsgericht zu verantworten hatte. Gelegenheit macht Autoknacker, könnte man sagen: Eine Handtasche auf der Rückbank eines geparkten Pkw ließ den Mann aus dem Augsburger Land erneut straffällig werden. Amtsgerichtsdirektor Walter Hell verurteilte den mehrfach Vorbestraften zu einer Freiheitsstrafe von zehn Monaten. ...
2019-02-19 00:13 open_in_new
In den Festival-Sog begeben
Augsburg - Am 22. Februar beginnt das zehntägige Brechtfestival 2019 zum Thema "Städtebewohner*innen". Warum es überhaupt ein Festival für Bertolt Brecht gibt, ob sich das auch für Theater-Neulinge eignet und was man unbedingt gesehen haben sollte, erzählte uns Patrick Wengenroth, seit drei Jahren künstlerischer Leiter der Augsburger Kulturveranstaltung. ...
2019-02-19 00:13 open_in_new
Aichacher Handballer siegen in Ichenhausen: Szierbecks "schönes Gefühl"
Aichach - Ein wenig zwiegespalten ist Manfred Szierbeck dann doch. Das äußert sich in einem langgezogenen Seufzer, den er ausstößt, bevor er Auskunft gibt über den Grad seiner Zufriedenheit nach dem 33:23-Sieg der von ihm angeleiteten Handballer des TSV Aichach beim SC Ichenhausen. "Es war ein wichtiger Schritt", sagt er etwas zögerlich und ergänzt: "Aber das war keine Partie für Handballästheten." ...
2019-02-18 11:37 open_in_new
Musikgenuss der Extraklasse
Aichach - Cello und Klavier in perfekter Symbiose: Ein hochkarätiges und außergewöhnliches Konzert konnten die Besucher am Samstag im Aichacher Pfarrzentrum genießen. Das Konzert von Arzberger Classics war ein Musikgenuss der Extraklasse. ...
2019-02-18 00:04 open_in_new