Aktuelle Nachrichten Online

Aichacher Zeitung

Sehschwächen rechtzeitig erkennen
Viele Menschen haben eine Sehschwäche, ohne es zu bemerken. Denn mit einer beispielsweise nur leichten Fehlsichtigkeit kommt man oft noch gut durch den Alltag - doch im Winter, wenn für die Augen zusätzlichen Belastungen durch Kälte und trockene Raumluft dazukommen und die Sichtverhältnisse durch Dunkelheit und Schneefall getrübt sind, kann eine nicht korrigierte Fehlsichtigkeit böse Folgen haben. Wichtig ist es daher, bei Problemen rechtzeitig einen Sehtest zu absolvieren. ...
heute 11:10 open_in_new
Streit wegen Bombe und fragwürdiger Bodenwerte
Der Elternbeirat des AWO-Kinderhauses in Göggingen ist derzeit ziemlich verstimmt. Grund für die Verärgerung: Auf dem Grundstück einer Kindertagesstätte in der Schafweidsiedlung haben im vergangenen August Kiga-Kinder Teile einer Brandstabbombe aus der Zeit des Zweiten Weltkrieges ausgebuddelt. Die Kita am Waldmeisterweg wurde vorläufig geschlossen. Was die Eltern ärgert: Bis heute sind Teile des Geländes abgesperrt. ...
heute 23:37 open_in_new
Gelbe Tonne - so nah wie nie
Aichach - Wer sich - wie die meisten - auf die Einführung der Gelben Tonne freut, ist so nah am Ziel wie noch nie zuvor: Gestern empfahl der Umweltausschuss mit 9:3 Stimmen dem Kreistag, in der Sitzung am 7. Februar den Wechsel vom Bring- zum Holsystem zu beschließen. Nur die Grünen und die ÖDP halten das für eine ökologische Fehlentscheidung. Die meisten anderen Kreisräte sind entweder der Überzeugung, die Gelbe Tonne sei die beste Lösung oder haben angesichts des deutlichen Votums bei der telefonischen Bürgerbefragung resigniert. ...
heute 23:37 open_in_new
Sonnenenergie aus dem Moor
Kühbach - Ökologischer kann man eine Fläche wohl nicht nutzen: In seiner Sitzung am Dienstagabend hat der Gemeinderat Kühbach eine neue Photovoltaikanlage nahe Unterbernbach auf den Weg gebracht. Der Solarpark entsteht neben der Bahntrasse auf einem Niedermoor. Weil die Fläche vor Zeiten für die landwirtschaftliche Nutzung mit Dränagerohren versehen wurde, sollen die Rohre nun verschlossen werden, damit der Moorkörper wieder vernässt. ...
heute 23:37 open_in_new
Gelber Engel beim MC

Vorsitzender Heinz Mannweiler bedankte sich für das vergangene Jahr und lobte speziell die Leistung der MCler bei der Motosporthüttn auf dem Aichacher Christkindlmarkt. Trägt diese doch einen Großteil dazu bei, dass jedes Jahr aufs Neue wieder in die Jugend der Kartabteilung ...

heute 23:37 open_in_new
Taxifahrer ist traumatisiert
Aichach - Seit 23 Jahren fährt der 54-Jährige Taxi. Er hat schon allerlei erlebt. Raser und Drängler gehören, wie er berichtet, zu seinem Alltag. Doch ein Unfall im Juni 2017 auf der A 8 - oder vielmehr die angeblich damit verbundene Aggression eines anderen Autofahrers - belasten ihn so sehr, dass er zunächst sieben Wochen krankgeschrieben war und seitdem in psychiatrischer Behandlung ist. ...
heute 23:37 open_in_new
Kegler verlieren Spitzenspiel
Aichach (keg) Die erste Männermannschaft der Kegler des TSV Aichach verloren das Spitzenspiel gegen Kipfenberg. Zwei Siegen stehen zwei Niederlagen gegenüber. Josef Heil (543) und Helmut Schroll (500/Foto: Kappel) erkegelten sich gute Ergebnisse. ...
heute 23:37 open_in_new
Streit zwischen Hundehaltern landet vor Gericht
Aichach - Der Hund ist bekanntlich des Menschen bester Freund. Diese Freundschaft aber kann auch für Streit sorgen, wie ein wütendes Telefonat zwischen zwei Hundebesitzern aus Friedberg im vergangenen Herbst zeigt. Der jüngere der beiden, ein 29-Jähriger, war im Streit um eine Schadenszahlung ausfallend geworden, nachdem die beiden Hunde aufeinander losgegangen waren. Kürzlich hatte der Mann sich wegen Beleidigung vor dem Aichacher Amtsgericht zu verantworten. Dabei war er reuig und entschuldigte sich. Ein Kampfhund hatte seinen zehn Wochen alten Doggenwelpen verletzt. ...
gestern 00:28 open_in_new
Bursche erfindet Mord an Freund der Schwester
Baindlkirch - Einen vermeintlichen Mord entlarvte die Polizei Friedberg als erfundene Räuberpistole. Eine Schülerin hatte sich in Nürnberg bei der Polizei gemeldet, weil ihr ein Bekannter aus Baindlkirch eine Nachricht zukommen ließ, wonach er einen Peiniger seiner Schwester erschossen und mit einem Kumpel beseitigt habe. Er bekräftigte dies noch mit einem Foto, auf dem eine männliche Person mit einer Waffe abgebildet war. ...
gestern 00:28 open_in_new
Massiver Stau auf der A 8 nach Unfall
Odelzhausen - Ein unachtsamer Spurwechsel löste gestern gegen 5.40 Uhr auf der A 8 einen mehrstündigen Stau aus. Ein 22-jähriger niederländischer Polo-Fahrer war Richtung München unterwegs und wollte etwa drei Kilometer vor der Ausfahrt Sulzemoos von der linken auf die mittlere Fahrspur wechseln. Dabei übersah er einen Lkw mit Anhänger, den ein 55-Jähriger aus dem Kreis Erding fuhr. Es kam zum Zusammenstoß. Der Polo geriet ins Schleudern und kam auf der mittleren Fahrspur zum Stehen. Der Lkw musste deshalb auf die linke Spur ausweichen und drängte einen dort fahrenden Opel Kleintransporter in die linke Betonschutzwand. ...
gestern 23:25 open_in_new
Weitreichende Wechselspiele im Augsburger Stadtrat
Augsburg - Neun von 60 Augsburger Stadträten haben in der aktuellen Legislaturperiode bereits die Fraktion gewechselt und gehören mittlerweile nicht mehr der Gruppierung an, für die die Bürger sie ursprünglich in den Stadtrat gewählt haben. Während die Regierungspartner CSU, SPD und Grüne keine Verluste zu beklagen haben, konzentriert sich das Bäumchen-wechsel-dich-Spiel auf die Opposition. ...
gestern 23:25 open_in_new
Als hätt' der Himmel die Erde still geküsst: Auftaktkonzert des europäischen Musikworkshops
Altomünster - Ganz im Zeichen des Komponisten Robert Schumann steht das Auftaktkonzert des diesjährigen Europäischen Musikworkshops Altomünster (Eumwa). Unter dem Titel "Als hätt' der Himmel die Erde still geküsst..." singen Studierende des Leopold-Mozart-Zentrums der Universität Augsburg am Freitag, 26. Januar, in Indersdorf Schumanns Liederzyklen Myrthen op. 25, den Liederkreis nach Eichendorff op. 39 und die Liederreihe nach Kerner op. 35. Begleitet werden sie von dem Pianisten Markus Kreul am Flügel. Er übernimmt auch die Moderation. ...
gestern 23:25 open_in_new
Verkehrssicher unterwegs? Polizei kontrolliert Fahrräder von Schülern

Es ist 7.15 Uhr, und an fünf Stellen rund um das Schulzentrum zwischen Freisinger Straße und Plattenberg haben 16 Polizeibeamte Stellung bezogen. Sie tragen Jacken in Warnfarben. Ihre Mission: Radler aufklären. Die Zahl der Verkehrsunfälle, an denen Fahrradfahrer beteiligt sind, hat im ...

gestern 23:25 open_in_new
Küchenbrand in Hohenried

Glück im Unglück hatte die Bewohnerin eines Hauses in der Ringstraße in Hohenried vor etwa einer Stunde. Neben dem Ofen in ihrer Küche gelagerte Holzscheite begannen aus bisher ungeklärten Gründen zu brennen. Das Feuer wurde früh erkannt und der Rettungsdienst machte sich auf ...

2018-01-16 11:46 open_in_new
Basketball: Zehn Dreier retten den TSV Aichach
Aichach - Nur auf dem Papier war der Rückrundenauftakt der Aichacher Basketballer am Sonntagabend gegen den TSV Wemding ein Spitzenspiel. Tatsächlich war das Kräftemessen des Bezirksliga-Zweiten mit dem Dritten von überschaubarer Qualität, was sich beim 67:59 (14:16/17:17/18:15/18:11)-Sieg der Gastgeber auch im niedrigen Ergebnis spiegelt. Dem Team von Trainer Marius Stancu wird's egal sein. Mit dem sechsten Erfolg hintereinander hat es den zweiten Platz gefestigt, der zum Aufstieg in die Bezirksoberliga berechtigt. ...
2018-01-16 09:40 open_in_new
In einem Jahr zieht die Bühne ein
Augsburg - Das Ofenhaus auf dem Augsburger Gaswerk-Gelände wird erst im Januar 2019 als Aufführungsort für das Theater zur Verfügung stehen. Darüber informierten Theaterintendant André Bücker, Stadtwerke-Pressesprecher Jürgen Fergg und Stefan Schleifer, Projektleiter Kulturreferat der Stadt, kürzlich auf einem Pressetermin. Ein mehrwöchiger Zeitpuffer soll verhindern, dass kurzfristig Produktionen verlegt werden müssen. ...
2018-01-16 00:13 open_in_new
Geballtes Ehrenamt
Inchenhofen - Als Bürgermeister Karl Metzger die Ehrengäste zum Neujahresempfang am vergangenen Sonntag in der Aula der Schule begrüßte, waren darunter überraschenderweise auch der Präsident und Ehrenpräsident der Garde von Zell ohne See aus Griesbeckerzell. ...
2018-01-16 00:13 open_in_new
Der Held der Woche: Ludwig Kolper
Dasing/Obergriesbach/München "Held der Woche": Diese Auszeichnung hat Ludwig Kolper wirklich verdient. Der 40-Jährige, der aus Obergriesbach stammt, bekämpfte tapfer einen Brand im Motor seines Lkw und verhinderte dadurch ein Großfeuer in einem Münchner Tunnel. ...
2018-01-16 00:13 open_in_new
Glückwunsch zum 106. Geburtstag
"Ist schon wieder ein Jahr vorbei?", fragte sich nicht nur Elly Fehrmann, die am Wochenende ihren 106. Geburtstag begehen konnte. Schön, wenn man so hochbetagt und trotzdem noch so rüstig ist. Mit dem Sehen hat die Jubilarin allerdings Probleme, was letztlich auch ein Grund dafür war, dass sie vor gut fünf Jahren ins Pflegeheim Altoland in Altomünster umgezogen ist. Ihre Wiege stand einst in der Nähe von Berlin, in Landsberg an der Warthe, und nur der Krieg brachte sie schließlich ins Dachauer Land nach Rudersberg, wo Elly Fehrmann ihren Mann kennengelernt hat. Leider musste sie ihn und auch ihren Sohn schon früh zu Grabe tragen. Doch ihre ganze Liebe übertrug sie dann auf ihre Tochter Monika, deren Mann Karl und vor allem Enkel Fabian. Neben Bürgermeister Anton Kerle schaute auch Pfarrer Winfried Stahl (Foto) zusammen mit Ursula Braun vom evangelischen Kirchenvorstand vorbei und überbrachte ein musikalisches Ständchen. Foto: Gisela Huber ...
2018-01-16 00:13 open_in_new
"Du kannst mich mal, du kannst mir gar nichts"
Aichach - Weil er seinen Nachbarn in einer Nacht gleich zweimal beleidigt hat, musste sich ein 49-Jähriger aus dem südlichen Landkreis kürzlich vor dem Aichacher Amtsgericht verantworten. Alkoholgenuss und laute Musik hatten ihn in Feierlaune gebracht. Persönliche Gespräche halfen nicht, und die Polizei wurde mehrfach verständigt. Ein Katz- und Maus-Spiel begann, für das der Friedberger nun zu drei Monaten Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt wurde. ...
2018-01-15 02:07 open_in_new
Die Kripo rockt den Saal
Pöttmes - Ein mitreißendes Konzert, bei dem sogar Bürgermeister Franz Schindele begeistert die Tanzfläche stürmte, erlebten die Besucher am Freitag im Pöttmeser Kultursaal. Das vom Partnerschaftskomitee organisierte Gastspiel der Band Fingerprints war nicht nur ein Ausflug in die Geschichte des Rock'n'Roll, sondern auch in die Jugendzeit der meisten Gäste. ...
2018-01-15 01:04 open_in_new