Bayerische Staatszeitung

CSU uneinig über mögliche Minderheitsregierung

Nach den gescheiterten Jamaika-Sondierungen im Bund gehen die Meinungen in der CSU über eine Beteiligung an einer möglichen Minderheitsregierung mit den Grünen weit auseinander. "Eine Minderheitsregierung mit den Grünen wird es sicherlich nicht geben", sagte ...

heute 11:42 open_in_new
Und jetzt?
So etwas hat es in der Bundesrepublik noch nicht gegeben. Zwei Monate nach der Wahl sind die Gespräche zur Bildung einer neuen Regierung gescheitert. Merkal will sich mit dem Bundespräsidenten beraten ...
heute 11:42 open_in_new
"Psychoterror ohne Ende"

Der Weg nach Jamaika war zu weit, die FDP hat die Sondierungsgespräche mit Union und Grünen abgebrochen. Kommen jetzt Neuwahlen? Oder gar eine Minderheitsregierung? Oder lässt die SPD sich doch erweichen, wieder mit zu regieren? Zitate zur unübersichtlichen politischen Lage am ...

heute 11:42 open_in_new
Jamaika-Aus: Seehofers Scherbenhaufen
Das Scheitern der Jamaika-Gespräche ist für die CSU und ihren Parteichef hochproblematisch. Denn im Herbst 2018 steht die Bayern-Wahl an. Es dürften schicksalhafte Monate für die Christsozialen werden ...
heute 11:42 open_in_new
Sicher übernachten im "Brummihotel"

Alfredo Klatt hat seinen Wohnsitz zwar in der Nähe von Weiden in der Oberpfalz, doch sein Zuhause ist die Straße. Der 62-Jährige ist Trucker aus Leidenschaft. Seit 45 Jahren pendelt er mit dem Lastwagen durch ganz Europa. "Das Lkw-Fahren ist wie eine Sucht", sagt der bärtige Mann ...

heute 10:36 open_in_new
FDP bricht Jamaika-Verhandlungen ab

Die Verhandlungen von CDU, CSU, FDP und Grünen über ein Jamaika-Bündnis sind nach FDP-Darstellung gescheitert. FDP-Fraktionssprecher Nils Droste teilte am Sonntagabend in Berlin mit, die Liberalen zögen sich aus den Gesprächen zurück. FDP-Chef Christian Lindner hat den Abbruch der ...

heute 00:42 open_in_new
"I bims"

"I bims" ist das "Jugendwort des Jahres". Es bedeutet "Ich bin". Es gilt aber auch als Synonym für "Ich bin's". "I bims" ist eine beliebte Wendung aus der sogenannten "vong"-Sprache, in der Internetnutzer in sozialen Netzwerken Sätze ...

2017-11-17 15:24 open_in_new
Kein Ende der Jamaika-Sondierungen in Sicht
Nach kurzer Pause und wenig Schlaf wird weiter sondiert. Ob am Ende eine Jamaika-Koalition zustande kommt, bleibt aber ungewiss. Besonders tief ist der Dissens in der Flüchtlingspolitik. Auch die Zukunft des Soli ist weiter strittig ...
2017-11-17 13:12 open_in_new
Rechenzentren und Server im Fokus

Der Stromverbrauch von Rechenzentren in Deutschland hat sich gemäß einer Studie im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums vom Jahr 2001 bis zum Jahr 2015 von 5,4 Terawattstunden pro Jahr auf zwölf Terawattstunden jährlich mehr als verdoppelt. Bis zum Jahr 2025 wird ein Anstieg bis auf ...

2017-11-17 12:06 open_in_new
Plötzliches Medieninteresse

„An der böhmischen Grenz‘ hat’s an Fuhrmann verwaht“ heißt es in einem bekannten Volkslied, „grad recht is eam gschehn, warum fahrt er so staad.“ Prompt beginnt es in der Grenzgemeinde Mauth-Finsterau im Landkreis Freyung-Grafenau an dem Sonntagvormittag zu schneien, an dem ...

2017-11-17 01:06 open_in_new
Manischer Bildersammler

Buchliebhabern würde es den Magen umdrehen, wenn sie Martin Deutinger beobachten könnten: wie er Bilder und Texte einfach aus Büchern rausschnipselt. Für ihn war das die einzige Möglichkeit, sich am Vorabend der Fotografie eine „Datenbank“ anzulegen: Er wollte eine neue Kunst- ...

2017-11-17 01:06 open_in_new
Ästhetisches Horrorkabinett

Gar so alt ist es noch nicht, das Klischee, wonach Paris die Stadt der Frivolität und erotischen Freizügigkeit sei. Dass und warum diese heute natürlich verstaubte Vorstellung erst vor gut 150 Jahren aufkam, wird einem jetzt quasi en passant in einer Münchner Ausstellung klar, in der es ...

2017-11-17 01:06 open_in_new
Mörderischer Handy-Horror auf Minibühne

Es umweht etwas Mephistophelisches diese Mrs. Alice, die sich bald als „Mr.“ outet: der Geist, der aus dem Handy stieg, den der Jung-Verkäufer Mugdan rief, weil so ein sprechendes Ding den maroden Handyladen wieder florieren lassen könnte. Der Geist liefert – und ergreift peu à peu ...

2017-11-17 01:06 open_in_new
Von der Tradition in die Moderne

Indien ist das Land der Farben- und Kulturvielfalt. Weltbekannt ist der Staat aber auch für seinen chaotischen Verkehr. Die Straßen scheinen permanent überlastet, unaufhörliches, lautes Hupen gehört zum Straßenbild ebenso wie die scheinbar nicht vorhandenen Vorfahrtsregelungen. Um dem ...

2017-11-17 01:06 open_in_new
Pippi, Jim Knopf und der kleine Prinz

Manche Bücher haben Einfluss aufs ganze Leben. Das ist auch bei Politikern, Schauspielern und Sportlern so. Die Grüne Claudia Roth war als Kind von einem Werk gleich so erschüttert, dass sie nicht zur Schule gehen konnte. Und Bischof Bedford-Strohm erklärt, wie Jim Knopf seine Überzeugungen ...

2017-11-17 01:06 open_in_new
Das Leben wieder in den Griff bekommen

Das Haus in Milbertshofen sieht aus wie ein ganz normales Münchner Wohnhaus. Normal aber ist das Leben der Bewohner ganz und gar nicht. Die 51 Menschen, die dort leben, haben eines gemeinsam: Sie sind wohnungslos. Getragen wird das Haus vom Katholischen Männerfürsorgeverein München. Und dort ...

2017-11-17 01:06 open_in_new
Lehrmuseum für Kirchenschätze

Das Herzogliche Georgianum war im 19. Jahrhundert regulär in den theologischen Lehrbetrieb der Universität München eingebunden. An der Universität wurde, um einen besonders aussagekräftigen Sachverhalt herauszugreifen, der Unterricht in christlicher Archäologie, aber auch allgemein in ...

2017-11-17 01:06 open_in_new
Hochkarätiges im Verborgenen

Das Rieseln des Wassers, schrieb Adalbert Stifter, halte er für genauso „groß“ wie das Beben der Erde. Der Böhmerwald-Dichter, der Details zu schätzen wusste und neben seinem Lehramt als Denkmalpfleger tätig war, hielt nicht nur die ausladende Barockkunst an der Donau, sondern auch den ...

2017-11-17 01:06 open_in_new
Grüne Lunge in Gefahr

Die meisten von ihnen stammen aus warmen und trockenen Gegenden. Manche kann man am Gardasee antreffen, andere kommen aus dem Fernen Osten oder aus Nordamerika, wieder andere aus holländischen Gewächshäusern. Stadtgrün 2021 heißt das Projekt der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und ...

2017-11-17 01:06 open_in_new
E-Government fängt in den Köpfen an

Der Ruf nach mehr Digitalisierung in der Verwaltung ist alt. Neu ist, dass gesetzliche Regelungen den Druck auf die Behörden erhöhen sollen. Das bayerische E-Government-Gesetz räumt Bürgern und Unternehmen sogar ein einklagbares Recht darauf ein. Das ist bundesweit einmalig.

Als ...

2017-11-17 01:06 open_in_new
"Präventivhaft ist ein massiver Grundrechtseingriff"

Als Pressesprecherin des Oberlandesgerichts München wurde Andrea Titz durch den NSU-Prozess und die Urteilsverkündung gegen Uli Hoeneß bundesweit bekannt. Heute kämpft sie als Vorsitzende des Bayerischen Richtervereins für mehr Personal. „In Bayern“, sagt sie, „fehlen mehrere hundert ...

2017-11-17 01:06 open_in_new