Berlin Online

Luther-Briefmarke und Münzen zum Reformationsjubiläum
Jetzt geht mit Martin Luther die Post ab: Anlässlich des 500. Jahrestages der Reformation bringt die Bundesrepublik eine Briefmarke sowie zwei Münzen in Umlauf. Die 70-Cent-Sonderbriefmarke «500 Jahre Reformation» wird zweisprachig zusammen mit Brasilien herausgegeben und trägt neben dem Bild Luthers das Bibel-Zitat «Am Anfang war das Wort». Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) stellte die Erinnerungsstücke am Dienstag auf der Ausstellung über Luther und die Reformation im Berliner Martin-Gropius-Bau vor. ...
heute 15:20 open_in_new
Brite Ticciati übernimmt Deutsches Symphonie-Orchester
Der Brite Robin Ticciati übernimmt zum Beginn der kommenden Spielzeit die Leitung des Deutschen Symphonie-Orchesters (DSO) in Berlin. In einer Zeit, in der «Klickraten und allgemeine Verunsicherung» die Gesellschaft beherrschten, wolle er mit Hilfe der Musik eine Idee von Gemeinschaft vermitteln, sagte Ticciati am Dienstag zur Vorstellung des Programms für die Saison 2017/18. ...
heute 15:20 open_in_new
Berlin bei Finanzen kein «Sanierungsland» mehr
Berlin ist auf dem Weg der Haushaltskonsolidierung einen wichtigen Schritt vorangekommen: Das 2011 mit Bund und Ländern vereinbarte Sanierungsverfahren für den Landeshaushalt sei nun abgeschlossen, teilte Finanzsenator Matthias Kollatz-Ahnen (SPD) am Dienstag nach der Senatssitzung mit. Berlin sei kein «Sanierungsland» mehr. Es werde aber ein «Konsolidierungsland» mit dem Ziel bleiben, bis zur Einführung der Schuldenbremse 2020 kein strukturelles Haushaltsdefizit mehr zu haben. ...
heute 15:20 open_in_new
Linkes Bündnis am 1. Mai: Protest gegen Verdrängung
Ein linkes Bündnis will am 1. Mai in Berlin- Kreuzberg mit einer «Block Party» gegen die Verdrängung bisheriger Einwohner und Abschiebung von Ausländern protestieren. Auf dem Oranienplatz sollen sich von 12.00 bis 22.00 Uhr all jene laut äußern können, die sonst von der Gesellschaft an den Rand gedrängt werden, sagte der Aktivist Senol am Dienstag in Berlin. Er organisiert dafür nach eigenen Worten eine Bühne als politische Plattform unter dem Motto «Wir bleiben alle». Dort soll auch der in Kreuzberg aufgewachsene Rapper PTK auftreten, der seinen richtigen Namen nicht nennt. ...
heute 15:20 open_in_new
Virtuelles Erbe bei Facebook: Gericht regt Vergleich an
Im juristischen Streit um das virtuelle Erbe bei Facebook hat das Berliner Kammergericht am Dienstag eine Einigung beider Parteien angeregt. In dem Berufungsverfahren geht es um die Frage, ob Facebook den Eltern eines verstorbenen Mädchens Zugang zu dessen Kontodaten gewähren muss. Geklagt hatte eine Mutter, deren Tochter 2012 unter bislang ungeklärten Umständen ums Leben gekommen war. Die Eltern erhoffen sich vor allem von den Chat-Nachrichten des Accounts Rückschlüsse auf die Todesumstände des Teenagers. Sie wollen klären, ob es sich um einen Suizid gehandelt haben könnte. ...
heute 15:20 open_in_new
Gericht weist Klage gegen Bürgermeisterabwahl ab
Das Verwaltungsgericht Cottbus hat eine Klage des ehemaligen Bürgermeisters von Mittenwalde (Dahme-Spreewald), Uwe Pfeiffer, gegen seine Abwahl abgewiesen. Diese sei nicht in unzulässiger Weise in ihrem Ergebnis beeinflusst worden, teilte das Gericht am Dienstag mit. Damit bleibt die Abwahl gültig. ...
heute 14:12 open_in_new
Petkovic: «Punkte müssen hier bleiben»
Die Füchse Berlin wollen sich im Fernduell mit Rekordmeister THW Kiel um Bundesliga-Platz drei keinen Ausrutscher erlauben. Trainer Velimir Petkovic hat für das Spiel gegen den TSV Hannover Burgdorf deshalb eine klare Vorgabe. «Die zwei Punkte müssen hier bleiben», sagte der Trainer vor der Partie am Mittwoch (19.00 Uhr) in der Max-Schmeling-Halle. Die Füchse wollen noch Kiel von Rang drei verdrängen. Die Norddeutschen liegen nur einen Zähler vor den Hauptstädtern. «Kiel spielt am Mittwoch in Göppingen. Da drücke ich meinem Ex-Club natürlich ganz fest die Daumen», sagte der langjährige Frisch-Auf-Coach Petkovic. ...
heute 14:12 open_in_new
Dobrindt: Fernbus-Wachstum nicht durch Maut gefährden
Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) bleibt trotz weiter gestiegener Fahrgastzahlen im Fernbus dagegen, die Lkw-Maut auf Busse auszudehnen. «Solange ich sehe, dass wir mit dieser Branche Wachstumschancen haben, will ich keine zusätzliche Belastungen einführen», sagte Dobrindt am Dienstag in Berlin. Die Bundesregierung prüft derzeit auf Betreiben des Umweltministeriums, ob die Abgabe auch für Busse fällig werden soll. «Das ändert nichts daran, dass es am Schluss eine politische Entscheidung ist», sagte Dobrindt. ...
heute 13:04 open_in_new
Diesel-Abgase: BUND fordert Einsatz von Senatorin Günther
Umweltschützer des Berliner BUND fordern politische Unterstützung im Kampf gegen Diesel-Abgase. Sie haben Verkehrs- und Umweltsenatorin Regine Günther (parteilos) aufgefordert, sich für ein Verkaufsverbot von Diesel-Neuwagen mit zu hohem Stickoxidausstoß auf der Straße stark zu machen. Das solle Günther vortragen, wenn die Verkehrsminister der Länder am Donnerstag in Hamburg zusammenkommen. Das schreibt Landesgeschäftsführer Tilman Heuser in einem am Dienstag veröffentlichten Offenen Brief. Günther ist im rot-rot-grünen Senat von den Grünen berufen worden und war vorher Generaldirektorin Politik und Klima beim WWF Deutschland. ...
heute 13:04 open_in_new
Saison-Aus für ALBA-Kapitän Milosavljevic
Basketball-Bundesligist ALBA Berlin muss für den Rest dieser Saison auf Kapitän Dragan Milosavljevic verzichten. Aufgrund seiner Ellenbogen-Verletzung aus der vergangenen Woche fällt der 27 Jahre alte Serbe mindestens zwei Monate aus, wie der Hauptstadtclub am Dienstag nach weiteren Untersuchungen mitteilte. «Dass kurz vor den Playoffs unser Kapitän langfristig ausfällt, ist ein harter Schlag für uns», sagte ALBA-Sportdirektor Himar Ojeda. «Wir müssen das jetzt bestmöglich gemeinsam kompensieren.» ...
heute 11:56 open_in_new
Herthas Innenverteidiger Brooks fällt vorerst aus
Fußball-Bundesligist Hertha BSC muss vorerst auf Innenverteidiger John Anthony Brooks verzichten. Der 24 Jahre alte Amerikaner zog sich einen Faserriss in der Hüftmuskulatur zu und fällt für die Partie bei Werder Bremen aus, wie die Berliner am Dienstag mitteilten. Wie lange Brooks fehlen wird, ließ der Club offen. Er soll voraussichtlich aber noch diese Saison zurückkehren. ...
heute 11:56 open_in_new
Merkel: Flüchtlinge können Fachkräftemangel entgegenwirken
Nach Einschätzung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) können Flüchtlinge einen Beitrag gegen den Fachkräftemangel leisten. «Gerade im IT-Bereich braucht Deutschland jede Fachkraft. Also sind da die Chancen natürlich auch besonders groß», sagte Merkel am Dienstag beim Besuch einer Programmierschule für Geflüchtete in Berlin. ...
heute 11:56 open_in_new
Mutmaßlicher U-Bahn-Treter angeklagt
Gegen den mutmaßlichen Berliner U-Bahn-Treter ist Anklage erhoben worden. Dem 26-Jährigen werde gefährliche Körperverletzung vorgeworfen, teilte die Generalstaatsanwaltschaft am Dienstag mit. Die Attacke hatte bundesweit Bestürzung hervorgerufen. Der Mann soll Ende Oktober 2016 unvermittelt eine Passantin eine Treppe im U-Bahnhof Hermannstraße hinuntergetreten haben. Die 26-Jährige erlitt einen Armbruch und eine Platzwunde am Kopf. ...
heute 10:48 open_in_new
Tarifabschluss bei Coca-Cola erzielt: 2,2 Prozent mehr
Der Getränke-Hersteller Coca-Cola und die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) haben sich auf einen neuen Tarifvertrag geeinigt. Der in der Nacht zum Dienstag erzielte Kompromiss sieht eine Entgelterhöhung von 2,2 Prozent für alle Tarifmitarbeiter und Auszubildende für das Jahr 2017 vor, wie das Unternehmen am Dienstagmorgen in Berlin mitteilte. ...
heute 08:32 open_in_new
Airbnb: 600 000 Gäste in Wohnungen nach Berlin vermittelt
Berlin (dpa/bb) - Über Airbnb haben nach Angaben des Unternehmens im vergangenen Jahr rund 600 000 Gäste private Unterkünfte in Berlin gebucht. Nach Hochrechnungen des Vermittlungsportals ließen die Besucher etwa 438 Millionen Euro in der Stadt. Wie das Unternehmen am Dienstag unter Berufung auf eine Umfrage unter den Gastgebern mitteilte, vermietete die Hälfte der Berliner Airbnb-Inserenten sein Zuhause für höchstens 30 Tage. ...
heute 07:24 open_in_new
«Surfaces»: Studentenfestival «Sehsüchte» startet
Schon seit 46 Jahren läuft am Medienstandort Potsdam-Babelsberg ein Studenten-Filmfestival. Aus der Bühne für die Arbeiten sozialistischer Filmhochschulen wurde ein Studierendenfestival mit zunehmender internationaler Ausrichtung. ...
heute 07:24 open_in_new
Deutsch-polnisches Polizeizentrum in Swiecko wird erweitert
Das Zentrum für deutsch-polnische Polizei- und Zollzusammenarbeit an der Autobahnbrücke in Swiecko (Polen) bekommt Verstärkung. Künftig sollen auch die Staatsanwaltschaften beider Länder in die grenzüberschreitende Kriminalitätsbekämpfung einbezogen werden, sagte der deutsche Koordinator des Zentrums, Ulf Buschmann. Entsprechende Vorbereitungen würden bereits laufen. ...
heute 06:16 open_in_new
Union Berlin gibt Hoffnung nicht auf
Auch nach dem Rückschlag im Spitzenspiel beim VfB Stuttgart hat der 1. FC Union Berlin die Hoffnung auf den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga noch nicht aufgegeben. «Entscheidend ist jetzt Punkte, Punkte, Punkte, egal wie, egal wo, egal wann», sagte Kapitän Felix Kroos am Montag nach dem 1:3 bei Tabellenführer Stuttgart. «Wir wollen aufsteigen, egal mit welcher Platzierung. Es ist natürlich immer bitter gegen einen direkten Konkurrenten zu verlieren. Aber wir wollen Freitag wieder drei Punkte holen.» Dann steht am viertletzten Spieltag das wichtige Heimspiel gegen den SV Sandhausen an. ...
heute 06:16 open_in_new
Neuer Schauspieldirektor Jo Fabian stellt sich in Cottbus vor

Das Engagement des Theaterregisseurs wird mit der neuen Spielzeit in einigen Monaten beginnen. Er löst Mario Holetzeck ab, dessen Vertrag ausläuft. Dieser war seit 2008 in der Funktion an dem Theater tätig.

Das Staatstheater will heute auch den neuen Spielplan präsentieren.

...
heute 04:00 open_in_new
Virtuelles Erbe: Muss Facebook Daten von Toter freigeben?
Muss Facebook den Eltern eines verstorbenen Mädchens Zugang zu dessen Benutzerkonto verschaffen? Diese Frage beschäftigt heute das Berliner Kammergericht. Geklagt hatte eine Mutter, deren Tochter 2012 unter bislang ungeklärten Umständen ums Leben gekommen war. Die Eltern erhoffen sich von den Chat-Nachrichten oder Chronik-Einträgen des in einen Gedenkzustand versetzten Accounts Rückschlüsse auf die Todesumstände der damals 15-Jährigen. ...
heute 02:52 open_in_new
Merkel und Ivanka Trump bei Gipfel zur Stärkung von Frauen
Bundeskanzlerin Angela Merkel nimmt heute gemeinsam mit der Tochter des US-Präsidenten, Ivanka Trump, in Berlin an einem internationalen Gipfel zur Stärkung von Frauen teil. Ziel der Veranstalter ist, Frauen in eine bessere wirtschaftliche Lage zu versetzen, ihnen mehr Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu verschaffen sowie eine größere Beteiligung am Unternehmertum zu ermöglichen. Auch die Königin der Niederlande, Maxima, die kanadische Außenministerin Chrystia Freeland und die Chefin des Internationalen Währungsfonds, Christine Lagarde, kommen zu der Tagung. Insgesamt kommen rund 100 Delegierte aus zahlreichen Ländern. ...
heute 01:44 open_in_new