Berliner Abendblatt

Der Weddingmarkt ist zurück

Kiezleben: Kunstmarkt ist wieder auf dem Leopoldplatz zuhause.

Vom Leopoldplatz über die Müllerstraße, zur Brunnenstraße, zum Nordufer und wieder zurück. Der Weddingmarkt ist in seinem Kiez schon viel rumgekommen. Nun kehrt er zu seinen Wurzeln auf den Leopoldplatz zurück. Die ...

heute 11:54 open_in_new
Preis der Musikschule

Zum neunten Mal findet am 11./12. März in der Musikschule Paul-Junius-Straße 71 der traditionelle Schostakowitsch-Wettbewerb statt. Darauf folgt das Preisträgerkonzert am 22. März, um 18.30 Uhr im Kulturhaus Karlshorst, Treskowallee 112.

red.

...
heute 11:54 open_in_new
Gehörloser mischt Kreisliga auf

Erfolg: Mario Kaszubowski genießt beim Spandauer FC Veritas II hohes Ansehen.

Fußball ist ein Sport für alle – auch für Menschen mit Handicap. Das beweist die Geschichte um den gelernten Gärtner Mario Kaszubowski. Der 37-jährige Gehörlose ist einer der Besten in Berlins Kreisliga ...

heute 10:46 open_in_new
Lortzing-Club erforscht seine Geschichte

Wer erinnert sich noch? Zeitzeugen zur Geschichte des Clubs gesucht.

Er gehört zu Lichtenrade wie der Dorfteich, Bohms Fliegerkneipe oder die Bahnhofstraße: Der LortzingClub. Die beliebte Jugendfreizeiteinrichtung in der Lortzingstraße blickt auf eine bewegte Vergangenheit zurück. Von ...

heute 08:30 open_in_new
Retter kommen nicht nach

Ein Mann erleidet in Zehlendorf einen Herzinfarkt. Jede Hilfe kam zu spät. In der wachsenden Stadt sind die Einsatzkräfte zunehmend überlastet.

Der Rettungsdienst ist an seiner Belastungsgrenze. Gezeigt hat dies ein jetzt bekannt gewordener Fall in Steglitz Zehlendorf: In der Straße ...

heute 07:22 open_in_new
Rockhaus vor der Schließung

Vertrag mit dem Hauptmieter ist gekündigt.

Das Berliner Rockhaus in der Buchberger Straße ist eines der größten Probehäuser für Musiker in ganz Deutschland. Um die 250 Bands mit schätzungsweise 1.000 Musikern haben sich in die rund 200 Räume des ehemaligen Postdienstgebäudes nahe ...

gestern 12:58 open_in_new
35 Jahre HipHop

Musik: Vortrag mit Sascha Verlan in der Stadtbibliothek Berlin-Mitte.

Anfang der 2000er-Jahre ist Rap in Deutschland dort angekommen, wo er immer hinwollte. HipHop, das Sprachrohr der Minderheiten (Chuck D) bekommt also endlich die Aufmerksamkeit, die sich die Szene wünscht, aber was sind ...

gestern 12:58 open_in_new
Urbane Kunst aus Deutschland

Das Urban Nation Museum präsentiert neue Ausstellung.

Das Urban Nation Museum for Contamporary Art in der Bülowstraße 7 erzählt in der neuen Ausstellung „Radius“ die Entwicklung der Urban-Art-Szene in Deutschland. „Street-Artists hinterließen in Deutschland und insbesondere hier ...

gestern 07:14 open_in_new
Jeder Mensch nimmt anders ab

„Abnehmen funktioniert nicht nach Schema F“, weiß Ernährungsmedizinerin Daniela Kielkowski. In ihrer Praxis „Körperkonzepte“ in Charlottenburg stellt sich die Ärztin auf ihre Patienten individuell ein. „Jeder bringt seine eigene Lebensgeschichte mit. Die muss berücksichtigt ...

2017-02-26 15:06 open_in_new
Naturschutz versus Wassersport

Umweltsenatorin Regina Günther präsentiert Naturschutz-Pläne für den Müggelsee, der Bezirkssportbund lehnt diese weiterhin grundsätzlich ab.

Der Streit zwischen Senat und Wassersportlern um den Müggelsee geht in die nächste Runde. Der Bezirkssportbund lehnt auch die neuen Pläne ...

2017-02-26 08:18 open_in_new
Oma Irmgard will nicht weg

Immobilienkonzern ignoriert den Berliner Mietspiegel und bringt die Bewohner gegen sich auf.

„Wir sind vom Regen in die Traufe gekommen“, sagt Ingo Naske, Mieter in der Weißenseer Schönstraße. Vor einigen Jahren hatte die GSW ihre Häuser in diesem Quartier an die Deutsche Wohnen AG ...

2017-02-25 15:18 open_in_new
Rumoren in der Cité Foch

Zögerliche Investorensuche – die Anwohner haben viele Fragen.

Es rumort in der Wittenauer Cité Foch. Weniger von den lärmenden Abrissbaggern am Einkaufszentrum, vielmehr beschäftigt die Anwohner die weiterhin ungeklärte Situation der Liegenschaften und die Zukunft des „Collège ...

2017-02-25 15:18 open_in_new
Seit 200 Jahren hochmodern

Verkehr: Die Geschichte des Fahrrads ist auch im Jubiläumsjahr noch längst nicht am Ende.

Der Karlsruher Karl Drais entwickelte die „Draisine“ – auch Laufmaschine genannt. Diese Ur-Form des Fahrrads kam ohne Pedale aus. „Jungfernfahrt“ war am 12. Juni 1817 in Mannheim, damals ...

2017-02-25 13:02 open_in_new
Parkläufer für den Görli

Der Bezirk sucht zwei Parkläufer für Kontrollgänge.

Der Görlitzer Park, bekannt als Drogenumschlagplatz und Hotspot für Kriminalität, soll sicherer gemacht werden. Das besagt ein im Jahr 2016 beschlossenes Handlungskonzept für die Grünanlage im Herzen von Kreuzberg. Denn viele ...

2017-02-25 09:38 open_in_new
Das Fest der guten Bücher

Literatur: Zwölf Lesungen an zehn Orten beim Festival „Rudow liest“.

Bereits zum sechsten Mal findet in diesem Jahr das Lesefestival „Rudow liest“ statt. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen an den Tagen vom 3. bis zum 5. März ist frei und es werden wieder um die 600 bis 700 ...

2017-02-24 18:54 open_in_new
Neuer Streit ums Pankower Tor

Grüner Verkehrspolitiker stellt aktuelle Planung in Frage.

Um die künftige Bebauung zwischen dem S-Bahnhof Pankow und dem Autobahnzubringer deutet sich neuer Streit an. Der verkehrspolitische Sprecher der Grünen im Abgeordnetenhaus, Stefan Gelbhaar, stellt die aktuelle Planung für das ...

2017-02-24 09:50 open_in_new
Das große Abnehmfinale

Vier gegen die Pfunde: Das macht richtig Spaß! Abnehmen mit dem Berliner Abendblatt und Schlagersender radio B2 (UKW 106,0).

Abnehmen mit dem richtigen Wohlfühlfaktor. Dafür haben auch in diesem Jahr das Berliner Abendblatt und radio B2, Deutschlands Schlager-Radio, gesorgt. Zusammen ...

2017-02-24 08:42 open_in_new
Entscheidung nach Gutsherrenart

Stadtentwicklung: Reinickendorfs SPD kritisiert Hermsdorfer Terrassen mit 100 Eigentumswohnungen.

Wirbel in der Hermsdorfer Ulmenstraße: Auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs sollen 100 Eigentumswohnungen entstehen. Die BPD Immobilienentwicklung plant hier sechs Häuser mit ...

2017-02-23 13:26 open_in_new
Bezirksamt schließt Techno-Club N3

Partyszene: Club wurde ohne Gaststättenerlaubnis betrieben.

Es waren hunderte Besucher, die am vergangenen Wochenende auf die „neonBOXX“-Party im Technoclub N3 an der Oranienburger Straße gehen wollten. Doch daraus wurde nichts. Der Club musste gezwungenermaßen schließen. Grund ...

2017-02-23 12:18 open_in_new
Unterhalt bis zur Volljährigkeit

Neues Gesetz unterstützt alleinerziehende Geringverdiener.

Mit dem neuen Unterhaltsvorschussgesetz, das ab dem 1. Juli in Kraft tritt, können Kinder von Alleinerziehenden für einen deutlich längeren Zeitraum als die bislang geltenden 72 Monate Unterhaltsvorschuss erhalten. Gleichzeitig ...

2017-02-23 08:52 open_in_new
Wohntisch informiert

Der Wohntisch Lichtenberg ist ein Diskussionsforum für das Thema gemeinschaftliches Wohnen mit mehreren Generationen unter einem Dach. Interessenten werden von der Netzwerkagentur GenerationenWohnen mit Beratung und der Vermittlung von Kontakten zu Projekten, Wohnungsunternehmen und Fachleuten ...

2017-02-22 19:16 open_in_new