Aktuelle Nachrichten Online

Deutsche Welle

Nico Schulz wechselt zu Borussia Dortmund

21. Mai: BVB holt Nico Schulz - Nationalspieler Nico Schulz wird ab der kommenden Saison für Vizemeister Borussia Dortmund auflaufen. Der 26-jährige Außenverteidiger kommt von der TSG Hoffenheim und unterschreibt in Dortmund einen Vertrag bis 2024. "Nico Schulz ist ein Abwehrspieler, der ...

heute 11:28 open_in_new
Regierung in Nicaragua will 100 politische Gefangene freilassen
In Nicaragua spitzt sich der Machtkampf zwischen Regierung und Opposition weiter zu. Zwar sollen 100 politische Gefangene freigelassen werden, aber die Opposition verlangt noch weitere Zugeständnisse. ...
heute 08:19 open_in_new
Stuhl von Kanzler Kurz wackelt
In Österreich hat sich die "Ibiza-Affäre" zu einer veritablen Staatskrise entwickelt. Alle Minister der rechtspopulistischen FPÖ legen ihre Ämter nieder. Nun scheint sogar der Sturz des Bundeskanzlers möglich. ...
heute 04:07 open_in_new
Arabische Welt: Neuer Umgang mit Antisemitismus?
Zwei Al-Jazeera Journalisten publizierten ein Video, in dem sie den Holocaust relativierten. Der Sender beurlaubte die Autoren umgehend. Der Fall zeigt: Antisemitismus in Nahost ist nicht mehr selbstverständlich. ...
heute 04:07 open_in_new
Ein Leben lang kein Verlierer: Niki Lauda ist tot
Legende! Wenn er selbst das Wort ausgesprochen hätte, dann ohne Zweifel mit jenem österreichischen Klang, der ihm eigen war. Und gleichzeitig wäre er sich bewusst gewesen, dass er genau das war: eine Rennfahrer-Legende! ...
heute 04:07 open_in_new
Koma-Patient Vincent Lambert darf nicht sterben
Vor Stunden sah es noch so aus, dass Frankreichs bekanntester Wachkoma-Patient bald nicht mehr am Leben sein wird. Doch nun ordnete ein Berufungsgericht die Wiederaufnahme aller lebenserhaltenden Maßnahmen an. ...
heute 03:04 open_in_new
Gericht stoppt Wahl-O-Mat

Millionen Wähler nutzten bisher den Wahl-O-Maten im Netz als Entscheidungshilfe. Doch nun darf der Online-Test nicht weiter betrieben werden: Das Verwaltungsgericht Köln verbot der Bundeszentrale für politische Bildung in Bonn, das Internetangebot, das eine Orientierungshilfe bei Wahlen geben ...

gestern 20:46 open_in_new
Pharma-Branche: Ohne Blockbuster geht nichts

Die Pharmaunternehmen weltweit wachsen insgesamt nur noch langsam. 2018 setzten sie mit 460,8 Milliarden Euro  gerade einmal 0,9 Prozent mehr um als 2017. Das zeigt eine Studie der Unternehmensberatung EY, die die 22 größten Firmen der Branche unter die Lupe genommen hat. Das operative ...

gestern 18:40 open_in_new
Iran: Angst vor ungewolltem Krieg

Die Stimmung ist so aufgeheizt, dass bereits ein Funke einen neuen Krieg in Nahen Osten entfachen kann. Offiziell will niemand auf Donald Trumps heftige Drohung reagieren: Am Sonntag hatte der US-Präsident in einem Tweet dem Iran mit Zerstörung gedroht. Ein paar Stunden zuvor hatten Unbekannte ...

gestern 17:37 open_in_new
Menschenrechtsgruppen: Indische Truppen foltern systematisch in Kaschmir
Zwei indische Menschenrechtsorganisationen haben dem Staat Folter von Zehntausenden Menschen im indischen Teil Kaschmirs vorgeworfen. Es sei zu mindestens 40 Todesfällen gekommen. Nun sollen die UN ermitteln. ...
gestern 17:37 open_in_new
Nigel Farage: "Mr. Brexit" in Siegerlaune
Der Brexit ist verschoben, die Briten beteiligen sich an der Europa-Wahl. Und die Anhänger von Nigel Farages neuer Brexit-Partei jubeln. Eindrücke aus einem skurrilen Wahlkampf. Aus Newport Birgit Maaß. ...
gestern 14:28 open_in_new
"Game of Thrones": Das Ende eines TV-Epos
Nach acht Staffeln, 47 Emmys, viel Blut, Sex und zwei toten Drachen fand die Kultserie "Game of Thrones" ihren krönenden Abschluss. Die Fans sind geteilter Meinung, alle anderen fragen sich: Wozu der ganze Hype? ...
gestern 14:28 open_in_new
Schwedische Staatsanwaltschaft will Haftbefehl gegen Julian Assange
Weil er 2010 eine Frau vergewaltigt haben soll, wollen schwedische Behörden den derzeit in London inhaftierten Assange vor Gericht stellen. Gleichzeitig werfen die USA dem Wikileaks-Gründer ganz andere Verbrechen vor. ...
gestern 13:25 open_in_new
Tim Walter wird Cheftrainer in Stuttgart

Tim Walter wird zur kommenden Saison neuer Trainer des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart. Der bisherige Coach des Zweitligisten Holstein Kiel unterschrieb bis zum 30. Juni 2021, teilte der VfB mit. Der 43-Jährige war vor seiner Station in Kiel im Nachwuchsbereich von Bayern ...

gestern 12:22 open_in_new
Quacksalberei oder Alternative: Was ist Traditionelle Chinesische Medizin?
Die WHO wird diese Woche eine neue "Klassifikation der Krankheiten" verabschieden. Derweil tobt ein erbitterter Streit, ob auch die Traditionelle Chinesische Medizin als Heilmethode anerkannt werden sollte. ...
gestern 11:19 open_in_new
Gekommen, um zu bleiben: Europa und seine Migranten
Europa ohne Migration? Geht nicht, sagt die Leiterin des virtuellen Migrationsmuseums. Im Depot lagern Kassetten aus der Türkei, Zeitungen aus Ungarn, Briefe aus Polen - Geschichten über das Ankommen in Deutschland. ...
gestern 11:19 open_in_new
Selenskyi will Parlamentswahlen in zwei Monaten

In einer feierlichen Sitzung des Parlaments in Kiew legte Wolodymyr Selenskyi den Amtseid ab. Im Anschluss kündigte er an, das Parlament aufzulösen und in zwei Monaten neu wählen zu lassen. Ob er befugt ist, diesen Prozess einzuleiten, ist rechtlich umstritten.  Selenskyi hat ...

gestern 10:16 open_in_new
Das Europa-Wirtschaftsranking
Vor der Europawahl bleibt das Wirtschaftswachstum schwach, auch wenn es sich zuletzt etwas erholt hat. Die Lage am Arbeitsmarkt verbessert sich dagegen weiter. Aber spielt das bei den Wahlen eine Rolle? ...
gestern 08:10 open_in_new
Massaker in Bar in Brasilien

Unbekannte haben in einer Bar im Norden Brasiliens das Feuer eröffnet und mindestens elf Menschen getötet. Der Angriff habe sich in einem Lokal in der Stadt Belém ereignet, teilte das Ministerium für öffentliche Sicherheit des Bundesstaates Pará mit. Die Motive für die Tat würden noch ...

gestern 03:58 open_in_new
Trump droht Iran mit Vernichtung
Wegen des Konflikts zwischen Washington und Teheran ist die Lage in der Golfregion derzeit ohnehin sehr angespannt. Nun legt der US-Präsident nochmals nach - und richtet unmissverständliche Worte an den Iran. ...
gestern 02:55 open_in_new
Aufarbeitung des Missbrauchs mangelhaft
Acht Monate nach Veröffentlichung einer Studie zum sexuellen Missbrauch in der katholischen Kirche zeigt sich der Forschungsleiter enttäuscht. Die deutschen Bischöfe hätten keine gemeinsame Strategie zur Aufarbeitung. ...
gestern 02:55 open_in_new