Aktuelle Nachrichten Online

Die Tageszeitung

Hilfsschiff darf nicht in Italien anlegen

ROM afp | Nach der Rettung von rund 50 Flüchtlingen vor der libyschen Küste durch ein italienisches Hilfsschiff hat Italiens Innenminister Matteo Salvini der Forderung nach einem Anlegen in einem italienischen Hafen eine Absage erteilt. „Die Häfen wurden und bleiben geschlossen“, schrieb ...

heute 08:40 open_in_new
Selbstachtung gegen Identitätsunfung

Von ganz rechts bis in die politische Mitte hinein und wieder zurück geistert seit einigen Jahren ein Begriff durch die politischen Programme und die Mediendiskussionen; ein Begriff, der eigentlich aus der Psychologie und Sozialpsychologie stammt und dort erst in den späten 1950er und 1960er ...

heute 08:40 open_in_new
Sie starben, weil sie Muslime waren

CANBERRA taz | 50 Menschen hat der Täter von Christchurch am Freitag ermordet, 42 davon in der Al-Noor-Moschee. 34 weitere liegen zum Teil schwer verletzt im Krankenhaus. Der Grund für die Verbrechen: Hass auf Immigranten, besonders auf Muslime. Die Behörden dürften bis Mittwoch alle Toten ...

heute 08:40 open_in_new
Lebensrealitäten sind schon weiter

BERLIN taz | Im Konfettiregen feierte Ulle Schauws (Grüne) den Beschluss der Ehe für alle im Bundestagsplenum. Die Freude über diesen historischen Schritt für die Gleichstellung homosexueller Paare war riesig. Knapp zwei Jahre später allerdings überwiege unter vielen lesbischen Paaren ...

heute 08:40 open_in_new
Was Kreuzberg im Schilde führt

Die Befreiungskriege von 1813 waren eine blutige Angelegenheit: Mit Kanonen, zu Fuß oder auf Pferden kämpften die preußisch-russischen Verbündeten und Franzosen gegeneinander. Auf den Schlachtfeldern zwischen Leipzig und Berlin, bei Großgörschen und an der Katzbach, bei Möckern, Hagelberg ...

heute 07:37 open_in_new
Gestern UMTS, heute LTE, morgen 5G

Autonomes Fahren: eine der Anwendungen, die ohne den neuen Mobilfunkstandard 5G nicht denkbar sind. Denn 5G soll ermöglichen, dass Fahrzeuge untereinander kommunizieren. Und bei dieser Kommunikation müssen die Reaktionszeiten, die sogenannten ▶Latenzen, niedrig sein. Sonst gibt es einen ...

gestern 20:04 open_in_new
Zombiebank und Milliardengrab

BRÜSSEL BERLIN taz, rtr | Am Sonntag verkündeten Deutsche Bank und Commerzbank, dass man eine Fusion prüfe – und an Tag eins danach ist vor allem eins schwer: jemanden zu finden, der das gut findet. Es hagelt Kritik von allen Seiten.

Vor allem die Gewerkschaften sind alarmiert. ...

gestern 20:04 open_in_new
Vielleicht eine neue Punkikone

Die Zukunft klingt vielversprechend: In jedem Kindergarten wissen sie von toxischer Maskulinität. Schüler*innen streiken für den Klimaschutz. Und die „Generation Z“ der Jahrgänge um 1995 geht so entspannt mit sexuellen Identitäten um, als gäbe es kein Patriarchat. Hier ist eine ...

gestern 20:04 open_in_new
Freispruch nicht ausgeschlossen

DRESDEN taz | Alaa S. trägt weißes Hemd und Jackett, die Haare akkurat gegelt und gescheitelt, als er in den Saal des Oberlandesgerichts Dresden tritt. Und er trägt Handschellen. Der Gesichtsausdruck des 23jährigen ist angespannt und regungslos, als sich die Kameras auf ihn stürzen, als ...

gestern 20:04 open_in_new
Ein Held von Christchurch

BERLIN taz | Als am frühen Freitagnachmittag der amtierende Imam in der Linwood-Moschee im neuseeländischen Christchurch realisiert, dass ein behelmter Mann in schwarzem Kampfanzug vor dem Gebäude auf Menschen schießt, fordert er die Gläubigen auf, sich hinzulegen. Doch die Menschen, die ...

gestern 20:04 open_in_new
Try Again. Fail again. Fail better.

In seinem Twitter-Profil, da, wo andere NutzerInnen ihren Job oder ihre Position angeben – steht bei Wolfgang Büchner: „Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better.“ Büchner hat das Zitat des irischen Schriftstellers Samuel Beckett in seine Twitter-Bio gesetzt, ...

gestern 19:01 open_in_new
Hass gegen Davidstern

Die Wahrheit liegt schon lange nicht mehr nur auf dem Platz, Fußball findet vermehrt auch in den sozialen Medien statt. Mesut Özil verabschiedete sich etwa via Twitter aus der deutschen Nationalmannschaft und Thomas Müller erklärte über denselben Kanal, wie er seine Verbannung aus der ...

gestern 19:01 open_in_new
Erdoğan zeigt Christchurch-Video

BERLIN taz | Dass Recep Tayyip Erdoğan vor kaum einem Mittel zurückschreckt, um Wähler zu mobilisieren, zeigt eine Wahlkampfveranstaltung im westtürkischen Tekirdağ. Dort hat der türkische Präsident das berüchtigte Killervideo aus Neuseeland öffentlich vorgeführt. Der Angreifer von ...

gestern 19:01 open_in_new
Weitaus mehr Todesopfer befürchtet

JOHANNESBURG/MAPUTO ap/dpa | Der Zyklon „Idai“ hat in Mosambik vermutlich mehr als 1.000 Menschen in den Tod gerissen. Das sagte der Präsident des südostafrikanischen Landes, Filipe Nyusi, am Montag. Nach Angaben des Roten Kreuzes wurde die Hafenstadt Beira zu 90 Prozent zerstört. Die ...

gestern 19:01 open_in_new
Angekettet for future

BERLIN taz | Fast gehen sie als übliche Jugendgruppe auf Bundestagsexkursion durch. Sie lümmeln am Geländer, schießen Selfies und scherzen miteinander. Ein französischer Tourist sieht genauer hin und zückt sein Handy. Vielleicht bemerkt er die nervösen Blicke der acht Jugendlichen, die ...

gestern 19:01 open_in_new
Schwarz-grüne Misstöne

BERLIN taz | Der Star der Grünen für die Europawahlkampagne ist klein und flauschig, er fällt durch seinen rostroten Bürzel auf. Der Grünen-Bundesgeschäftsführer Michael Kellner hebt im Innenhof der Berliner Parteizentrale vorsichtig eine weiße Tafel weg, dahinter wird das Plakat zum ...

gestern 19:01 open_in_new
Kein Geld für die Grundrente geplant

BERLIN taz | Unterschiedliche Wünsche in seiner Haushaltsplanung zu berücksichtigen, wird für Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) zunehmend schwierig. Auch eigene Ziele kann die Regierung teilweise nicht mehr einhalten, wie aus den am Montag veröffentlichten Eckpunkten für die Jahre ...

gestern 19:01 open_in_new
Bild dir deinen Terror

Im Tarnanzug und mit einer Schrotflinte bewaffnet läuft Brenton Tarrant am vergangenen Freitagnachmittag in neuseeländischen Christchurch auf die Al-Noor-Moschee zu. Wenige Minuten später erschießt er 42 Muslim*innen, die sich dort zum Freitagsgebet versammelt hatten. Kurz darauf tötet er ...

gestern 17:58 open_in_new
Schwere Vorwürfe gegen US-Behörde

BERLIN taz | Rund eine Woche nach dem Absturz der zweiten Boeing 737 Max 8 innerhalb weniger Monate werden erhebliche Zweifel an der Sorgfalt der US-Behörden bei der Zulassung dieses Flugzeugtyps laut. Nach einem Bericht des Wall Street Journal untersucht das US-Verkehrsministerium die ...

gestern 17:58 open_in_new
Kein Mops und keine Nazis

CHEMNITZ taz | Die Beisetzung fiel am Montag zahmer aus als befürchtet. Nur etwa tausend Fans und Hooligans begleiteten den Sarg des Neonazis und ehemaligen Sicherheitschefs des Fußballklubs Chemnitzer FC, Thomas Haller, auf den Michaelis-Friedhof. Sie kamen ganz überwiegend aus Chemnitz und ...

gestern 17:58 open_in_new
2,4 Kilometer gute Luft

Ab 1. Juli müssen ältere Diesel-Fahrzeuge einen Umweg machen: Ab dann wird es für sie in Berlin wohl neun sogenannte Durchfahrverbote geben. Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz präsentierte am Montag ihren Entwurf des neuen Luftreinhalteplans: Dieser soll die seit ...

gestern 17:58 open_in_new