Aktuelle Nachrichten Online

Die Tageszeitung

Streit um die Streitkraft

BERLIN dpa | Kurz vor der geplanten Libyen-Konferenz in Berlin hat der UN-Sondergesandte für das Bürgerkriegsland, Ghassan Salamé, einen Abzug ausländischer Kämpfer gefordert. „Wir haben einen Sicherheitsplan vorgelegt, der den Abzug aller ausländischen Kämpfer vorsieht, gleich welcher ...

gestern 18:04 open_in_new
Popularität und Integrität

Mit besonderer Theatralik startet die neue Chefin der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), Katja Becker, in ihr erstes Amtsjahr. Im Rahmen der Kampagne „DFG2020“ wird das Berliner Theaterkollektiv Kompanie Kopfstand mit einem Kleinbus durch Deutschland touren, um der Bevölkerung in ...

gestern 18:04 open_in_new
Ist das schon Emanzipation?

Ein Buch zu schreiben, wie weibliches Begehren im 21. Jahrhunderts aussieht, ist eine Herausforderung. Eine, an der man eigentlich nur scheitern kann. Die Journalistin Lisa Taddeo hat es nun mit ihrem Sachbuchdebüt versucht. Acht Jahre hat sie dafür Tausende Stunden mit 30 Frauen verbracht, ...

gestern 18:04 open_in_new
Das andere N-Wort

HAMBURG taz | John Wayne kann sich nicht mehr wehren, Franz-Josef Strauß auch nicht: Beide sind lange tot. Aber der Cowboy- und Soldatendarsteller und der Berufsbayer haben noch etwas gemeinsam: Beide sind schon als Nazis bezeichnet worden. Womit sie zwar auch nicht die ersten waren, denen das ...

gestern 18:04 open_in_new
Kostümiert gegen Klöckner

BERLIN taz | Unter dem Motto „Agrarwende anpacken, Klima schützen“ haben am Samstag Zehntausende BäuerInnen und VerbraucherInnen im Berliner Regierungsviertel demonstriert. „In der Agrarlandschaft blicken wir auf eine Politik des kompletten Versagens zurück“, verkündete ...

gestern 17:01 open_in_new
Auch Frauen unter den Tätern

Hermine Braunsteiner, so beschrieben es Zeugen, warf die aus dem Warschauer Getto deportierten Kleinkinder unter den Augen ihrer Mütter wie Müll auf Lastwagen, damit diese so schnell wie möglich in die Gaskammer des KZ Majdanek gebracht werden konnten.

In Düsseldorf erhielt die ...

gestern 17:01 open_in_new
Ein Rahmen für das Selbst

BRAUNSCHWEIG taz | Generation Y, Englisch ausgesprochen mit der Konnotation „why“, warum, bezeichnet in der Soziologie die Gruppe der in den 1980er- und 1990er-Jahren Geborenen, denen allen ein natives Interesse an und die technische Vertrautheit mit digitalen Medien unterstellt wird. ...

gestern 15:58 open_in_new
Opfer gegen Opfer

BERLIN taz | Noch hat die neue Direktorin ihren Job nicht angetreten, doch schon flammt die Debatte über das Jüdische Museum in Berlin erneut auf. Die jüngste Entwicklung: Die ehemalige Leiterin der Museumsakademie wirft der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vor, mit ihrer Berichterstattung ...

gestern 14:55 open_in_new
Mangelnde Stabilität macht Meister

Jeder, der sich lobend zu RasenBallsport Leipzig und dessen Ambi­tio­nen, Deutscher Meister zu werden, äußert, hat gute Argumente: mit zwei Punkten Vorsprung Herbstmeister geworden. Einen sehr guten Kader versammelt. Einen sehr modernen Fußball zelebrierend. Ein guter und junger Trainer. ...

gestern 14:55 open_in_new
Maßanzüge für das Dixi-Klo

Lausitz, Mitte Januar. Christian Lindner und ein paar Kollegen der örtlichen Fraktion der Liberalen stehen vor dem Eingangstor zum Tagebaugelände Jänsch­walde. Ihr Ziel: der Dialog mit den Kohlekumpeln. Waren es früher allenfalls stramme Kommunisten, Soziologiestudenten über der ...

gestern 14:55 open_in_new
Gericht verlangt Fahrverbote

HAMBURG taz | Der rot-grüne Senat kommt wohl nicht um die Einrichtung von Fahrverbotszonen für Dieselfahrzeuge herum. Das geht aus der veröffentlichten Urteilsbegründung des Oberverwaltungsgerichts zum Luftreinhalteplan hervor. Der Senat, so das Gericht, müsse zur Begrenzung des ...

gestern 14:55 open_in_new
Geht doch

NEUFAHRN dpa | Die CSU hat nun doch einen muslimischen Bürgermeisterkandidaten: Ozan Iyibas (37) wurde am Freitagabend einstimmig für das Rennen um den Chefposten im Rathaus von Neufahrn bei Freising nominiert. Der Bankkaufmann bekam in der Nominierungsversammlung 32 von 32 Stimmen, wie der ...

gestern 14:55 open_in_new
Klima-Protest in Davos

BERLIN taz | Sie wollen auch über die Berge kommen. Kri­ti­ke­r*in­nen des Weltwirtschaftsforums von Davos haben angekündigt, mit Tourenski aus den umliegenden Tälern zu dem Bergort hinaufzukraxeln und durchs Gelände um die Polizei herumzufahren. Der Protest gegen den alljährlichen ...

gestern 14:55 open_in_new
Schluss mit lustig

MADRID taz | Happy Hour, all inclusive, zwei Drinks zum Preis für einen, Pauschalangebote für Kneipentouren – auf Mallorca ist das bald Geschichte. Das Linksbündnis, das auf den Balearischen Inseln regiert, hat am Freitag ein Gesetz erlassen, mit dem der Sauftourismus gestoppt werden soll. ...

gestern 14:55 open_in_new
„Angebracht und möglich“

GÖTTINGEN epd | Wo verläuft die Grenze zwischen Antisemitismus und berechtigter Kritik an der israelischen Regierungspolitik? Klar beantworten ließ sich die in den vergangenen Monaten hitzig debattierte Frage auch am Freitagabend in Göttingen nicht. Dennoch erreichte das Deutsche Theater ...

gestern 14:55 open_in_new
Ski und Rodel schlecht

Kein Schnee, dafür Regen und böiger Wind aus Südwest, 7 Grad über Null. In Braunlage, im am höchsten gelegenen Wintersportgebiet des Harzes, sind die Bedingungen für Skifans trostlos.

Ski und Rodel schlecht beziehungsweise unmöglich: Das gilt auch für Schierke, Hahnenklee, den ...

gestern 14:55 open_in_new
Der milde Selenskyj

KIEW ap | Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat den Rücktritt von Ministerpräsident Olexij Hontscharuk abgelehnt – trotz umstrittener Tonaufzeichnungen. In einem am Freitag veröffentlichten Video erklärte Selenskyj, er habe sich entschieden, Hontscharuk und dessen Kabinett ...

gestern 14:55 open_in_new
Ein offenes Verhältnis

BERLIN taz | Für deutsche Verhältnisse ist es ein mehr als ungewöhnlicher Weg, den Linkspartei, SPD und Grüne in Thüringen jetzt gehen wollen. Ohne eigene Mehrheit eine gemeinsame Regierung bilden zu wollen, ist ein riskantes Unterfangen mit offenem Ausgang, zumal Minderheitsregierungen in ...

gestern 14:55 open_in_new
Schwieriger Wechsel

BREMEN taz | Im Erdboden leben kaum noch Mikroorganismen, Grundwasser ist mit Nitraten belastet, durch den Einsatz von Stickstoffdünger entsteht klimaschädliches Lachgas, das Insektensterben nimmt erschreckende Ausmaße an: Mit unserer Form der Nahrungsmittelproduktion bedrohen wir unsere ...

2020-01-17 20:28 open_in_new
Der General und das Volk

TEHERAN/MARIVAN taz | Er prangt von Häuserwänden in Teheran, blickt von Autobahnbrücken und Hochhäusern herunter, sogar im Dunkeln, als Lichtprojektion. Er blinzelt einem väterlich aus den Fenstern der Schuhgeschäfte und von Bildschirmen der Geldautomaten entgegen und sogar in den ...

2020-01-17 20:28 open_in_new
Teenager-Duell beim BVB

In der bunten Welt der Online-Schlagzeilen haben sich Erling Haaland und Jadon Sancho während der vergangenen Tage ein enges Rennen um die größte Aufmerksamkeit geliefert. Von dem neuen Angreifer, der gerne als „aufregendstes Stürmertalent“ der Gegenwart apostrophiert wird, erhoffen sie ...

2020-01-17 20:28 open_in_new