Aktuelle Nachrichten Online

Freitag

Das rechnet sich

Die Schlange brach alle Rekorde. Am frühen Mittag stand das geduldige Kunstpublikum über zwei Stunden auf dem kleinen Campo Celestia, um in das Magazzino No. 42, den Place-to-be der 58. Kunstbiennale in Venedig zu gelangen. Kurz zuvor war der Goldene Löwe an den Litauischen Pavillon gegangen, ...

gestern 06:43 open_in_new
In Düften denken

Wir hatten nicht viel Zeit, wir hatten überhaupt keine Zeit mehr. Wir waren aus der Zeit heraus. Alles, was wir taten, wurde uns sofort sinnlos.“ Diese Zeilen schrieb Hans Erich Nossack, fünf Jahre nachdem Hamburg unter dem Feuerorkan der alliierten Operation „Gomorrha“ in Schutt und ...

gestern 06:43 open_in_new
Mein Garten ist …?

Bevor die Stern-Kolumnistin Bin im Garten: Ein Jahr wachsen und wachsen lassen (Penguin) schrieb, reiste sie um die Welt – mit einem Haufen Geld, das sie bei Günter Jauchs Millionärsshow gewonnen hatte. So viel braucht man gar nicht, auf Reisen und im Leben, fand sie da heraus. Winnemuth mag ...

gestern 06:43 open_in_new
Für kein Kind kann der Weg das Ziel sein

Will die Helikoptermutter das Konzept Familie mal nicht als eine Prüfung begreifen, in der sie sich dann oft doch eher einreden muss, dass das alltägliche Scheitern an den blödesten Sachen als eine "Chance" (Psychologe, Ehemann etc.) zu begreifen ist und selbst die blödeste Sache sicher beim ...

gestern 06:43 open_in_new
Alte Wörter

Dieser Artikel erschien in Ausgabe 14/2019 vom 04.04.2019 Ihnen gefällt der Artikel? Testen Sie den Freitag jetzt 3 Wochen kostenlos!

Antibabypille Im Juni 1960 wird sie zugelassen, ein Jahr später bringt sie Schering auf den deutschen Markt. Ihr Erfolg ...

gestern 06:43 open_in_new
Ein Mann will nach oben

Als Anfang Juni in Khartum bewaffnete Männer auf Demonstranten schießen und mehr als 60 Menschen töten, machen Zeugen dafür sofort Paramilitärs der gefürchteten Miliz Rapid Support Forces (RSF) verantwortlich. Sie werden von Mohamed Hamdan Dagalo kommandiert, bekannt als Hemedti und ...

2019-06-15 23:19 open_in_new
„Es muss nicht ewig so weitergehen“

Der Freitag: Herr Vogl, die Bürgerinitiative "Deutsche Wohnen & Co enteignen" übergibt am 14. Juni Unterschriften an den Berliner Senat. Gefordert wird ein Volksbegehren, das zur Enteignung großer Immobilienunternehmen führen könnte. Worum geht es da genau?

Dieser Artikel ...

2019-06-15 23:19 open_in_new
Kulturgut zerkauen

Dem Buchs fehlt ein guter Leumund. Irgendwie links, gilt der arme Strauch als spießig. Hinter seinen blickdichten Hecken dräuen heute Kies und Schotter. Wie wir ihn kennen, ist er einförmig beschnitten: Kugel, Kegel, Zylinder, Quader. Eigentlich Revolutionsarchitektur, Formel Cézannes, ...

2019-06-15 23:19 open_in_new
Lasst uns über Chilizucht sprechen

Wie die knallt! So ein kleines Teil und so viel Wirkung! Zwei Minuten high! In Zeiten der Prohibition muss sich der Mensch umsehen. Nachtschattengewächse anstatt Narkotika heißt der legale Ausweg. Verehrt werden nicht der heilige Pilz oder die hohe Weiblichkeit der Cannabisblüte, die Göttin ...

2019-06-15 23:19 open_in_new
Alle sollen abtreten

Mit dem von mächtigen Demonstrationen erzwungenen Amtsverzicht von Präsident Abdelaziz Bouteflika Anfang April geriet auch sein Bruder Saïd in Hausarrest. Der hatte die nie demokratisch legitimierte Position eines „außerordentlichen Beraters“ inne und galt als eigentlicher Machthaber. ...

2019-06-15 23:19 open_in_new
1909: Erschreckende Klänge

Mit dem Einakter Elektra, uraufgeführt im Jahr 1909 in Dresden, ist eine Wende der Opernentwicklung zwar nicht eingeleitet, aber gleichsam auf den Punkt gebracht worden. War die Oper schon seit Monteverdis Orpheus (1607) ein Rückgriff auf die antike Tragödie insofern gewesen, als man dort das ...

2019-06-15 23:19 open_in_new
Die wollen nur spielen

„Zu wem gehörst du?“ In dieser Frage, die viele Frauen und Mädchen schon im Stadion gehört haben, liegt eine Welt voller Missverständnisse über die Themen Frauen, Fußball und Frauen im Fußball. Zum einen strotzt die Vermutung, jede Stadionbesucherin sei als Begleitung eines Mannes da, ...

2019-06-15 23:19 open_in_new
1949: Legendenversessen

Juso-Chef Kevin Kühnert hatte seine recht vagen Vorstellungen über die Demokratisierung und Sozialisierung der Wirtschaft kaum ins Spiel gebracht, da schickten Konservative, Rechte und Rechtsradikale ihre „Dicke Bertha“ ins letzte Gefecht zur Rettung der „sozialen Marktwirtschaft“ vor ...

2019-06-14 06:57 open_in_new
Not und Lösung

Wirtschaftsformen jenseits des Kapitalismus stehen wieder auf der Tagesordnung. Wie sonst ließe sich erklären, dass die in einem Interview mit der Zeit geäußerte Sympathie des SPD-Politikers Kevin Kühnert mit der Kollektivierung bestimmter Unternehmen derart heftige Reaktionen provoziert ...

2019-06-14 06:57 open_in_new
Läuft doch

Eigentlich halten die Briten das Patent auf exzentrisches Verhalten. Aber die EU-Kommission und Italiens Regierungskoalition aus Lega und Movimento 5 Stelle (M5S) machen ihnen erkennbar Konkurrenz. Nach einigen Monaten Pause liefern sich Brüssel und Rom erneut einen Schlagabtausch beim ...

2019-06-14 06:57 open_in_new
Schwips ohne Reue

David Nutts Arbeitszimmer in der Hammersmith-Klinik wirkt heimelig – ganz anders als das glänzend weiße Labor, das ihm als Direktor des Instituts für Neuropsychopharmakologie am Imperial College London untersteht: Mehrere Auszeichnungen in Hirn-Form stehen herum, ein anatomisches Modell des ...

2019-06-14 06:57 open_in_new
Julias Zucker-Bande

Julia Klöckner hat etwas geschafft, woran Gesundheits- und Umweltorganisationen seit Jahren hart arbeiten: ihr Video, in dem die CDU-Ernährungsministerin den Lebensmittelmulti Nestlé für dessen freiwilliges Engagement lobt, sorgte für einen Aufschrei. Klöckners Nähe zur Industrie füllte ...

2019-06-14 06:56 open_in_new
Warum die Küken sterben müssen …

Der Unterschied zwischen Verfassungsanspruch und -wirklichkeit wird bei kaum einem anderen Staatsziel so offensichtlich wie beim 2002 im Grundgesetz verankerten Tierschutz. Jüngere Fehlentwicklungen, etwa beim Transport von Rindern in Drittländer außerhalb der EU oder der betäubungslosen ...

2019-06-13 15:28 open_in_new
Filz der Funktionäre

Ist eine Mehrheit unter den Wählern der SPD dagegen, dass zum Beispiel Edward Snowden in Deutschland politisches Asyl bekommt? Sind ihre wirtschaftlichen Vorstellungen näher bei Hans-Werner Sinn als bei Heiner Flassbeck, Yannis Varoufakis oder Thomas Piketty? Sind sie dafür, dass man ...

2019-06-13 10:59 open_in_new
Die Lenkung der trägen Wählermasse

Das Ergebnis der Europawahl ist für die Union das schlechteste überhaupt gewesen. Die einen vermuten, dies läge daran, dass sie sich in den letzten Jahren – unter anderem – viel zu wenig mit der Klimakrise beschäftigt hat. Die Union selbst meint das nicht. Sie scheint, grob gesagt, zu ...

2019-06-13 10:59 open_in_new
Lesen, eine Kunst

"Wenn Shakespeare der größte Dichter und Minetti der größte Schauspieler, dann ist Unseld der größte Verleger." So begann Thomas Bernhard sein Manuskript zu „Unseld“ (Suhrkamp, 1984). Für den Photographen Lawrence Schwartzwald gelten ähnliche Maßstäbe, vielleicht sogar noch ...

2019-06-13 10:59 open_in_new