Hafencity Zeitung

Ein neuer Stadtteil für Hamburg  
Grasbrook: Platz für rund 3.000 Wohnungen und 16.000 Arbeitsplätze   Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz, Stadtentwicklungssenatorin Dr. Dorothee Stapelfeldt, Prof. Jürgen Bruns-Berentelg, Vorsitzender der Geschäftsführung der HafenCity Hamburg GmbH, und der scheidende Oberbaudirektor Prof. Jörn Walter haben heute in der HafenCity Universität die Pläne für einen neuen Stadtteil vorgestellt. Dieser soll gegenüber der östlichen HafenCity […] ...
2017-09-12 14:18 open_in_new
Thrombose: Eine unterschätzte Gefahr
Patienteninformationsveranstaltung des Krankenhaus Tabea zum Weltthrombosetag am 9.10.2017 Schmerzen, Schwellung, Ziehen und ein Schweregefühl in den Beinen- was als Alltagsbeschwerde erscheint, kann ein gefährlicher Venenverschluss durch ein Blutgerinnsel (Thrombus) sein. Doch wie werden Thrombosen erkannt, welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es und führt jede unerkannte Thrombose zu einer Lungenembolie? Gibt es Langzeitfolgen? Diese und weitere Fragen beantwortet […] ...
2017-09-11 21:16 open_in_new
NABU-Kreuzfahrt-Ranking 2017: TUI Cruises führt Umwelt-Rangliste an, AIDA stürzt ab
Miller: Insgesamt weiterhin schlechte Bilanz – Schweröl bleibt die Regel und Abgasreinigung die absolute Ausnahme  Die Ergebnisse des „NABU-Kreuzfahrt-Rankings 2017“ zeigen: Auch in der siebten Auflage der Rangliste ist kein einziges Kreuzfahrtschiff in Europa aus Umweltsicht uneingeschränkt empfehlenswert. Die beiden deutschen Anbieter TUI und Hapag-Lloyd Cruises belegen nun gemeinsam die Spitzenposition, da sie immerhin einen […] ...
2017-09-10 19:08 open_in_new
Pompös auf Kiel gelegt
Reederei Gregors startet den Bau des sechsten Schiffes der Flotte Tradition und Moderne verknüpft Gregor Mogi gern miteinander. Mit dem Bau seines neuesten Fahrgastschiffes gelingt das dem Inhaber und Geschäftsführer der Reederei Gregors GmbH perfekt. Das neue Schiff in der Flotte von Mogis Maritimer Circle Line wird auf der Finkenwerder Feltz-Werft nach den modernsten und […] ...
2017-09-10 16:52 open_in_new
Grabenkämpfe
Zwischen Schwarz und Weiss: Das Format „am Lagerfeuer“ in Thalias Nachtasyl Miteinander ist bekanntlich besser als übereinander zu reden. Der Meinung waren auch die Veranstalter der Diskussionsreihe „Am Lagerfeuer“, die inmitten der politischen Aufarbeitung des G20 Gipfels unter dem Titel „Protest und Staatsgewalt – Endlich Weltstadt, 2. Akt“ ins Thalia Nachtasyl einluden. „Gegenseitige Schuldzuweisungen gab […] ...
2017-09-10 16:52 open_in_new
Wahleditorial Spezial
Wahlkampfgetöse Eigentlich ist es ja extrem komisch: Trotz allen Blödsinns, der so in der Welt passiert, trotz allen Gemeckeres – eigentlich geht es uns ja gut. Die Wirtschaft floriert trotz des ein oder anderen Skandals, wir leben in Deutschland in Frieden, trotz des ein oder anderen Versuchs religiös verblendeter Blödmänner das zu ändern, nur der […] ...
2017-09-10 16:52 open_in_new
In eigener Sache
Mit dieser Ausgabe schließen wir unsere Vorstellung der mit einiger Sicherheit im nächsten Bundestag vertretenen Parteien und ihrer Hamburger Spitzenkandidaten ab. Wir haben dabei Wert auf eine neutrale Darstellung gelegt und eigene politischen Positionen in den Hintergrund gestellt. Das war nicht immer ganz einfach, da sich in der Politik offenbar eine teilweise seltsame Auffassung zur […] ...
2017-09-10 16:52 open_in_new
Der Internationale
Der Europaabgeordnete Fabio De Masi ist der Spitzenkandidat der Partei Die Linke in Hamburg für den Bundestag Seine Vita ist international geprägt. Fabio De Masi geboren in Hessen, Sohn eines italienischen Vaters und einer deutschen Mutter, der teilweise in Italien aufwuchs und in Hamburg, Kapstadt und Berlin studierte, vertritt derzeit für Die Linke die Bundesländer […] ...
2017-09-10 16:52 open_in_new
Der Unzufriedene
Hamburgs AfD-Landesvorsitzender Dr. Bernd Baumann kandidiert als Spitzenkandidat für den Deutschen Bundestag In die Hamburgische Bürgerschaft ist die AfD bereits 2015 eingezogen. Nun macht sich die Partei, die seinerzeit acht Mandate errang und seit einem Jahr sieben Fraktionsmitglieder und einen fraktionslosen Abgeordneten in der Bürgerschaft stellt, auf den Weg in den Deutschen Bundestag. An der […] ...
2017-09-10 16:52 open_in_new
Der Untergang der Pamir
Wie die Peking gehörte auch die Pamir, die vor sechzig Jahren unterging, zu den legendären Flying P-Linern Stolz liegt sie da. Fest vertäut im Hamburger Hafen. Die Viermastbark „Pamir“. Es ist eines der letzten Male, dass sie ihren Heimathafen angelaufen hat. Und der Zufall will es, dass der Rostocker Schiffbauingenieur Fritz Best an einem warmen […] ...
2017-09-10 15:44 open_in_new
Hui und Pfui
Die Freiflächen in der HafenCity wirken zunehmend verschmutzt In der HafenCity prägen die Freiflächen maßgeblich die Wahrnehmung des Stadtteils. Bei der Planung, Gestaltung und Errichtung wurde mit viel Liebe zum Detail und sehr hochwertigen Materialien gearbeitet. Mit strengen Gestaltungsvorschriften versucht man zu erreichen, dass  diese Außenwirkung nicht getrübt wird. Nun nagt nicht nur der Zahn […] ...
2017-09-10 15:44 open_in_new
Das Bootshaus an der Bille
Sanierungsfonds soll Um- und Anbau unterstützen Am Ufer des tideunabhängigen, strömungsarmen Schleusengebietes der Bille, Bei der grünen Brücke 3, hat die Ruder-Vereinigung (RV) Bille ihr zuhause. Neben dem klassischen Wassersportangebot, wie Rudern, Drachenbootsport, Stand-Up-Paddling, Kajak- und Kanufahren, ist das Bootshaus durch das besondere Engagement der Ruder-Vereinigung über den Stadtteil hinaus zu einem unverzichtbaren Treffpunkt geworden. […] ...
2017-09-10 15:44 open_in_new
Kartoffeln á la Can
Haus5- Zwischen Landungsbrücken und tanzenden Türmen werden Kartoffeln noch mit der Hand geschält. Das größte Inklusionsunternehmen Hamburgs bietet leckeres Essen und Arbeitsplätze. In einer der geschäftigsten Ecken Hamburgs, zwischen Landungsbrücken und Reeperbahn, befindet sich ein kleines Refugium in den Gebäuden des ehemaligen Hafenkrankenhauses, das nur wenige Hamburger kennen: Das Restaurant Haus5 an der Seewartenstraße. Das […] ...
2017-09-10 15:44 open_in_new
Die Macht der Vergangenheit
BUCHTIPP „Mit dem Stock in der Hand hobst du dich auf die Knie, rutschtest bis an den Schwan heran und begannst mit dem spitzen Ende ins Eis zu hacken. Krack. Krack. Krack. Ich wusste, dass es richtig war. Nicht vernünftig, aber richtig. Sagte nichts. Hielt ebenso regungslos aus wie das Tier, es fauchte nicht mehr, […] ...
2017-09-10 15:44 open_in_new
Schau und Spiel
THEATER an den Elbbrücken Eine internationale Konferenz brachte Teilnehmer aus Australien, Indien, Neuseeland und Deutschland an den Elbbrücken zusammen. Im Fokus die deutsche Kommunikationsmethode PEM, die Perdekamp´sche Emotionsmethode, die den bewussten Umgang mit Emotionen ermöglicht. Tagungsort der ersten internationalen Zusammenkunft war das PEM Center an den Elbbrücken. Hier werden zertifizierte Kurse für emotionale Kommunikationskompetenz angeboten. […] ...
2017-09-10 15:44 open_in_new
Richtfest im Quartier
Engel & Völkersn Im ersten Quartal 2018 will das Immobilienunternehmen Engel & Völkers in die HafenCity umziehen. Die neue Firmenzentrale wird sich dann in einem Gebäudeensemble befinden, das gerade in unmittelbarer Nähe zum Unilever-Haus und zum Kreuzfahrtterminal entsteht. Für die Architektur des Gesamtprojekts zeichnet das international renommierte Büro Richard Meier & Partners Architects LLP New […] ...
2017-09-10 15:44 open_in_new
U4 – Großer Bahnhof
Die neue Haltestelle an den Elbbrücken bietet ein grandioses Panorama Ein atemberaubender Blick bietet sich vom Dach der neuen U4-Haltestelle an den Elbbrücken auf die HafenCity. Noch im Herbst sollen die Arbeiten am außergewöhnlichen Haltestellendach abgeschlossen sein, das mit einer Länge von 136 Metern, einer Breite von 32 Metern und einer Höhe von knapp 16 […] ...
2017-09-10 15:44 open_in_new
Macht und Pracht
Tag des offenen Denkmals vom 8. bis 10. September Über 140 Veranstaltungen laden beim diesjährigen Tag des offenen Denkmals, der unter dem Motto „ Macht und Pracht“ steht, wieder in bekannte und unbekannte Denkmäler der Hansestadt ein. Denkmäler, als Zeugnisse materieller Kultur, geben Auskunft über soziale und kulturelle Verhältnisse der Entstehungszeiten und ihrer Nutzung. Auch […] ...
2017-09-10 15:44 open_in_new
Chefsache
Bushäuschen Eigentlich keine große Sache: das Bürgerforum HafenCity setzte sich auf Anregung von Klaus Kietz, ehrenamtlicher Helfer an der Wohnunterkunft Kirchenpauerstraße, in seiner Januarsitzung für einen Fahrgastunterstand in der Bus-Kehre in der Grandeswerderstraße ein. In der Folge bekräftigten der City-Ausschuss und die Bezirksversammlung Hamburg-Mitte diesen Antrag. Die zuständige Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation fand […] ...
2017-09-10 14:36 open_in_new
Wo bitte geht es zum Weltkulturerbe?
Jörg Munzinger schreibt in seiner Kolumne „#urbnhafencity“ über seine Eindrücke und Beobachtungen in der HafenCity. Seine Leidenschaft sind Immobilien, Architektur und Städtebau. Er wohnt in der HafenCity. Das Weltkulturerbe ist kein „Thing to see“ für Touristen in Hamburg. So sehen dies scheinbar die Marketingverantwortlichen der Hansestadt. Im aktuellen Flyer der Stadt zu den „Hamburg Highlights“, […] ...
2017-09-10 14:36 open_in_new
Der Pionier
Feinkost feiert das erste 10-jährige Jubiläum am Kaiserkai Thomas Jeche war einer  der ersten, der in der HafenCity, Am Kaiserkai 27, vor 10 Jahren ein Geschäft eröffnete. Als reines Feinkostgeschäft geplant, hatten er und sein Lebensgefährte Jens den Laden von der Steckdose bis zum Interieur selbst geplant und verwirklicht. Schnell war klar, dass der Feinkostladen […] ...
2017-09-10 14:36 open_in_new