Aktuelle Nachrichten Online

Inforadio

- Bericht zur Polizei-Akademie wird vorgelegt
Respekt- und Disziplinlosigkeit, mangelnde Deutsch-Kenntnisse von Polizeianwärtern: Die von anonymer Seite erhobenen Vorwürfe zu vermuteten Missständen an der Polizeiakademie in Berlin-Spandau waren gravierend. Am Montag stellte der externe Sonderermittler Josef Strobl seinen Bericht im Auftrag des Innensenators vor. Was darin steht, besprechen wir mit Landespolitikreporter Holger Hansen. ...
heute 15:01 open_in_new
- Senat will Elektromobilität stärker fördern
Auch in Berlin drohen Fahrverbote wegen der Belastung durch Stickoxide. Deswegen will der Senat mit einem Förderprogramm die Elektromobilität in der Hauptstadt stärken. Beim Mobilitätsgipfel im Roten Rathaus haben Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft über entsprechende Strategien beraten. Was zum Thema "wirtschaftsnahe E-Mobilität" im Einzelnen geplant ist, verrät Jan Menzel (RBB-Redakteur für Landespolitik Berlin). ...
heute 13:58 open_in_new
- Türkeiwahl: "Das Ergebnis ist eigentlich relativ schlecht"
Recep Tayyip Erdogan hat die Wahlen in der Türkei gewonnen. Mit gut 52 Prozent der Stimmen wurde er wieder zum Präsidenten gewählt, und nach der neuen Verfassung ist er jetzt auch Regierungschef. Seine Partei, die AKP, erreichte zusammen mit ihren nationalistischen Verbündeten die absolute Mehrheit im Parlament - aus Sicht Erdogans hätte es kaum besser laufen können, in Umfragen hatte das Regierungslager noch deutlich schlechter ausgesehen. Christian Buttkereit ist ARD-Korrespondent in Istanbul - für ihn ist das Wahlergebnis allerdings nicht so hoch wie es hätte ausfallen können. ...
heute 13:58 open_in_new
- Die "Grünen Damen" - der Besucherdienst der Charité
Bei Kliniken denkt man erstmal an Ärzte und Pfleger, an weiße, blaue und grüne Kittel - und an Schwerkranke und Verletzte. An ehrenamtliche Helfer eher nicht. In der Charité kümmern sich Menschen in ihrer Freizeit um die Patienten und versuchen, ihnen den Krankenhaus-Alltag angenehmer zu gestalten. Anna Corves stellt den Besucherdienst der Grünen Damen vor. ...
heute 12:55 open_in_new
- Nach dem EU-Treffen: Wie geht es weiter?
Es sind und bleiben schwierige Verhandlungen, die Angela Merlkel in der Flüchtlingsfrage zu führen hat. Deswegen verwundert es nicht, dass sie noch ohne konkrete Ergebnisse aus Brüssel zurück kam. Was realistischerweise noch bis zum regulären EU-Gipfel am Donnerstag zu erreichen ist, erklärte Matthias Reiche (ARD-Hauptstadtstudio) im Gespräch mit Oliver Rehlinger. ...
heute 12:55 open_in_new
- Lieferando eröffnet Hub in Berlin
Stressiger Verkehr in der Großstadt, schlechte Bezahlung, die Wartezeiten werden nicht vergütet – Fahrer von Lieferdiensten werden oft bemitleidet. Das Unternehmen Lieferando will das anders handhaben. Es hat in Berlin eine Sammelstelle für seine durchweg festangestellten Fahrer eingerichtet. Sie bekommen hier E-Bikes oder Elektroroller gestellt. Wirtschaftsreporterin Anja Dobrodinsky war vor Ort. ...
heute 11:52 open_in_new
- Sumpf, Musik und Party - 300 Jahre New Orleans
Mit der US-amerikanischen Stadt New Orleans assoziiert man Hochwasser und Mississippi, kreolische Cajun-Küche, Mardi Gras und sehr viel Jazz. Die Musiker Louis Armstrong und Sidney Bechet wurden in New Orleans geboren. In diesem Jahr kann die Stadt ihren 300. Geburtstag feiern.  USA-Korrespondent Jan Bösche hat in den letzten Tagen die Stadt besucht. ...
heute 11:52 open_in_new
- Das Auerhuhn kehrt zurück
Das Auerhuhn war einst der Charaktervogel in den Wäldern der Lausitz. Bis 1998 die letzte Henne in der Rochaer Heide gesichtet wurde und der imposante Vogel als ausgestorben galt. Seit 2011 versuchen Artenschützer das Auerhuhn in der Lausitz wieder anzusiedeln. Mit wachsendem Erfolg. Maren Schibilsky war in der Liebenwerdaer Heide auf Auerhuhnpirsch. ...
heute 10:49 open_in_new
- EU-Sondertreffen zur Flüchtlingspolitik
Wie weiter mit der Asylpolitik? Diese Frage bestimmt auch die europäische Debatte. Gestern trafen sich 16 EU-Staaten, um den eigentlichen Flüchtlingsgipfel am Donnerstag vorzubereiten. Konkrete Ergebnisse gab es noch nicht. Wie die deutschen Zeitungen die europäische Asylpolitik kommentieren, fasst Peter Tomuscheit aus der Inforadio-Redaktion zusammen ...
heute 09:46 open_in_new
- Die Türkei-Wahlen und ihre Folgen
Über die Ergebnisse der vorgezogenen Parlaments- und Präsidentschaftswahlen in der Türkei und ihre Konsequenzen für das deutsch-türkische Verhältnis sprechen wir mit dem SPD-Außenpolitiker Rolf Mützenich. ...
heute 08:43 open_in_new
Draufgehalten|25.06.2018 - ...und dann kam Kroos
Ein Schuss - ein Tor - und der Fußball-Weltmeister, der eben noch drohte, gekreuzigt zu werden, hört im nächsten Augenblick ein Hosianna. Und so widmet Thomas Kroh denn auch seine heutige Kolumne "Draufgehalten" dem Mann, der Titelverteidiger Deutschland vom sportlichen Abgrund weggerissen hat. ...
heute 07:40 open_in_new
- Nach dem Flüchtlings-Sondergipfel - was nun, CSU?
Mit gehörigem Druck ihres Innenministers im Nacken ist am Sonntag Bundeskanzlerin Angela Merkel zum EU-Sondergipfel nach Brüssel gereist. Nicht nur in der Union liegen die Nerven blank, es es um Flüchtlingspolitik geht, auch durch die EU geht ein tiefer Riss. Wie reagiert die CSU-Innenpolitikerin Andrea Lindholz auf die Ergebnisse des Sondergipfels?   ...
heute 07:40 open_in_new
- "Golden Dawn Arkestra": Zeitreisende und Weltraumbotschafter
Sie sind Weltraumwesen und Zeitreisende – sagt das "Golden Dawn Arkestra" von sich selbst. Das Musikerkollektiv aus Austin, Texas, trägt bei seinen Auftritten Masken und wild zusammengewürfelte Kostüme. Es sieht sich in der Tradition von Jazzlegende Sun Ra und seinem Arkestra. Am Sonntagabend spielten sie in der Kantine am Berghain und Nadine Kreuzahler hat zugeschaut. ...
heute 07:40 open_in_new
- Kenia: Kampf gegen Cybermobbing oder Zensur?
Etwa 39 Millionen Kenianer haben ein Handy und nutzen es ausgiebig, vor allem für Soziale Medien im Internet. Die sind eine dringend benötigte Quelle, aber auch berüchtigt für Hassreden, Fake News und Propaganda - nicht ungefährlich in einem Land mit vielen schwelenden Konflikten. Die Regierung will nun Cyber-Kriminalität unter Strafe stellen. Regierungskritische Journalisten und Blogger sehen darin einen Maulkorberlass, um kritische Stimmen abzuwürgen. ARD-Korrespondentin Linda Staude berichtet aus Nairobi. ...
heute 05:34 open_in_new
- Das letzte Waldbühnen-Konzert mit Simon Rattle
Beim traditionellen Saisonabschlusskonzert der Berliner Philharmoniker in der Waldbühne verabschiedet sich Sir Simon Rattle in seiner Funktion als Chefdirigent. Das Abschiedsprogramm reicht von George Gershwins "Cuban Overture" bis zu den lyrischen Liedern "Chants d’Auvergne" von Joseph Canteloube - dargeboten von der tschechischen Mezzosopranistin Magdalena Kožená. Ein Bericht von Jens Lehmann. ...
heute 05:34 open_in_new
- VW und das Neuland Erdgas
Eigentlich wollte sich unsere Kolumnistin Renée Zucker nur ihren neuen mit Erdgas betriebenen VW abholen. Doch dann trat sie nicht nur in eine ganz eigene Welt ein, sondern traf zu ihrer Verblüffung den ein oder anderen mutmaßlichen Experten, die mit dem innovativen Antriebsstoff überraschend wenig anzufangen wussten. ...
heute 05:34 open_in_new
- 30 Jahre Deutscher Aktienindex
Der Deutsche Aktienindex wird in wenigen Tagen 30 Jahre alt. Er ging 1988 für die großen börsennotierten deutschen Unternehmen an den Start und hat sich zu einem der bedeutenden Aktienidizes der Welt entwickelt. André Tonn blickt zurück auf eine relativ junge, aber ereignisreiche Geschichte. ...
heute 05:34 open_in_new
- Robert Menasses spannendes Plädoyer für Europa
Zur "Neugründung eines souveränen, geeinten und demokratischen Europa“ rief Frankreichs Präsident Emmanuel Macron im letzten September auf. Während die politische Reaktion eher verhalten ausfiel, gab es seitens der Kultur Applaus: Der Österreicher Robert Menasse hat dem gegenwärtigen Zustand Europas seinen letzten Roman gewidmet: "Die Hauptstadt". Sie spielt in Brüssel und Menasse bekam dafür den deutschen Buchpreis. Christian Wildt im Gespräch mit Robert Menasse. ...
heute 05:34 open_in_new
- Fitnessapps: der Qualitätscheck
Das Smartphone wird als Fitnesstrainer immer beliebter. Jederzeit und teilweise sogar kostenlos sollen sie den Nutzer ganz einfach fit machen. Doch was können die zahlreichen Apps und wie sinnvoll ist deren Nutzung? Dennis Wiese hat es ausprobiert. ...
gestern 11:43 open_in_new
Sonntag, 24. Juni 2018 - "Es bleibt ein langer Weg zur alten Selbstverständlichkeit"
Nahezu 28 Millionen Menschen haben am Samstagabend vor den Bildschirmen und Großleinwänden gezittert, bis in der Nachspielzeit das erlösende 2:1 gegen Schweden fiel: Toni Kroos befreite all die Fußballfans von ihren ärgsten Ängsten. Doch alles wieder gut ist mit diesem Last-Minute-Sieg noch lange nicht, findet unsere Kommentatorin Kerstin van Kalckreuth. ...
gestern 10:40 open_in_new
Sonntag, 24. Juni 2018 - Drama mit Happy End
Der Weltmeister hat sich mit großer Hingabe und einem Last-Minute-Tor von Toni Kroos ins WM-Rennen zurückgekämpft. Der Champions-League-Sieger von Real Madrid mit einem Freistoß in der Nachspielzeit (90.+5) und Marco Reus (48.) verhinderten mit ihren Treffern beim 2:1 (0:1) am Samstag in Sotschi gegen Schweden nicht nur den sofortigen WM-K.o., jetzt ist für Joachim Löw und sein Team auch wieder alles drin. Burkhard Hupe berichtet. ...
gestern 10:40 open_in_new