Aktuelle Nachrichten Online

Junge Welt

Dort, wo sie »Vater Simbabwe« verehren

»Welcome to Zimbabwe. J. M. Nkomo International Airport«. Wir sind in Bulawayo, der Hauptstadt der Provinz Matabeleland, gelandet. Es ist Regenzeit. Das aus Harare kommende Flugzeug hat etwas geschaukelt, als es durch die Regenwolken brauste. Aber hier am Boden ist es windstill und trocken. ...

2019-04-19 20:31 open_in_new
Phantastische Tomatensuppe

Ab einem gewissen Alter gelten Menschen, die bei ihren Eltern wohnen, mindestens als lebensfremd. André (Stefan Kurt) hat dieses Alter in »Lovely Louise« (Deutschland, Schweiz, Spanien 2013) von Bettina Oberli längst erreicht. Weit über 50 Jahre ist er bereits, einmal hätte er... ...

2019-04-19 20:31 open_in_new
Nicht erledigt

Im April 1941 fielen die deutschen Faschisten in Griechenland ein und hissten kurz darauf die Hakenkreuzflagge auf der Athener Akro­polis. In den folgenden dreieinhalb Jahren hinterließen die NS-Besatzer ein blutgetränktes Trümmerfeld. Seit Kriegsende fordert Griechenland immer wieder ...

2019-04-19 20:31 open_in_new
126.000 Zeitungen gegen Krieg

Die junge Welt ist eine Zeitung, die konsequent gegen Kriege, Sozialraub und den Abbau demokratischer Rechte anschreibt. Und zwar nicht nur, was Deutschland angeht, sondern weltweit, weshalb sie auch eine Zeitung der internationalen Solidarität ist. Und weil es eine solche Tageszeitung kein ...

2019-04-19 20:31 open_in_new
Kein Öl für Syrien

Der letzte Winter hat die Syrer besonders hart getroffen. Es fehlt an Öl, Heizöl und Kochgas. Die im Lande vorhandenen Ressourcen östlich des Euphrat werden von den syrischen Kurden kontrolliert. Gegen Bargeld lassen diese zu, dass Tanklastwagen auf den dortigen Ölfeldern gefüllt... ...

2019-04-19 20:31 open_in_new
Protokollant des Krieges

Wer war Ludwig Renn? Am Tag der Mobilmachung zum Ersten Weltkrieg wird er Gefreiter, mit einem der ersten Truppentransporte kommt er zur Westfront. In seinem Buch »Krieg«, zuerst 1928 in Fortsetzung in der Frankfurter Zeitung erschienen, erweist er sich von Beginn an als kühler... ...

2019-04-19 20:31 open_in_new
Reichstag eröffnet, Serben vergiftet

Es waren SPD und Grüne, die deutsche Soldaten vor 20 Jahren in den ersten Angriffskrieg seit 1945 schickten. jW erinnert in einem Tagebuch an Verantwortliche und Kriegsgegner in jener Zeitenwende. (jW)

In Berlin wird am 19. April 1999 der rundum erneuerte Reichstag feierlich mit einer ...

2019-04-19 20:31 open_in_new
Ein Vorbild

Im Fernsehen eine Trödelshow, ein Mann aus Bonn

versucht sein Tafelsilber zu vergolden, er ist Dienstleister

selbständig, von Beruf, was soll das sein?

Das klingt nach Auftragskiller, ganz auf eigene Rechnung

und machte Sinn. In Bonn gehen die Geschäfte ...

2019-04-19 20:31 open_in_new
Vorschlag

Die Geschichte von Pferd und Mensch: Equus

Warum nicht mal eine Pferde-, statt einer Hasen-Doku zu Ostern, dachte sich der Kultursender wohl rebellisch. Wie und warum hat der Mensch das Pferd gezähmt, und warum scheinen sie wie füreinander gemacht, solange uns das Pferd nicht auf den ...

2019-04-19 20:31 open_in_new
Volksverhetzung unter Strafe

In Deutschland gilt es als Straftat, wenn jemand die Entrechtung, Verfolgung und massenhafte Ermordung von Juden während der Naziherrschaft 1933 bis 1945 »öffentlich oder in einer Versammlung billigt, leugnet oder verharmlost«. So steht es im dritten Absatz des Paragraphen 130 ...

2019-04-19 20:31 open_in_new
Anno … 17

1884, 24. April: Reichskanzler Otto von Bismarck telegrafiert dem deutschen Konsul in Kapstadt, dass die Erwerbungen des Bremer Kaufmanns Adolf Lüderitz im Südwesten Afrikas fortan unter dem Schutz des Deutschen Reiches stünden. Lüderitz hatte im Jahr zuvor eine Bucht und einen Teil... ...

2019-04-19 20:31 open_in_new
Leid der griechischen Bevölkerung anerkennen

Die Bundestagsabgeordnete Heike Hänsel (Die Linke) fordert in einer Pressemitteilung vom 18. April 2019, das Leid der griechischen Bevölkerung während der deutschen Besatzung endlich durch Reparationszahlungen anzuerkennen:

Forderungen Griechenlands nach Reparationen für... ...

2019-04-19 20:31 open_in_new
Aus Leserbriefen an die Redaktion

Zu jW vom 3.4.: »Plane mit, entscheide mit!«

Laura Meschedes (…) digitale Euphorie ist grundlos, da jede Technik, die Subjekte durch Bilderkennung im freien öffentlichen Raum identifizierbar und menschliche Arbeitskraft im vollautomatisierten Betrieb überflüssig macht,... ...

2019-04-19 20:31 open_in_new
»Der Krieg ist der größte Klimakiller«

Sie gelten als Grande Dame der Berliner Friedensbewegung. Welche Stationen haben Sie besonders geprägt?

Ich bin seit den 1980er Jahren aktiv. In Berlin waren wir die erste Friedensinitiative. Gemeinsam mit dem 2012 verstorbenen deutsch-jüdischen Journalisten und antifaschistischen ...

2019-04-19 20:31 open_in_new
Ein Führungstraum

Was Napoleon in Moskau wollte, ist unklar. Was Hitler dorthin trieb, nicht: Kolonien, Sklaven und Völkermord. Was Angela Merkel bzw. die Armee des heutigen deutschen Imperialismus in Nord- und Westafrika soll, ist ungewiss. Berlin und seinen Leitmedien ist der Krieg in Mali unangenehm, über ...

2019-04-19 20:31 open_in_new
Schamlose Bündnisse

Zuerst die gute Nachricht: Es entsprach einer logistischen Glanzleistung, die am Mittwoch stattgefundenen Präsidentschafts-, Parlaments- sowie gleichzeitigen Provinz- und Kommunalwahlen in dem sich über 5.000 Kilometer erstreckenden südostasiatischen Archipel ohne nennenswerte ...

2019-04-19 20:31 open_in_new
Kriegspläne in Washington

Im Februar schien eine ausländische Militärintervention in Venezuela unmittelbar bevorzustehen. Juan Guaidó, der sich wenige Wochen zuvor selbst zum »Übergangspräsidenten« des südamerikanischen Landes erklärt hatte, forderte von den rechtsgerichteten Regierungen des... ...

2019-04-19 20:31 open_in_new
Jeder zweite Widerspruch erfolgreich

Leistungsverweigerungen für Langzeitarbeitslose, denen fehlende Mitwirkung zur Last gelegt wird, sind oftmals unberechtigt. Entsprechende Klagen und Widersprüche gegen die Verweigerung von Hartz IV waren im vergangenen Jahr fast in jedem zweiten Fall erfolgreich. Das geht aus der Antwort... ...

2019-04-19 20:31 open_in_new
»Volksbegehren trifft sicher nicht die Falschen«

Derzeit wird heftig über die Enteignung von großen Immobilienkonzernen diskutiert. Hintergrund ist das jüngst in Berlin gestartete Volksbegehren »Deutsche Wohnen und Co. enteignen«, das von bürgerlichen Kommentatoren gegeißelt wird. Woran denken Sie, wenn Sie den Begriff... ...

2019-04-19 20:31 open_in_new
Fehlende Aufarbeitung von Dersim-Massaker

Als »Tertele« – der Tag, an dem die Welt unterging – bezeichnen Überlebende und Nachfahren die systematischen Massaker und Vertreibungen der kurdisch-alevitischen Bevölkerung in der ostanatolischen Provinz Dersim durch den kemalistischen Staat in den Jahren 1937/38. Bis zu... ...

2019-04-19 20:31 open_in_new
Zeichen stehen auf Abwahl

Vor der Stichwahl um das Präsidentenamt in der Ukraine an diesem Sonntag hält sich der große Vorsprung des Herausforderers Wolodimir Selenskij. Eine vergangenes Wochenende erhobene Umfrage des als halbwegs seriös geltenden Internationalen Instituts für Soziologie in Kiew sagte... ...

2019-04-19 20:31 open_in_new