Aktuelle Nachrichten Online

Junge Welt

Nachschlag: Nicht in China

Wie gut ist Berlin-Brandenburg auf eine Coronavirus-Epidemie vorbereitet? Auf diese Frage antworteten am Dienstag morgen auf Radio eins Ursula Nonnemacher, Brandenburger Gesundheitsministerin, und Dr. Andreas Wulf, gesundheitspolitischer Sprecher von Medico International. Drastisch seien die ...

gestern 19:58 open_in_new
Vorschlag

Frankreich, um 1900: Nach recht unglücklich beendeten Anstellungen als Kammerzofe wird Célestine von ihrer Agentur in den Dienst der bürgerlichen Familie Lanlaire in die Normandie geschickt. Dort angekommen, muss sie schon bald mit den unangenehmen Seiten ihrer bourgeoisen Herrschaft... ...

gestern 19:58 open_in_new
Nachträglich ausgesondert

Nicht wenigen Nazis gelang es, sich nach 1945 in der Bundesrepublik von Richtern unbehelligt eine bürgerliche Existenz aufzubauen. Einer von ihnen war der Komponist und Dichter Hans Baumann (»Heute gehört uns Deutschland und morgen die ganze Welt«). Baumann hatte in der BRD als Autor... ...

gestern 19:58 open_in_new
»Schwarze Sonne« grundsätzlich erlaubt

Das in der faschistischen Szene beliebte Symbol der aus drei verschränkten Hakenkreuzen bestehenden »Schwarzen Sonne« sorgt immer wieder für Irritationen. So führte ein Tattoo mit diesem sogenannten Sonnenrad auf dem Arm eines CDU-Politikers in Sachsen-Anhalt neben der... ...

gestern 19:58 open_in_new
Protest gegen Gedenken an Vize-KZ-Leiter

Berlin. Der Zentralrat der Juden in Deutschland protestiert gegen ein Denkmal in Ostfriesland, auf dem der Name des früheren zeitweiligen diensthabenden Kommandeurs eines Vernichtungslagers der Nazis verewigt ist. Zentralratspräsident Josef Schuster sagte der Neuen Osnabrücker Zeitung ...

gestern 19:58 open_in_new
»Das hat man nicht so oft«

Ich habe seit zwei, drei Tagen ein leichtes Kratzen im Hals. Aber das ignoriere ich«, sagte Roger Kluge am Montag in Berlin. Der Radprofi war da gerade aus der Sonne Portugals zurück. Vor dem abschließenden Zeitfahren am Sonntag war er aus der Algarve-Rundfahrt ausgestiegen, um sich im ...

gestern 19:58 open_in_new
Showdown

Einen wunderschönen guten Morgen! Im Titelrennen um die argentinische Meisterschaft gaben sich die Boca Juniors und River Plate am Wochenende keine Blöße und unterstrichen mit klaren Siegen ihre Ambitionen. Da die direkten Verfolger Argentinos Juniors und Club Atlético Lanús Punkte ...

gestern 19:58 open_in_new
Gebt die NSU-Akten frei!

Eine Petition mit mehr als 67.000 Unterschriften fordert die Freigabe der Geheimakten zur faschistischen Terrororganisation »Nationalsozialistischer Untergrund«. Dazu erklärte Hermann Schaus, innenpolitischer Sprecher der Landtagsfraktion von Die Linke im Hessischen... ...

gestern 19:58 open_in_new
Aktiviert die Krisenreaktion!

Die Europäische Union kann eine zivile Seenotrettungsmission im Mittelmeer koordinieren und auch finanzieren. Das belegt ein Gutachten der Wissenschaftlichen Dienste, das wir mit vier Abgeordneten der Fraktion Die Linke im Bundestag beauftragt haben. Hierfür ist es allerdings erforderlich, ...

gestern 19:58 open_in_new
Modi schweigt sich aus

Während US-Präsident Donald Trump in der indischen Hauptstadt Neu-Delhi auf Staatsbesuch seine Unterstützung für den rechten Kurs des hindu-nationalistischen Premierministers Narendra Modi unterstrichen hat, ist es am Montag nur wenige Kilometer entfernt zu brutalen... ...

gestern 19:58 open_in_new
Nicht das letzte Wort

Die Regierung des kanadischen Premierministers Justin Trudeau greift durch: Am Montag (Ortszeit) räumte die Königliche Berittene Polizei Kanadas eine Schienenblockade im Mohawk-Reservat von Tyendinaga, rund 200 Kilometer nordöstlich von Toronto. Medien waren bei der Räumung nicht... ...

gestern 19:58 open_in_new
Gegen Siedlungsbau

Im Westjordanland ist es am Dienstag zu Protesten gegen die Siedlungspläne der israelischen Regierung gekommen (siehe Foto). Wie israelische Medien am Dienstag berichteten, hatte zuvor Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu die Errichtung von 3.500 Siedlerwohnungen im besetzten ...

gestern 19:58 open_in_new
An der Macht gehalten

In Togo ist erneut ein Gnassingbé zum Präsidenten gewählt worden. Zu diesem »demokratischen« Votum kommt es mittlerweile seit 53 Jahren. Laut vorläufigem Ergebnis der nationalen Wahlkommission (CENI) erhielt Amtsinhaber Faure Gnassingbé, der den Posten 2005 von seinem Vater... ...

gestern 19:58 open_in_new
Schwierige Verhandlungen

In Libyen sind offiziellen Angaben zufolge zwei türkische Soldaten getötet worden. »Wir haben zwei uns zugehörige Märtyrer in Libyen«, sagte Präsident Recep Tayyip Erdogan am Dienstag auf einer Pressekonferenz vor einer Reise nach Aserbaidschan. Erst am vergangenen Freitag... ...

gestern 19:58 open_in_new
Zu wenig zum Leben

»America first«, verheißt US-Präsident Donald Trump. Aber: Was Teile der heimischen Industrie erfreut, ist für zahllose seiner Landsleute das allerletzte. Trumps Erzählung von der unter seiner Ägide zu alter Stärke gelangten US-Wirtschaft kennt zwar keine Verlierer.... ...

gestern 19:58 open_in_new
Das neue Unbehagen

Ein »weitverbreitetes Gefühl des Unbehagens und der Rastlosigkeit angesichts wachsender Unsicherheit über die Zukunft und Bestimmung des Westens« mache der Menschheit derzeit zu schaffen. So die Diagnose der Veranstalter der diesjährigen »Sicherheitskonferenz« in München... ...

gestern 19:58 open_in_new
Selbstausbeuter in Not

Zabka (Fröschlein) ist eine in Polen verbreitete Einzelhandelskette. Sie ist nicht besonders günstig, bietet kein originelles Sortiment, aber dafür ist Fröschlein in jeder Siedlung vertreten. Nahversorgung halt. Rund 6.000 Geschäfte im ganzen Land stehen unter dem einheitlichen ...

gestern 19:58 open_in_new
Rote Linien statt lichter Zukunft

Aus Brüssel nichts Neues: Am Dienstag haben die 27 EU-Staaten ihre »roten Linien« mit Blick auf das künftige Verhältnis zu Großbritannien abgesteckt. Besonders hilfreich für eine gedeihliche Zusammenarbeit mit dem Ende Januar aus der Union ausgetretenen Vereinigten... ...

gestern 19:58 open_in_new
»Technologie wird eingesetzt, um Profite zu maximieren«

In der aktuellen Digitalisierungsdebatte ist häufig von einer »technischen Revolution« die Rede. Wie passt das mit real recht niedrigen Produktivitätszuwächsen und Investitionsquoten zusammen?

Ob eine neue Technologie die Produktivität steigert oder die Investitionsquote... ...

gestern 19:58 open_in_new
Abgewickelt, aussortiert

Das Jahr 2019. Deutschland und seine Daten: 1949 Gründung der DDR, 1989 »Wende« und Ende. Eine dritte Jahreszahl muss immer mitgedacht werden: 1939, der Überfall auf Polen, Zweiter Weltkrieg, Holocaust. Will man die historische Beziehungskette vollständig, gehört auch 1919... ...

gestern 19:58 open_in_new
Der Zaun, das Banjo, die Korrekturen

Was ist ein Western? Wie sieht er aus und – sobald das geklärt ist – was hat er einem noch zu sagen? In der Ära des Abschieds vom Kino werden wieder reihenweise neue Western gedreht. Auf der 70. Berlinale finden sie sich in zahlreichen Verkleidungen und Varianten in praktisch... ...

gestern 19:58 open_in_new