Kölnische Rundschau

Zwei Verletzte: Pkw stößt in Ehrenfeld mit KVB-Bahn zusammen

Köln -

Auf dem Melatengürtel in Höhe der Fröbelstraße in Ehrenfeld ist ein Pkw mit einem KVB-Bahn zusammengestoßen. Die Fahrerin wurde eingeklemmt.

Die ersten Kräfte vor Ort stellten fest, dass der Kleinwagen seitlich mit einer KVB-Bahn der Linie 13, die sich auf dem Weg nach ...

gestern 20:26 open_in_new
Fußgänger angefahren: 52-Jähriger bei Unfall in Porz-Zündorf schwer verletzt

Köln -

Bei einem Verkehrsunfall im Kölner Stadtteil Porz-Zündorf ist am Mittwochmorgen ein Fußgänger  von einem Pkw angefahren und schwer verletzt worden.

Gegen 7.30 Uhr befuhr die Autofahrerin die Houdainer Straße aus Richtung Hauptstraße kommend. Nach ersten Ermittlungen ...

gestern 16:08 open_in_new
Zusammenstoß auf B555: 52-Jähriger sackt in Pkw zusammen und stirbt an Unfallstelle

Köln -

Nach einem Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 555 bei Köln-Rodenkirchen ist am Donnerstagmorgen ein Autofahrer verstorben. Mutmaßlich war ein internistischer Notfall unfallursächlich.

Gegen 7.40 Uhr befuhr der 55-Jährige aus Troisdorf die BAB 555 in Fahrtrichtung ...

gestern 16:08 open_in_new
Neuzugang: „Sergan“ tigert nun durch den Kölner Zoo

Köln -

Im Kölner Zoo schleicht seit gut zwei Wochen ein Neuzugang neugierig durch die Außenanlage: Der Sibirische Tigerkater „Sergan“, bereits seit Anfang Dezember am Rhein, stammt aus dem Zoo im tschechischen Hodonin.

Der Sibirische Tiger „Sergan“ in seinem Gehege im ...

gestern 15:02 open_in_new
Verwaltung will europaweit ausschreiben: Stadt Köln sieht Rettungsdienst gefährdet

Köln -

Sie rücken aus, um im Ernstfall Leben zu retten: die Rettungsdienste der Stadt Köln. Doch um die damit verbundenen Aufträge an externe Anbieter wie das Deutsche Rote Kreuz (DRK) ist nun ein Streit entbrannt. Die Stadt schreibt, dass möglicherweise sogar „die ...

gestern 13:58 open_in_new
Großrechner für Kölner Ampelanlagen: Die Grüne Welle kommt näher

Köln -

Das könnte die Zeitenwende in der Kölner Verkehrsplanung einläuten: Der Großrechner für die Steuerung der Ampelanlagen ist ausgeschrieben. Noch im Februar soll der Zuschlag erfolgen. Mit dem Großrechner wird es möglich sein, den Verkehr bedarfsgerecht zu steuern. Die Stadt ...

gestern 13:58 open_in_new
Vier neue Motive: Stadt Köln setzt Plakatserie mit Flüchtlingen fort

Köln -

Ahmad lächelt. Dabei hat der 16-Jährige aus Syrien gar nichts zu lachen, möchte man meinen. „Ich hatte Bilder von Krieg und Flucht im Hinterkopf, als ich ihm für das Foto in einer Notunterkunft der Stadt Köln begegnet bin“, erinnert sich der in Koblenz tätige Kunstdozent ...

gestern 13:58 open_in_new
Schneller als im Vorjahr: Polizei Köln erscheint 21 Sekunden früher am Einsatzort

Köln -

Die Kölner Polizei ist bei wichtigen Einsätzen im vergangenen Jahr schneller vor Ort gewesen, als im Jahr 2015. Bei den Alarmierungen unter dem Stichwort „Täter vor Ort“ sind Streifenwagen im Durchschnitt im Jahresvergleich 21 Sekunden schneller gewesen, sagte ein ...

gestern 12:54 open_in_new
Großrechner für Ampelanlagen: Die Grüne in Köln kommt näher

Köln -

Das könnte die Zeitenwende in der Kölner Verkehrsplanung einläuten: Der Großrechner für die Steuerung der Ampelanlagen ist ausgeschrieben. Noch im Februar soll der Zuschlag erfolgen. Mit dem Großrechner wird es möglich sein, den Verkehr bedarfsgerecht zu steuern. Die Stadt ...

gestern 12:54 open_in_new
Aufzeichnung der ZDF-Karnevalssitzung: Wieder ein Redner böse ausgepfiffen

Köln -

Gisbert Fleumes, der in Wirklichkeit Rupert Schieche heißt, blieb standhaft bis zum bitteren Ende. Pfiffe und Buh-Rufe ließ der als „Eigengewächs des Festkomitees“ angekündigte Reim-Redner bei der Aufzeichnung der ZDF-Mädchensitzung im Sartory am Mittwoch scheinbar ...

gestern 09:40 open_in_new
Helios-Gelände: Club und Bar sind erster Schritt zum provisorischen Kulturbaustein

Köln -

Tanzen inmitten des Regenwaldes. Ein Konzert in der U-Bahn. Feiern mitten in der Kulisse von Köln. Pixel statt Farbe machen das außergewöhnliche Ambiente im Club Helios 37, der an Silvester das erste Mal seine Türen öffnete. Eine Lichtshow mit 360 Grad-Projektion sowie ein ...

gestern 08:34 open_in_new
Ford-Chef war mal Prinz: Autohersteller übergibt 67 Fahrzeuge an das Festkomitee

Köln -

„Wenn Sie vor dem Rosenmontagszug ein paar Tipps von einem alten Hasen brauchen, fragen Sie mich ruhig“, bot Gunnar Herrmann gestern dem Dreigestirn an. Denn zur großen Überraschung vieler erklärte der neue Ford-Chef, dass er selbst vor drei Jahren Prinz Karneval war. Vor ...

gestern 08:34 open_in_new
Mietvertrag in der Warteschleife: Einigung zu den Messehallen noch immer nicht in Kraft

Köln -

Genau ein Jahr ist es her, dass Stadt, Messe und Oppenheim-Esch-Fonds einen Durchbruch im Streit um die Messehallen verkünden konnten. Nach heftiger Debatte unter anderem um ein Vorkaufsrecht nach Ende des Mietvertrages wurde der Vergleich im März vom Stadtrat beschlossen. In ...

gestern 08:34 open_in_new
„Invasoren mit Napalm verbrennen“: 76-Jähriger nach Hass-Einträgen freigesprochen

Köln -

Ein wegen Volksverhetzung angeklagter Senior ist vom Amtsgericht freigesprochen worden. Die Staatsanwaltschaft hatte dem Mann zur Last gelegt, im Februar 2015 in einem Forum des Internetanbieters Yahoo gegen männliche Flüchtlinge gehetzt zu haben. In mehreren Beiträgen, so der ...

gestern 07:30 open_in_new
Getötete 19-Jährige in Buchheim: Flugdaten belegen Flucht des Vaters in den Irak

Köln -

Nach dem Verbrechen an einer 19-Jährigen, geht die Staatsanwaltschaft davon aus, dass sich der Vater in den Irak abgesetzt hat. „Der Name des Beschuldigten steht auf der Passagierliste eines Flugzeuges in den Irak“, sagte Oberstaatsanwalt Ulrich Bremer der Rundschau. Demnach ...

gestern 07:30 open_in_new
Kölns Polizeipräsident: Mathies setzt auch nach Tweet-Kritik auf Transparenz

Köln -

Kölns Polizeipräsident Jürgen Mathies (56) will auch nach der Kritik am „Nafris“-Tweet seiner Behörde eine möglichst transparente Polizeiarbeit betreiben. Mit dem Begriff „Nafris“ hatte die Kölner Polizei in einer Twitter-Nachricht verdächtige Nordafrikaner ...

2017-01-18 17:24 open_in_new
Matthias Maurer: Neuer deutscher Astronaut trainiert in Köln

KölnParis -

Astro-Alex bekommt einen neuen Kollegen: Auf einer Pressekonferenz in Paris hat Esa-Chef Jan Wörner am Mittwochmorgen bekannt gegeben, dass ein weiterer deutscher Astronaut ins All fliegen soll: Matthias Maurer bereite sich im Training bereits vor und gehöre zur ...

2017-01-18 15:16 open_in_new
Batterien verlieren im Frost Strom: Kölner E-Busse haben Probleme mit Kälte

Köln -

Seit wann nageln Elektromotoren? Tun sie nicht. Und sollte dennoch in den vergangenen Tagen auf der KVB-Linie 133 der Eindruck entstanden sein, dann liegt das daran, dass auf der Strecke zwischen Breslauer Platz und Südfriedhof wieder verstärkt Dieselbusse fahren. Und das, obwohl ...

2017-01-18 15:16 open_in_new
Büroimmobilien: Kaum freie Flächen in Köln – Mieten steigen leicht

Köln -

Der Kölner Markt für Büroimmobilien boomt. Mit einer vermieteten Fläche von 435 400 Quadratmetern wurde 2016 eine neue Bestmarke erreicht. Gründe sind der Rekordabschluss der Zurich Versicherung (60 000 Quadratmeter) und der hohe Flächenbedarf der öffentlichen Verwaltung, ...

2017-01-18 15:16 open_in_new
Nach Einsturz 2009: Dokumente des Kölner Stadtarchivs kommen zurück ins Rheinland

Köln/Schleswig -

Knapp acht Jahre nach dem Einsturz des Kölner Stadtarchivs werden die letzten historischen Dokumente zurück ins Rheinland geholt.

Am Mittwoch wurden Akten aus Schleswig bei Flensburg auf den Rückweg geschickt. Sie würden nun in Düsseldorf zwischengelagert, ...

2017-01-18 15:16 open_in_new
TV-Fahndung: Verbrechen an 98-Jährigem aus Dellbrück bei „Aktenzeichen XY ungelöst“

Köln -

Die Polizei gibt nicht auf: Das Verbrechen an einem 98-Jährigen im Frühjahr 2016 in Dellbrück soll doch noch aufgeklärt werden. Der tragische Fall wird am 8. Februar in der ZDF-Fahndungssendung „Aktenzeichen XY ungelöst“ gezeigt. Dies bestätigte die Kölner Polizei. ...

2017-01-18 13:06 open_in_new