MAZ

Ausstellung zu Potsdams Stadtgeschichte bringt 21 300 Euro im Jahr – Linke will Verzicht auf Museums-Eintrittsgeld
Das Potsdam-Museum soll den Gästen der ständigen Ausstellung zur Stadtgeschichte künftig freien Eintritt gewähren. Das ist das Ziel eines Antrags der Linken für die nächste Stadtverordnetenversammlung. Im vergangenen Jahr brachte die Ausstellung bei 7000 Besuchern Einnahmen in Höhe von 21 300 Euro – das Gesamtbudget des Museums lag bei 2,173 Millionen Euro. ...
gestern 18:00 open_in_new
Glienicke/Nordbahn – Diskussion um Drogen im Skaterpark
Als die Sozialarbeiter vom Glienicker Jugendclub „First Floor“ die Jugendarbeit vergangenen anderthalb Jahre bilanzierten, gingen sie auch auf die Situation an der Skateranlage ein. Dort kommt es mitunter zu Alkohol- und Drogenmissbrauch. Bürgermeister Oberlack fordert nach der Debatte im Sozialausschuss einen zweiten Revierpolizisten für Glienicke. ...
gestern 18:00 open_in_new
Agrarwirtschaft in Brandenburg – Die Suche nach dem Weg aus der Milch-Krise
Pfirsich-Bowle und Spanferkel-Burger auf dem Festgelände der Brandenburger Landwirtschaftsausstellung Brala in Paaren/Glien – nur in der Halle ist nichts mit eitel Sonnenschein: Auf der Landesbauernversammlung haben die märkischen Landwirte am Freitag an die Politik appelliert. ...
gestern 18:00 open_in_new
Interaktive Karte – Das sind Brandenburgs schönste Badeseen
Für Abkühlung im Sommer sorgen Brandenburgs tolle Badeseen - wir stellen die 13 schönsten vor, die alle eine ausgezeichnete Wasserqualität haben. Darunter königliche oder familienfreundliche Badestellen. Aber auch welche für Naturliebhaber und FKK-Freunde. ...
gestern 11:12 open_in_new
Fünf Verletzte bei Unfall – Auto fährt Treppe zur Berliner U-Bahn hinunter
Ein Auto ist die Treppe zu einer U-Bahn-Station in der Bernauer Straße in Berlin hinuntergefahren, dabei wurden sechs Menschen verletzt. Nach Angaben der Feuerwehr soll es sich um fünf Personen handeln. Der Fahrer habe einem Radfahrer ausweichen wollen und sei dann auf die Treppe geraten. ...
gestern 11:12 open_in_new
Ekel-Alarm an Potsdams größter Schule – Den Voltaire-Schülern stinkt’s
Abgewirtschaftete Waschbecken, abgeplatzte Farbe, schimmelnde Fugen, gebrochene Fliesen – und ein Gestank, der einen fast erschlägt. Schüler und Eltern der Voltaire-Gesamtschule in der Potsdamer Innenstadt schlagen Alarm: Die Zustände auf den Schultoiletten seien unerträglich. Und das seit Jahren. ...
gestern 08:56 open_in_new
Steigende Temperaturen und Trockenheit – Waldbrandgefahr in Brandenburg steigt weiter

Potsdam. Die trockene und warme Witterung der vergangenen Tage lässt die Waldbrandgefahr in Brandenburg weiter steigen. In 12 der 14 Landkreise herrsche bereits die Warnstufe 3, sagte der zuständige Beauftragte Raimund Engel am Freitag.

Für die Landkreise Havelland und ...

gestern 08:56 open_in_new
Auf Sperrmüll im Museum entdeckt – Mysteriöser Knochenfund in Gransee
Entdeckt wurden am Donnerstag auf einem Sperrmüllhaufen, der auf dem Gelände des Granseer Heimatmuseums lagert, menschliche Knochen. Sie sollen, wie die Polizei mitteilt, aus einem historischen Grabungsfund stammen und nicht katalogisiert in einer Kiste gelegen haben. Wie sie auf den Sperrmüll kamen, ist zurzeit noch unklar. ...
2017-05-26 20:20 open_in_new
Michendorf – Der Tod soll deutlich teurer werden
In der Gemeinde Michendorf sollen die Begräbnisgebühren auf den kommunalen Friedhöfen deutlich angehoben werden. Für ein Urnengrab etwa werden 912 Euro fällig, wenn die Gemeindevertreter den neuen Preisen zustimmen. Bislang kostete ein Urnengrab nur 365 Euro. Die bislang günstigen Kosten hatten zu einem Beerdigungstourismus geführt. ...
2017-05-26 20:20 open_in_new
Falschparker in Potsdam – Zu viele Falschparker für das Ordnungsamt
In Potsdam sind die Parkplätze knapp. Da freut man sich, wenn man einen Anwohnerparkschein hat. Doch zu früh gefreut. Immer mehr Autofahrer ignorieren diese Anwohnerparkbereiche und stellen ihren Wagen trotz Verbot dort ab. Anwohner können diese Falschparker melden, aber das Ordnungsamt kommt kaum mit der Kontrolle nach. ...
2017-05-26 18:04 open_in_new
Hennickendorf – Verletzter aus der Klinik geflohen
Nach einem Unfall mit einem Motorrad ohne Kennzeichen ist der verletzte Fahrer aus dem Krankenhaus geflohen. Er war am Donnerstag zwischen Hennickendorf und Ahrensdorf (Teltow-Fläming) gestürzt. Papiere hatte er nicht dabei. Die Kriminalpolizei fahndet nach dem Mann. ...
2017-05-26 16:56 open_in_new
Drama in Falkenthal – Mann geht mit Sense auf Polizisten los
Mit einer Sense in der Hand ist ein 31-Jähriger am frühen Donnerstagmorgen in Falkenthal auf die Polizei losgegangen. Vorher hatte er mit einem Hammer die Scheiben von drei Pkw malträtiert und gedroht, seinen Vater umzubringen und Häuser im Dorf anzuzünden. ...
2017-05-26 15:48 open_in_new
Diskussion um Potsdamer Tropenhalle – Linke will Zoohandlung in der Biosphäre
Die Linke in Potsdam schlägt in der Diskussion um Erhalt oder Abriss eine ergänzende Nutzung der Tropenhalle „Biosphäre“ am Buga-Volkspark vor. Demnach könnten nicht nur ein Jugendclub und Gastronomie, sondern auch eine Zoohandlung und ein Pflanzenfachmarkt einziehen. ...
2017-05-26 15:48 open_in_new
Gerichtsurteil – Mann raucht auf Flugzeugklo – neun Jahre Haft
Da war das Verlangen nach einer Zigarette offenbar größer als jede Vernunft: Ein Brite gönnte sich auf der Bordtoilette einen Glimmstängel – und zwang damit die Maschine zur Notlandung. Jetzt wurde der 46-Jährige verurteilt. ...
2017-05-26 13:32 open_in_new
Feuerwehreinsatz in Schönefeld – Zwei Verletzte bei Imbiss-Brand am Flughafen
Reisende mussten am Freitagmorgen wegen eines Feuers auf dem Gelände des Flughafens Schönefeld (SXF) auf dem Parkplatz ausharren. Ein Imbisswagen war in Brand geraten, Rauch zog ins Gebäude, Terminal A und B wurden geräumt. ...
2017-05-26 13:32 open_in_new
Gesetzentwurf – Kitas müssen Impfgegner künftig melden
Anfang Juni will die Bundesregierung die Regeln für Impfgegner noch einmal verschärfen. Kitas müssen Eltern, die nicht zur Impfberatung gehen, beim Gesundheitsamt melden. Denen droht dann eine hohe Geldstrafe. ...
2017-05-26 13:32 open_in_new
Bundesregierung bewilligt Maßnahmenbeginn – Turm der Garnisonkirche wird im Herbst gebaut
Grünes Licht für den Wiederaufbau des Garnisonkirchenturmes. Im Herbst 2017 wird mit dem Bau begonnen. Nachdem die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien den vorzeitigen Maßnahmenbeginn bewilligt hat, können jetzt die Ausschreibungen für die Einrichtung der Baustelle beginnen. ...
2017-05-26 13:32 open_in_new
Feuerwehreinsatz in Schönefeld – Flughafenterminal nach Imbiss-Brand geräumt
Reisende mussten am Freitagmorgen wegen eines Feuers auf dem Gelände des Flughafens Schönefeld (SXF) auf dem Parkplatz ausharren. Ein Imbisswagen war in Brand geraten, Rauch zog ins Gebäude, Terminal A und B wurden geräumt. ...
2017-05-26 12:24 open_in_new
Schönefeld – Brand am Imbiss - Flughafenterminal geräumt
Nach einem Brand am Flughafen Berlin-Schönefeld sind am Freitagmorgen die Terminals A und B geräumt worden. Zuvor hatte nach Angaben der Bundespolizei der Imbiss vor dem Flughafen gebrannt. Der Rauch sei in das Gebäude gezogen. Die Terminals müssten nun entlüftet werden. Reisende mussten auf dem Parkplatz ausharren. ...
2017-05-26 11:16 open_in_new
Kritik an Deutschland – Trump: „Die Deutschen sind sehr böse“

Brüssel. US-Präsident Donald Trump soll bei seinem Treffen mit den EU-Spitzen heftige Kritik am deutschen Handelsbilanz-Überschuss geübt haben. Der „ Spiegel“ zitierte Teilnehmer, die Trump mit den Worten wiedergaben: „Die Deutschen sind böse, sehr böse.“ Die ...

2017-05-26 11:16 open_in_new
Sanierung in Verzug – Gesamtschule in Potsdam unterrichtet in Containern
Die Gesamtschule am Schilfhof im Schlaatz hat ein Platzproblem, weil die Sanierung in Verzug geraten ist. Eine Filiale in Potsdam-West war die Lösung – doch da spielt das Schulamt nicht mit. Deshalb sollen nun Container aufgebaut werden. Das Problem: Die Module sind nicht pünktlich verfügbar und bieten auch nicht genug Platz. Die Spätschicht soll’s nun richten. ...
2017-05-26 11:16 open_in_new