Aktuelle Nachrichten Online

Mitteldeutscher Rundfunk

Kroatien - Partnerland der "Internationalen Grünen Woche Berlin 2020" Schokoladenstreit auf dem Balkan
Die Pralinen "Bajadere" waren einst ein jugoslawisches Symbol, heute sind sie ein Stolz Kroatiens. Deshalb durfte der Süßwarenhersteller Kraš mit Sitz in Zagreb nicht an einen serbischen Geschäftsmann verkauft werden – obwohl der das beste Angebot hatte. ...
gestern 18:16 open_in_new
Selbstbestimmt | MDR FERNSEHEN | 19.01.2020 | 08:00 Uhr Der Gehirnchirurg - Operieren im Rollstuhl
Er ist der Mann, der mit einem Rollstuhl in den OP fährt. Doch nicht als Patient. Thomas Kapapa nimmt als Neurochirurg komplizierteste Eingriffe am Gehirn und am Rückenmark vor, trotz seiner Behinderung. ...
gestern 18:16 open_in_new
18.01.2020 | 10:58 Uhr Brücke kommt: Vollsperrung der A14 bei Leipzig

Von Samstagabend bis Sonntagnachmittag geht auf der A14 bei Leipzig nichts mehr. Wie das Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Lasuv, mitteilte, wird die Autobahn zwischen den Anschlussstellen Leipzig-Ost und Kleinpösna beidseitig voll gesperrt. Grund ist der Neubau einer Brücke in ...

gestern 18:16 open_in_new
Umgestürzte Bäume, Trockenheit Zwei Jahre nach Orkan Friederike: Harz kämpft weiter mit Folgen
Orkan Friederike fegte am 18. Januar 2018 über Sachsen-Anhalt und richtete enorme Schäden an. In den Wäldern im Harz wurden zahlreiche Bäume umgeworfen. Zwei Jahre später kämpfen Waldbesitzer noch immer mit den Folgen. ...
gestern 18:16 open_in_new
Falscher Vorname im Online-Konzertkalender Irrtümlich Helene-Fischer-Konzert in Stadtkirche Jena angekündigt

Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Jena hat irrtümlich ein Konzert der Schlagersängerin Helene Fischer in der Stadtkirche angekündigt. Pfarrer Johannes Bilz sagte MDR THÜRINGEN am Sonnabend, im Online-Konzertkalender sei statt der renommierten Sängerin Veronika Fischer zunächst ...

gestern 17:13 open_in_new
Live im MDR FERNSEHEN Til Schweiger setzt Prioritäten: Boxen statt "Hochzeit"
Eigentlich sollten seine Prioritäten - so möchte man glauben - bei seinem neuen Film liegen. Doch weit gefehlt. Am Samstagabend gibt's für Schauspieler Til Schweiger nur ein Thema - und das heißt: Boxen. Wenn im MDR FERNSEHEN zum Auftakt des Box-Jahres die ersten WM-Kämpfe live übertragen werden ist vielleicht auch Til Schweiger zu sehen. Denn der sitzt im ausverkauften Inselpark in Hamburg-Wilhelmsburg auf jeden Fall am Ring. ...
gestern 16:10 open_in_new
Aktueller Bericht der Anti-Mafia-Behörde Italienische Mafia im Thüringer Immobiliengeschäft aktiv

Die italienische Mafia-Organisation 'Ndrangheta ist in Thüringen und Sachsen im Immobiliengeschäft aktiv. Das geht aus dem aktuellen Jahresbericht der italienischen Anti-Mafia-Behörde DIA hervor, der am Freitagabend veröffentlicht wurde und MDR THÜRINGEN vorliegt.

Demnach seien die ...

gestern 16:10 open_in_new
Urteile der Woche Bei nicht ermittelbarem Fahrer eines Verkehrsverstoßes ist Fahrtenbuch angemessen

Verwaltungsgericht Mainz (Az: 3 L 1039/19.MZ)

Bodo Bodenbach bekommt einen Bescheid von der Polizei: Er habe mit seinem Auto die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 80 Kilometern pro Stunde um 34 km/h überschritten. Dafür werde ein Bußgeld fällig von 120 Euro und dann noch ein ...

gestern 16:10 open_in_new
18.01.2020 | 11:26 Uhr Podcaster holt Promis aus dem Erzgebirge ans Mikro
Der 25-Jährige Christopher Gahler produziert seit Herbst 2018 den Podcast "Erzgebürger". Dafür interviewt er spannende Persönlichkeiten aus dem Erzgbirge und stellt die Ergebnisse dann zum Anhören online. ...
gestern 16:10 open_in_new
17.01.2020 | 19:44 Uhr Patenbrigade reloaded - Pilotprojekt in Markranstädt
Menschen, die zu DDR-Zeiten in die Schule gegangen sind, können sich vielleicht noch an die Patenbrigaden erinnern. Schulklassen besuchten damals die Patenbetriebe, lernten die Berufe kennen und arbeiteten auch für einige Stunden in der Woche mit. Die Stadt Markranstädt hat das Modell gerade wieder neu belebt. Unter dem Begriff "Firmenpaten" sollen Schule und Wirtschaft zusammengebracht und dadurch potenzieller Nachwuchs gewonnen werden. Am Freitag wurde das erste Großprojekt vorgestellt: der Flur de luxe. ...
gestern 16:10 open_in_new
Buchempfehlung "Akkord der Welt" – eine Biografie gegen das Beethoven-Klischee
Joseph Haydn schrieb über hundert Sinfonien, Beethoven nur neun. Aber die hatten es in sich: Es sind die meistgespielten Sinfonien der Welt. Der Mensch hinter dieser bewunderten Musik hat gelitten. Er verliebte sich immer wieder und blieb allein. Mit 28 Jahren begann sein Hörverlust, bis zur vollständigen Taubheit. Nun erscheint eine große Beethoven-Biografie, passend zum Beethoven-Jahr 2020. Geschrieben hat sie der Musikwissenschaftler Matthias Henke. ...
gestern 15:07 open_in_new
17.01.2020 | 18:45 Uhr Herzinfarkt-Risiko senken - wir sind selbst gefragt!
Es klingt beängstigend: In Sachsen sterben weit mehr Menschen an einem Herzinfarkt als anderswo in Deutschland. Woran liegt das? Offensichtlich gehen Betroffene zu spät zum Arzt und sterben bevor sie in die Klinik kommen. Die Statistik zeigt: In Sachsen werden so wenige Patienten wie in keinem anderen Bundesland nach einem akuten Infarkt ins Krankenhaus eingeliefert. Beate Dietze wollte wissen, was das für potenzielle Infarktpatienten bedeutet. ...
gestern 15:07 open_in_new
Zum 65. Geburtstag Kevin Costner – ein Schauspieler zwischen Hype und Misserfolg
Höhen und Tiefen gehören zum Leben dazu. Die Karriere von Kevin Costner ist ein Beispiel dafür: Der Schauspieler stand ganz oben auf der Leiter des Erfolgs, mit Filmen wie "Der mit dem Wolf tanzt", "Bodyguard" und "Robin Hood – König der Diebe". Doch er steckte genauso heftige Niederlagen ein. Heute wird er 65 Jahre alt. ...
gestern 15:07 open_in_new
Päckchen an Privatwohnung geschickt Höcke erhielt Windel mit Urin per Post

Die verdächtige Postsendung an den Thüringer AfD-Partei- und Fraktionschef Björn Höcke war ungefährlich und widerlich. Wie Innenminister Georg Maier (SPD) am Freitag bekanntgab, enthielt das Päckchen eine volle Windel mit Urin. Außerdem habe sich eine leere Pralinenschachtel darin ...

gestern 15:07 open_in_new
100.000 Euro Schaden Nachbar rettet Bewohner aus brennendem Haus in Gera

In Gera-Langenberg ist ein Einfamilienhaus nach einem Brand unbewohnbar. Nach Angaben der Polizei und eines MDR-Reporters konnten sich die drei Bewohner am Samstagmorgen noch vor dem Eintreffen der Rettungskräfte unverletzt ins Freie retten. Ein Nachbar weckte die dreiköpfige Familie, ...

gestern 15:07 open_in_new
18.01.2020 | 08:00 Uhr Psychologen fordern langfristige Trauma-Betreuung für Geflüchtete
Geflüchtete verlieren Kinder, Partner und Freunde. Sie haben Hunger und frieren oder können nicht schlafen. Sie werden Zeugen von Gewalt und Folter, wenn sie nicht selbst sterben oder gefoltert werden. Laut einer Studie der AOK machen etwa 75 Prozent aller Flüchtlinge traumatische Erfahrungen. Traumata lassen sich nur behandeln, wenn nötige Therapien langfristig gesichert sind. Doch bislang gibt es keine festen Strukturen für die psychosoziale Behandlung von Migranten. Das muss sich ändern, fordern Psychologen aus Dresden. ...
gestern 15:07 open_in_new
17.01.2020 | 23:11 Uhr Zwei Leichen nahe Flöha gefunden

An einer Gartenlaube an der Zschopau bei Flöha sind am Freitag zwei Leichen gefunden worden. Wie ein Polizeisprecher der Polizeidirektion Chemnitz auf Anfrage von MDR SACHSEN mitteilte, waren sie zuvor als vermisst gemeldet worden. Dem Mann und der Frau werde ein Fahrzeug mit ...

gestern 15:07 open_in_new
18.01.2020 | 11:57 Uhr | Update Aktivisten besetzen drei Häuser in der Dresdner Neustadt

Aus Protest gegen steigende Mieten und Leerstand haben Demonstranten am Freitag in der Dresdner Neustadt drei leerstehende Häuser besetzt. Nach Angaben der Polizei versammelten sich auf am Freitagabend vor dem Gelände rund 50 Personen mit Transparenten zu einer Spontandemonstration. ...

gestern 15:07 open_in_new
Diskussion um Elterntaxis Kein Fahrradverbot an Magdeburger Grundschule
Eine Grundschule in Magdeburg empfahl ihren Erstklässlern, nicht mehr mit dem Fahrrad zur Schule zu kommen. Das "Fahrradverbot" schlug medial hohe Wellen. Das Landesschulamt sagt, ein solches Verbot gebe es gar nicht. ...
gestern 15:07 open_in_new
Kyffhäuserkreis Polizei beschlagnahmt Waffen bei "Reichsbürger"

Die Thüringer Polizei hat im Kyffhäuser-Kreis einen sogenannten "Reichsbürger" entwaffnet. Nach Informationen von MDR THÜRINGEN wurden bei dem 79-Jährigen vier Gewehre beschlagnahmt.

Die Polizisten haben bereits am vergangenen Mittwoch in Westgreußen ein Grundstück durchsucht. ...

gestern 15:07 open_in_new
Hintergrund Bomben auf Mitteldeutschland
Der Bombenkrieg ist als eines der schrecklichsten Kapitel des Zweiten Weltkrieges in die Geschichtsbücher eingegangen. So traf der "Tod aus der Luft" nicht nur militärische Ziele und die Rüstungsindustrie. Der Luftkrieg forderte auch immer mehr zivile Opfer in Europa. Mitteldeutschland blieb als kriegswichtiger Industrie- und Ballungsraum davon nicht verschont. Die Diskussion um die Aufarbeitung und die Opferzahlen beschäftigt Überlebende wie Historiker bis heute. ...
gestern 15:07 open_in_new