Aktuelle Nachrichten Online

Mitteldeutscher Rundfunk

Zoobiquity Medizin: Auch wir sind nur Tier
Wenn sich der Mensch technische Meisterleistungen in der Tierwelt abschaut, heißt das Bionic. Wenn's allerdings um unsere Gesundheit geht, isolieren wir uns gern. Die Forschungsinitivative Zoobiquity möchte das ändern. ...
heute 12:46 open_in_new
Bank-Gebühren Wie Kunden bei steigenden Gebühren sparen können
Banken und Sparkassen wollen immer mehr Geld für das Geld ihrer Kunden. Sie verlangen und erhöhen Gebühren schon dafür, dass man ein Konto hat. Helfen Online-Konten beim Sparen oder wird es auch hier teurerer? Finanztip Banken-Expertin Josefine Lietzau schaut sich Konten- und Gebührenmodelle an und erklärt, was sich Kunden sparen können. ...
heute 12:46 open_in_new
Bundesarbeitsgericht Urteil: Betriebsrente darf nicht beliebig gekürzt werden

Nach dem Verkauf eines Unternehmens kann der neue Eigentümer die Betriebsrenten nicht ohne Weiteres senken. Das entschied das Bundesarbeitsgericht am Dienstag in Erfurt. (Az: 3 AZR 429/18) Die höchsten deutschen Arbeitsrichter begründeten, dass bei Eingriffen in Versorgungsrechte die ...

heute 12:46 open_in_new
23.10.2019 | 10:49 Uhr Suchaktion im Vogtland: Jäger aus Tschechien hat sich im Wald verlaufen

Im Vogtland wird derzeit nach einem vermissten Jäger aus Tschechien gesucht. Ein Polizeisprecherin sagte MDR SACHSEN, Beamte von Bundes- und Landespolizei sowie Polizeischüler sind derzeit in einem Waldstück bei Bad Brambach im Einsatz. Sie werden von einem Hubschrauber sowie von Suchhunden ...

heute 12:46 open_in_new
Künstler-Ranking Kunstkompass: Maler Gerhard Richter unangefochtener Spitzenreiter

Der deutsche Maler Gerhard Richter bleibt an der Spitze des Künstler-Rankings "Kunstkompass 2019". Damit führt der gebürtige Dresdner die Rangliste seit nunmehr 16 Jahren an. Mit US-Künstler Bruce Naumann und den beiden Deutschen Georg Baselitz und Rosemarie Trockel bleiben auch die ...

heute 12:46 open_in_new
Buchkritik: "Anne-Marie die Schönheit" Yasmina Rezas Demenz-Monolog: Im Meer der ungeordneten Erinnerungen
Stücke wie "Gott des Gemetzels" trugen dazu bei, dass Yasmina Reza als weltweit meistaufgeführte zeitgenössische Dramatikerin gilt. Bei ihrem neuen Buch "Anne-Marie die Schönheit" handelt sich um den Monolog einer betagten Frau, die langsam ihr Erinnerungsvermögen zu verlieren scheint. In ihrem Buch erzeugt Reza einen Bewusstseinsstrom à la James Joyce – dabei macht ihr Instinkt sie zu einer der intelligentesten Autorinnen ihrer Generation, findet MDR-Literaturkritiker Ulf Heise. ...
heute 12:46 open_in_new
Klimaschutz-Kabinett Komplettverbot neuer Ölheizungen vom Tisch

Die Bundesregierung hat eine Reihe von Klimaschutzmaßnahmen gebilligt. Das Kabinett beschloss am Mittwochvormittag unter anderem neue Klimaschutzregeln für Gebäude. Allerdings wurden einige der Beschlüsse zuletzt offenbar noch aufgeweicht. So sieht der Gesetzesentwurf des Wirtschafts- und ...

heute 12:46 open_in_new
Reform der Pflegeversicherung Modelle zur Pflegefinanzierung im Vergleich
Arm durch Pflege - laut Experten wird dieses Risiko weiter steigen. Der Eigenanteil für Pflegebedürftige wächst seit Jahren - und könnte sich bis 2045 verdreifachen. Von der Politik und im Gesundheitswesen gibt es unterschiedliche Reformvorschläge, um das Problem in den Griff zu bekommen. Die Ideen Bürgerversicherung, private Vorsorge und Steuerzuschüsse liegen auf dem Tisch. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn muss nun ein Modell entwickeln. ...
heute 12:46 open_in_new
Gewährleistung und Garantie Autokauf: Diese Leistungen sind wirklich garantiert
Einen Neuwagen kaufen und dann sorgenfrei fahren. Das ist einfach, so lange sich der Wagen in der Garantiezeit befindet. Doch was, wenn der Motor streikt, die Elektrik spinnt und der Lack abblättert? Ist in jedem Fall Garantie garantiert? Autoexperte Andreas Keßler klärt auf. ...
heute 12:46 open_in_new
Landtagswahl Thüringen Bildungspolitik in Thüringen - Was haben die Parteien vor?
Es geht um Lehrermangel, Inklusion und mehr Mitbestimmungsrechte: Welche Akzente wollen die sechs größten Parteien Linke, CDU, AfD, Grüne, SPD und FDP künftig setzen, wenn es um Schulen und Hochschulen im Freistaat geht? Ein Überblick von MDR KULTUR. ...
heute 12:46 open_in_new
23.10.2019 | 10:11 Uhr Krankenkasse bewilligt Zwei-Millionen Euro-Spritze für todkrankes Baby John

Eine Familie aus Sebnitz erfährt derzeit unglaubliche Solidarität - und das von wildfremden Menschen. Sie spenden Geld für den kleinen John. Damit der leben kann. Denn er leidet unter einem seltenen Gendefekt. Seine aktuelle Lebenserwartung beträgt nur 18 Monate. Aber die Familie hofft. Sie ...

heute 12:46 open_in_new
Ehrenamtliche Helfer Fahrdienst, Pflege, Festivals: Wo die Johanniter im Alltag helfen
Sachsen-Anhalts ehrenamtliche Helfer leisten viel für die Gesellschaft. Aufmerksamkeit bekommen sie dafür nur selten. In einer Serie stellt MDR SACHSEN-ANHALT fünf Helferinnen und Helfer vor. In Teil 5 geht es um die Johanniter. Sie helfen in fast jeder Lebenslage. So unterschiedlich wie die Einsätze sind auch die Erfahrungen der ehrenamtlichen Retter in Magdeburg. ...
heute 12:46 open_in_new
Östlich von London 39 Tote in Lastwagen in Großbritannien entdeckt

In Großbritannien sind im Anhänger eines Lastwagens 39 Leichen gefunden worden. Das teilte die örtliche Polizei mit. Das Fahrzeug stamme vermutlich aus Bulgarien und sei in einem Industriegebiet in Grays östlich von London gefunden worden, so die Polizei. Die Leichen seien in der Nacht zu ...

heute 12:46 open_in_new
Mit Geschichte herrschen Geschichtspolitik in Ungarn: Opfermythos und Revolution
Der ungarische Nationalfeiertag ist ein geschichtsträchtiger Tag, der groß gefeiert wird. Und einer wusste schon immer, das tief verankerte historische Bewusstsein im Land zu nutzen: Von den Anfängen seiner politischen Karriere an war Viktor Orbán bewusst, wie wichtig historische Narrative sind, um seine Macht zu stärken und auszubauen. Bis heute greift er auf seine eigene Version der Geschichte zurück, um politische Projekte zu rechtfertigen, Gegner kleinzuhalten und seine Macht zu festigen. ...
heute 10:07 open_in_new
23. Oktober bis 24. November 19. Jazztage Dresden mit Nils Landgren, Nina Hagen und Bob Geldof
Was bei den diesjährigen Dresdner Jazztagen aufgeboten wird, ist beeindruckend: 80 Konzerte mit 500 Künstlern aus aller Welt, das ganze einen Monat lang, vom 23. Oktober bis zum 24. November. Auf den Bühnen stehen u.a. Sheila E., Tony Momrelle, Jocelyn B. Smith, Stanley Clarke oder Lizz Wright. Der Begriff Jazz wird bei den Jazztagen weit gedehnt, so kommt Nina Hagen ebenso wie Konstantin Wecker, Ólafur Arnalds, Fanfare Ciocarlia oder Stefanie Heinzmann. ...
heute 10:07 open_in_new
Artenvielfalt am ehemaligen Grenzstreifen 30 Jahre nach der Grenzöffnung ist das Grüne Band in Gefahr

Zugegeben, sie sehen nicht sonderlich spektakulär aus. Die Wiesen auf dem ehemaligen Grenzstreifen zwischen Südthüringen und Oberfranken. Sie erinnern eher an eine trockene Savanne. "Schuld daran sind die kalkhaltigen Böden", sagt Stefan Beyer vom Zweckverband Grünes Band.

Im ...

heute 10:07 open_in_new
Hessen NPD-Politiker als Ortsvorsteher abgewählt

In Hessen ist ein NPD-Mitglied als Ortsvorsteher einer Gemeinde im Wetteraukreis abgewählt worden. Der Ortsbeirat der Gemeinde Altenstadt-Waldsiedlung stimmte am Dienstagabend für die Abberufung des NPD-Politikers Stefan Jagsch. Als Nachfolgerin wurde die 22-jährige CDU-Politikerin Tatjana ...

heute 10:07 open_in_new
Saale-Holzland-Kreis Schweinezucht Gut Thiemendorf klagt gegen Tierschutzauflagen

Am Verwaltungsgericht Gera wird am Mittwoch die Klage der Schweinezucht Gut Thiemendorf im Saale-Holzland-Kreis gegen Tierschutzauflagen der zuständigen Veterinärbehörde verhandelt. Tierärzte hatten nach Angaben des Gerichts ein Zwangsgeld erlassen, weil sie unter anderem zu wenig Platz ...

heute 10:07 open_in_new
"Komm! ins Offene, Freund!" 250. Geburtstag von Friedrich Hölderlin: Rüdiger Safranski mit neuer Biografie
Friedrich Hölderlin war zu seiner Zeit ein verkanntes Genie. In Tübingen lebte er mit Hegel und Schelling, von Schiller wurde er gefördert und von Goethe respektiert. Hölderlin wollte sich mit den Göttern messen – und zog sich gebrochen in ein Turmzimmer zurück. Der Philosoph Rüdiger Safranski hat zum 250. Geburtstag des Dichterfürsten eine neue Biografie vorgelegt. Ein großartiges Buch, findet MDR KULTUR-Sachbuchkritiker Jörg Schieke. ...
heute 09:04 open_in_new
25 Zwecke der Gemeinnützigkeit Nach Urteil gegen Campact: Was ist gemeinnützig?
Nach dem Netzwerk Attac hat nun auch das Kampagnenportal Campact den Status der Gemeinnützigkeit und damit Steuervorteile verloren. Was ist gemeinnützig? Muss der Zwecke-Katalog geändert werden? Bundesfinanzminister Scholz ist offen für einen Gesetzesänderung. ...
heute 09:04 open_in_new
Servicestunde | 23.10.2019 Das Verhalten der Wildtiere im Herbst
Der Herbst ist wieder die Hochzeit für Wildunfälle mit Rehen und Wildschweinen. Andere Tiere legen sich zum Winterschlaf, auch in unseren Gärten. Wir besprechen in unserer Servicestunde mit Jennifer Calvi von der Deutschen Wildtierstiftung, was zu tun ist. ...
heute 09:04 open_in_new