Aktuelle Nachrichten Online

Mitteldeutscher Rundfunk

BGH-Urteil Gerichte müssen Härtefälle bei Eigenbedarf genau prüfen
Bei Eigenbedarfskündigungen von Wohnraum müssen die Gerichte sehr genau auf Härtefälle prüfen. Bei gesundheitlichen Härten müssen auch Gutachten eingeholt werden. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden. Die BGH-Richter hoben auch zwei Urteile auf, in denen Gerichte nicht gründlich genug geprüft hatten. ...
heute 05:19 open_in_new
Aktionen statt Passivität Arbeitnehmer entwickeln in Krisen ungeahnte Kräfte
Gerät eine Firma in die Krise, bangen Arbeitnehmer um ihre Jobs. Bislang dachten Forscher, dass die Menschen eher passiv reagieren, Motto: "Man kann nichts machen". Doch das ist ein Irrtum, deckt eine neue Studie auf. ...
heute 05:19 open_in_new
23.05.2019 | 05:05 Uhr Verletzer bei Brand in Einfamilienhaus in Weinböhla

Am Mittwochabend ist in einem Einfamilienhaus in Weinböhla bei Meißen ein Brand ausgebrochen. Als die Freiwilligen Feuerwehren von Weinböhla, Niederau und Großdobritz eintrafen, schlugen bereits Flammen aus dem Erdgeschoss. Ein Bewohner wurde nach Angaben der Einsatzkräfte mit einer ...

heute 05:19 open_in_new
Umschau-Quicktipp Smartphonedaten richtig löschen

Ist das schicke neue Smartphone da, wollen viele ihr altes Modell verkaufen. Nicht selten ist das alte Telefon noch gar nicht so alt, sodass sich aus dem Verkaufserlös das neue mitfinanzieren lässt. Doch was passiert mit Fotos, Videos, Kontakten, Notizen und anderen persönlichen Daten, die ...

heute 00:04 open_in_new
22.05.2019 | 21:32 Uhr Notvorstand beim Chemnitzer FC bestellt

Quelle: MDR/lam

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR FERNSEHEN | Sachsenspiegel | 22. 05.2019 | 19:00 Uhr

...
gestern 21:58 open_in_new
Bundesweite Aktionswoche | bis 26.05.2019 „Alkohol? Weniger ist besser!“
Alkohol am Arbeitsplatz ist in Deutschland ein gewaltiges Problem. Bis zu zehn Prozent aller Beschäftigten trinken Alkohol in riskanten Mengen. Gefährdet sind laut Deutscher Hauptstelle für Suchtfragen alle Berufsgruppen. Die Bundesweite Aktionswoche "Alkohol? Weniger ist besser!" will darauf aufmerksam machen. ...
gestern 21:58 open_in_new
22.04:2019 | 20:55 Uhr Update: S-Bahn Leipzig fährt nach Weichenstörung wieder im Takt

Die S-Bahn in Leipzig ist am Mittwochabend erneut von einer technischen Panne betroffen gewesen. Die Deutsche Bahn teilte mit, wegen einer Weichenstörung zwischen Leipzig Hauptbahnhof und Leipzig-Thekla sei es auf der S4 (Wurzen - Hoyerswerda) zu Verspätungen und dem teilweisen Ausfall von ...

gestern 20:55 open_in_new
22.05.2019 | 20:04 Uhr Zeitung: Zulieferer Cotesa aus Mittweida baut 200 Stellen ab

Ein Jahr nach der mehrheitlichen Übernahme durch einen chinesischen Investor hat der Kunststoffspezialist Cotesa aus Mittweida den Abbau von 200 Stellen bis September angekündigt. Das berichtet die "Freie Presse" unter Berufung auf die Unternehmensspitze. Der auf Faserverbundwerkstoffe ...

gestern 19:52 open_in_new
Badkurvenversteher | Folge 45 HFC-Trainer Ziegner: "Werden keinen Millimeter nachlassen"
Zum Abschluss der Drittliga-Saison analysiert HFC-Trainer Ziegner im Podcast die Entwicklung seiner Mannschaft. Fast 60 Minuten nahm er sich für das Gespräch mit MDR-Sportredakteur Oliver Leiste Zeit. Ziegner erklärt zudem, welche Typen sein Team braucht und gibt ein Versprechen an die Fans ab. ...
gestern 19:52 open_in_new
Bestechungsverdacht Thüringer AfD wirft SPD Korruption vor

Die Thüringer AfD-Landtagsfraktion wirft der früheren SPD-Landesspitze Korruption vor. Hintergrund ist ein Beitrag der Zeitung "Freies Wort". Demnach sollen führende SPD-Mitglieder dem früheren AfD-Landtagsabgeordneten Oskar Helmerich 2016 einen Job in der Landesverwaltung angeboten haben ...

gestern 19:52 open_in_new
Kampf ums Milliarden-Erbe Das verschwundene SED-Vermögen
Über sechs Milliarden Ost-Mark in bar und zahlreiche Immobilien: Die SED war eine der reichsten Parteien Europas. 1989 steht sie vor dem Aus. Doch die Genossen kämpfen weiter - um Wählerstimmen, aber auch um das Milliarden-Erbe der DDR-Staatspartei. Bis heute fließen Gelder aus einstigem Parteivermögen in die neuen Länder. ...
gestern 19:52 open_in_new
Anhaltisches Theater Dessauer Ballett-Chef verliert Posten nach Schlagabtausch

Der Ballett-Chef am Anhaltischen Theater in Dessau hat seinen Posten verloren. Wie MDR SACHSEN-ANHALT erfuhr, zieht sich der bisherige Leiter des Balletts, Tomasz Kajdanski, mit sofortiger Wirkung zurück. Bei einer Probe soll sich Kajdanski einen Schlagabtausch mit Balletttänzern ...

gestern 18:49 open_in_new
22.05.2019 | 18:34 Uhr Waffen bei Reichsbürger im vogtländischen Reichenbach beschlagnahmt

Bei einem als Anhänger der sogenannten Reichsbürger- und Selbstverwalterszene bekannten Rentner im vogtländischen Reichenbach hat die Polizei Waffen und Utensilien zum Waffenbau gefunden. Das Polizeiliche Terrorismus- und Abwehrzentrum ermittelt wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz, da ...

gestern 18:49 open_in_new
Kriminalität Die Spur der Fahrraddiebe – Klau-Hochburg Mitteldeutschland
In Halle, Magdeburg und Dessau-Roßlau werden deutschlandweit die meisten Räder geklaut. Verkauft wird das Diebesgut meist im Internet – der Handel boomt und die Diebe sind schwer zu fassen. "Exakt – Die Story" spricht mit Betroffenen, Experten, der Polizei und will wissen, wie man den Langfingern wirksam zuvorkommen kann. ...
gestern 18:49 open_in_new
Tierisch tierisch | MDR FERNSEHEN | 22.05.2019 | 19:50 Uhr Tiervermittlung aus dem Tierheim Hildburghausen

Fips:

Fips lebte als Zweithund in einem Privathaushalt. Als sich sein Halter altersbedingt nicht mehr um den agilen Rüden kümmern konnte und der weitere Hund starb, übernahm das Tierheim die Pflege. Fips wird in eine kombinierte Haus- und Grundstückshaltung mit ...

gestern 18:49 open_in_new
Ran an die Stangen Spargel mal anders: So gelingt ein herzhafter Spargelkuchen
Die Spargelsaison ist im vollen Gange. Backmadame Aurélie Bastian zeigt, wie sich das Königsgemüse einmal anders genießen lässt – und zwar frisch gebacken aus dem Ofen, als Spargelkuchen. So gelingt der herzhafte Kuchen. ...
gestern 18:49 open_in_new
22.05.2019 | 18:15 Uhr NPD-Plakate in Görlitz müssen hängen bleiben

Die NPD-Wahlplakate mit der Aufschrift "Migration tötet" in Görlitz müssen vorerst hängen bleiben. Das hat das Oberverwaltungsgericht (OVG) Bautzen entschieden. Grund dafür seien formale Fehler der Stadtverwaltung Görlitz, erklärte ein OVG-Sprecher am Mittwoch dem Evangelischen ...

gestern 17:46 open_in_new
Sachsen-Anhalt Die Angst vor dem Ende der Kohle
Zeitz war eine der größten Industriestädte der DDR, doch seit der Wende geht es bergab. Nun ist auch noch der Kohle-Ausstieg beschlossen. Tausende Arbeitsplätze werden verschwinden. Es soll Milliarden-Hilfen geben, doch eine Perspektive sehen viele Zeitzer nicht. ...
gestern 17:46 open_in_new
22.05.2019 | 15:55 Uhr Begegnung bei Großpostwitz: Wolf war Hund

Das Tier, das Anfang vergangener Woche einer Joggerin am Mönchswalder Berg bei Großpostwitz an die Beine gelaufen ist, ist kein Wolf gewesen. Zu diesem Ergebnis kommen Gutachter der Fachstelle Wolf im Sächsischen Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie. Die Experten erklärten: Es ...

gestern 16:43 open_in_new
22.05.2019 | 16:51 Uhr Mann hat in Chemnitz Ausländer beschimpft und mit Flasche beworfen

Ein 35-Jähriger soll in Chemnitz am Dienstag zwei junge Ausländer beschimpft haben. Die Polizei teilte mit, der Mann habe ausländerfeindliche und nationalistische Parolen gerufen, nach den beiden 18-Jährigen geschlagen und eine Flasche in ihre Richtung geworfen. Der Betrunkene wurde ...

gestern 16:43 open_in_new
AfD-Antrag in Rechtsausschuss verwiesen Vorerst kein Untersuchungsausschuss zu Linksextremismus
Die AfD will einen Untersuchungsausschuss zu Linksextremismus in Sachsen-Anhalt einsetzen. Dabei gibt es dazu bereits eine Enquete-Kommission – die bisher keine Ergebnisse brachte. Der Landtag hat den AfD-Antrag am Mittwoch wegen verfassungsrechtlicher Bedenken in den Rechtsausschuss verwiesen. ...
gestern 16:43 open_in_new