Aktuelle Nachrichten Online

NDR

Lügde: Beweise weg - Sonderermittler eingesetzt

Bei den Ermittlungen zum massenhaften Kindesmissbrauch auf einem Campingplatz in Lügde bei Bad Pyrmont ist Beweismaterial verschwunden. Es handelt sich um einen Koffer und eine Hülle mit insgesamt 155 CDs und DVDs, wie der nordrhein-westfälische Innenminister Herbert Reul (CDU) am Donnerstag ...

gestern 22:16 open_in_new
Digitalpakt: Schüler fordern Lehrerfortbildung

Fünf Milliarden Euro will der Bund für den sogenannten Digitalpakt Schule zur Verfügung stellen. Das hat der Bundestag am Donnerstag abgesegnet. Der Bundesrat wird im März darüber entscheiden. Seine Zustimmung gilt als sicher. Schleswig-Holstein würde dann 170 Millionen Euro aus dem Topf ...

gestern 22:16 open_in_new
Högel-Prozess: Mühsame Suche nach der Wahrheit

Am zwölften Verhandlungstag im Mordprozess gegen den Ex-Krankenpfleger Niels Högel wird schon zu Beginn klar, dass eine besondere Spannung in der Luft liegt. Fast 200 Zuhörer - deutlich mehr als sonst - strömen in den Festsaal in der Oldenburger Weser-Ems-Halle. Wegen des großen Andrangs ...

gestern 22:16 open_in_new
Wohnungsbau: Mittelständler mit Rekordzahl

Hamburgs mittelständische Wohnungsunternehmen haben im vergangenen Jahr so viele Wohnungen fertig gestellt wie noch nie. Sie sind im Verband BFW Nord zusammengeschlossen und bauten 5.600 Wohnungen in Hamburg und 1.400 in Schleswig-Holstein.

Hamburgs mittelständische Wohnungsunternehmen ...

gestern 18:04 open_in_new
Stromtrasse SuedLink: Da soll's langgehen

Die Netzbetreiber Tennet und Transnet BW haben am Donnerstag in Berlin ihren Vorschlag für den voraussichtlichen Verlauf der Stromtrasse SuedLink vorgestellt. Demnach soll die Trasse in Niedersachsen westlich an Hannover, Hildesheim und Göttingen in Richtung Süden vorbeiführen. Ihren ...

gestern 18:04 open_in_new
Havliza: Deutschland muss IS-Kämpfer zurücknehmen

Deutschland muss in Syrien inhaftierte deutsche Kämpfer der Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) zurücknehmen - so die Meinung der niedersächsischen Justizministerin Barbara Havliza (CDU). "Die Diskussion erübrigt sich in dem Moment, in dem es sich um deutsche Staatsbürger handelt, sagte ...

gestern 18:04 open_in_new
Vertrauen in Weißen Ring offenbar ungebrochen

Der Weiße Ring habe im vergangenen Jahr in Schleswig-Holstein eine Krise durchlebt, sagte die neue Landesvorsitzende Manuela Söller-Winkler am Donnerstag. Umso mehr freue sie sich darüber, dass die Menschen offenbar weiter Vertrauen in die Organisation haben. "Es ist tatsächlich so, dass die ...

gestern 18:04 open_in_new
Rodewalder Wolf: Abschuss oder Freispruch?

Aller Voraussicht nach am Freitag gegen 14 Uhr wird sich das Schicksal des Leitwolfs aus dem Rodewalder Rudel klären. Der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) erklärte dazu am Donnerstag, dass man das Tier bis dahin nicht töten lassen werde. ...

gestern 18:04 open_in_new
Digitalpakt Schule: So wird das Geld in MV verteilt

Bis zu 100 Millionen Euro erwartet Mecklenburg-Vorpommern in den kommenden fünf Jahren aus dem Digitalpakt. Mit dem Geld soll die Digitalisierung der Schulen vorangetrieben werden, sagte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) als Vorsitzende des Vermittlungsausschusses im Bundesrat, wo der ...

gestern 17:01 open_in_new
Stellenabbau nach DEA-Fusion mit Wintershall

Beim Mineralölkonzern DEA Deutsche Erdöl AG in Hamburg fallen durch die Fusion mit dem Wintershall-Konzern voraussichtlich etwa 200 Jobs weg. In Deutschland wollen die beiden Unternehmen beinahe jede zweite Stelle streichen, wie NDR 90,3 am Donnerstag berichtete.

Sozialverträglich ...

gestern 17:01 open_in_new
Kiel: Bombenentschärfung am Sonntag nahe der B76

In Kiel sind Bauarbeiter im Stadtteil Elmschenhagen auf eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gestoßen. Am Sonntagmittag wollen Mitarbeiter des Kampfmittelräumdienstes den Blindgänger unschädlich machen. Für die Bombenentschärfung müssen etwa 2.000 Menschen bis 12 Uhr ihre Häuser ...

gestern 15:58 open_in_new
"Gorch Fock" wird erst mal schwimmfähig gemacht

Nachdem die Elsflether Werft am Mittwoch Insolvenz in Eigenverwaltung beantragt hatte, will das Bundesverteidigungsministerium offenbar den Zahlungsstopp an das Unternehmen aufheben. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Sobald das Insolvenzverfahren eingeleitet ist, könnten also wieder Gelder ...

gestern 14:55 open_in_new
Mehr Grippe-Infektionen in MV - Erstes Todesopfer

In Mecklenburg-Vorpommern ist eine Frau im Zusammenhang mit einer Influenza-Infektion gestorben. Die 89-Jährige litt nach Angaben des Landesamtes für Gesundheit und Soziales (LaGuS) an verschiedenen Vorerkrankungen. Wo die Frau lebte, teilte die Behörde nicht mit.

Insgesamt wurden in ...

gestern 13:52 open_in_new
Datenschutz: Caspar fordert mehr Personal

Hamburgs oberster Datenschützer Johannes Caspar hat angesichts stark gestiegener Anforderungen an seine Behörde eine bessere personelle Ausstattung angemahnt. Seit Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) im Mai vergangenen Jahres habe sich die Zahl der Eingaben verdoppelt, sagte ...

gestern 13:52 open_in_new
Bahn-Infrastruktur: Millionen-Investitionen in MV

Die Deutsche Bahn will in diesem Jahr mehr als 160 Millionen Euro in die Infrastruktur in Mecklenburg-Vorpommern stecken. Mit dem Geld sollen nach Unternehmensangaben Schienen modernisiert und Bahnhöfe ausgebaut werden. Allein für die Schienen im Land stehen nach Angaben der Bahn in diesem ...

gestern 13:52 open_in_new
Mehr Geld für Uniklinik-Beschäftigte gefordert

Von Stefan Ludmann, NDR 1 Radio MV

Polizisten und Lehrer trommeln in der laufenden Tarifrunde im öffentlichen Dienst am lautesten: Ihre Gewerkschaften - die GdP und die GEW - haben bereits zu Warnstreiks aufgerufen. In Mecklenburg-Vorpommern will die GEW am kommenden Dienstag mit ...

gestern 13:52 open_in_new
Rapper wegen Vergewaltigung vor Gericht

Weil er seine ehemalige Freundin vergewaltigt und eine Jugendliche unsittlich berührt haben soll, muss sich seit Donnerstag ein Rapper in Hamburg vor Gericht verantworten. Der eine Vorfall soll sich im September 2017 ereignet haben: Seine Ex-Freundin wollte laut Anklage ihre persönlichen ...

gestern 13:52 open_in_new
2018: 20 Badetote mehr im Norden

In Deutschland sind 2018 deutlich mehr Menschen ertrunken als im Vorjahr. Während 2017 404 starben, waren es im vergangenen Jahr 504. Besonders gefährlich ist das Baden in Flüssen, Bächen, Seen und Kanälen. Allein hier ertranken 435 Menschen. Das teilte die Deutsche ...

gestern 12:49 open_in_new
DLRG: Erheblich mehr Badetote in Deutschland

In Deutschland sind 2018 deutlich mehr Menschen ertrunken als im Vorjahr. Während 2017 404 starben, waren es im vergangenen Jahr 504. Das ist ein Anstieg um 19,8 Prozent. Besonders gefährlich ist das Baden in Flüssen, Bächen, Seen und Kanälen. Allein hier ertranken 435 Menschen. Das teilte ...

gestern 11:46 open_in_new
Sexueller Missbrauch: Verdächtiger wieder frei

Rund einen Monat nach Erlass eines Haftbefehls wegen Verdachts des sexuellen Missbrauchs von Kindern ist ein 72-Jähriger wieder auf freiem Fuß. Der Kieler Oberstaatsanwalt Axel Bieler bestätigte einen Bericht der "Kieler Nachrichten". Die Sprecherin des Oberlandesgerichts Schleswig, Frauke ...

gestern 10:43 open_in_new
Gesperrte Jann-Berghaus-Brücke: Stau im Emstunnel

Im Raum Leer hat ein Warnstreik im öffentlichen Dienst am Morgen zu Verkehrsbehinderungen geführt. Wegen des Warnstreiks fällt mit der heute gesperrten Jann-Berghaus-Brücke eine wichtige Verkehrsverbindung zwischen dem Rheiderland und der Stadt Leer aus. Die Brückenwärter, die ...

gestern 10:43 open_in_new