Aktuelle Nachrichten Online

RBB

Fünf Autos in Berlin ausgebrannt

In der Nacht zu Mittwoch sind erneut mehrere Autos in Berlin in Flammen aufgegangen.

50 Feuerwehrleute seien am späten Dienstagabend in der Marie-Elisabeth-Lüders-Straße in Charlottenburg im Einsatz gewesen, teilte die Feuerwehr am Mittwoch mit. Dort hatten zwei Autos in der Tiefgarage ...

heute 09:55 open_in_new
Ein Meisterwerk an Harmonie vor kriegerischer Kulisse
Seit 20 Jahren zeigen israelische und arabische Musiker im "West Eastern Divan Orchestra", wie friedliches Zusammenleben aussehen kann. In der Philharmonie feierte das Ensemble am Dienstag seinen künstlerischen Erfolg, während die Konflikte in Nahost weiter toben. Von Maria Ossowski ...
heute 08:52 open_in_new
Klinikpersonal demonstriert für bessere Ausstattung

In Berlin wollen Krankenhausmitarbeiter am Mittwoch für eine bessere Ausstattung der Kliniken demonstrieren. Die Kundgebung unter dem Motto "Klinikoffensive jetzt" startet am Mittag am Roten Rathaus. Die Krankenhäuser fordern zusammen mit Verbänden, Institutionen und ...

heute 08:52 open_in_new
"Und dann gehen die Lichter aus"
Die Droge GHB wird in Berlin immer beliebter. Doch die Dosierung des als "Liquid Ecstasy" bekannten Stoffes ist eine Gratwanderung, der Konsum kann tödlich sei. In vielen Berliner Clubs ist die Substanz deshalb tabu. Von Jenny Barke ...
heute 08:52 open_in_new
Gefährliche Baumkrankheit breitet sich in der Region aus
Mit Schutzanzug und Atemmaske mussten erst kürzlich Arbeiter in Zehlendorf Bäume fällen: Der gefährliche Rußrindenpilz scheint in Berlin und Brandenburg Fuß zu fassen. Seine Sporen können auch Menschen krank machen. Von Friederike Steinberg ...
heute 08:52 open_in_new
Senkrechtstarter aus Schöneberg
Tim Schneider ist erst 22 Jahre alt und schon ein Vorbild. Denn der Berliner hat es innerhalb weniger Jahre vom Alba-Nachwuchsspieler zum etablierten Profi geschafft. In der Euroleague spielt er gegen die ganz Großen - und bleibt trotzdem bescheiden. Von Lisa Surkamp ...
heute 08:52 open_in_new
TTC Eastside siegt gegen Lille

Die Tischtennis-Damen vom TTC Eastside Berlin bleiben in der laufenden Saison weiterhin ungeschlagen. Am Dienstagabend setzten sie sich in der Champions League gegen den französischen Vertreter Lyssois Lille klar mit 3:1 durch.  

Zunächst gerieten die Berlinerinnen jedoch ...

gestern 22:46 open_in_new
Investor will beim Amazon-Turm nachbessern
Im Streit um das geplante Hochhaus "Edge East Side" fordert Baustadtrat Florian Schmidt einen neuen Wettbewerb um die Gestaltung des 140-Meter-Büroturms. Der Investor will am ausgewählten Architekturbüro festhalten - und kündigt Änderungen im Entwurf an.  ...
gestern 22:46 open_in_new
Verfassungsbeschwerden gegen Kita-Zuzahlung gescheitert

Der Berliner Verfassungsgerichtshof hat mehrere Beschwerden gegen die Zuzahlungsbegrenzungen für Kitas zurückgewiesen. Die drei von einem Kita-Träger sowie Privatpersonen eingereichten Verfassungsbeschwerden seien unzulässig, heißt es in den am Dienstag bekanntgewordenen Entscheidungen. Die ...

gestern 21:45 open_in_new
Keine Tore zwischen Viktoria Berlin und Meuselwitz

Der FC Viktoria 1889 hat am Dienstagabend in der Regionalliga Nordost einen Punkt eingefahren. Gegen den ZFC Meuselwitz aus Thüringen gab es im Stadion Lichterfelde ein 0:0. Für die Berliner war es bereits das zweite Unentschieden in Folge. In der Tabelle stehen sie aktuell auf dem sechsten ...

gestern 21:45 open_in_new
Bis zu 120 Euro für weggeworfene Zigarette

Wer in Berlin achtlos Zigaretten wegwirft oder Kaugummis auf der Straße entsorgt, muss schon bald mit deutlich höheren Strafen als bisher rechnen. Der Senat verabschiedete am Dienstag einen neuen Bußgeldkatalog, den Umweltsenatorin Regine Günther (Grüne) bereits Ende August vorgelegt ...

gestern 20:40 open_in_new
Polizei gelingt Schlag gegen Abrechnungsbetrug

Im Zusammenhang mit Abrechnungsbetrug bei Intensiv-Pflegediensten hat die Polizei am Dienstag neun Wohnungen und Büros in Berlin, Bayern und Hessen durchsucht. Dabei wurden drei Menschen festgenommen, wie die Polizei und die Berliner Staatsanwaltschaft gemeinsam mitteilten.

Sieben der ...

gestern 20:40 open_in_new
Anwohner in Ruhland befürchten teure Reparaturen

Nach der Sprengung einer Weltkriegsbombe in Ruhland (Oberspreewald-Lausitz) häufen sich bei der Stadtverwaltung die Schadensmeldungen von Hauseigentümern.

Die meisten und größeren Schäden nach der Sprengung auf dem Bahnhofsvorplatz seien an Objekten der Deutschen Bahn zu ...

gestern 19:37 open_in_new
Senat plant deutlich mehr Polizei im Görlitzer Park

Im Kampf gegen Drogenhandel und Gewaltkriminalität im Görlitzer Park in Berlin-Kreuzberg will der Senat dort im nächsten Jahr die Polizeipräsenz stark erhöhen. Das Gleiche gelte für das Kottbusser Tor sowie die Warschauer Brücke in Friedrichshain, kündigte Innensenator Andreas Geisel ...

gestern 19:37 open_in_new
Berliner Senat will strengere Regeln für Silvesterfeuerwerk

Der Berliner Senat möchte im Bundesrat schärfere Regeln für das Abbrennen von Silvesterfeuerwerk durchsetzen. "Ziel ist es, die Gefahren durch das Abbrennen von Pyrotechnik zu minimieren und gleichzeitig die Feinstaubbelastung der Luft zu senken, den Tierschutz zu fördern und Abfälle ...

gestern 18:34 open_in_new
Anschlag auf CDU-Wahlkreisbüro in Wilmersdorf
Nach einer Diskussion über Antisemitismus in einem CDU-Wahlkreisbüro in Berlin-Wilmersdorf schlagen Unbekannte die Fenster der Räumlichkeiten ein. Die CDU sieht darin keinen Zufall - jetzt ermittelt der Staatsschutz. ...
gestern 18:34 open_in_new
"Bestimmte Vermieter werden begünstigt, andere benachteiligt"
Für fünf Jahre werden die Mieten in Berlin eingefroren. Sebastian Conrad ist Rechtsanwalt und Experte für Bau- und Verfassungsrecht und hat sich die Pläne des Senats zum Mietendeckel angeschaut. Er sieht noch viele Fragezeichen und kritische Punkte. ...
gestern 18:34 open_in_new
"Aus medizinischer Sicht auf jeden Fall sinnvoll"
Berliner Clubgänger sollen ab nächstem Jahr ihre Drogen vor dem Feiern überprüfen lassen können. Felix Betzler forscht an der Charité zu Partydrogen und sagt ganz klar: Drug-Checking ist ein sehr guter Weg, um die Konsumenten zu erreichen. ...
gestern 18:34 open_in_new
Freiburg-Fans gehen von technischem Defekt des Zuges aus
Noch sind Sachverständige damit beschäftigt, die Ursache für den Brand im Sonderzug mit Freiburger Fußball-Fans zu finden. Vieles deutet jedoch auf einen technischen Defekt hin. Das glaubt auch Helen Breit von der Supporters Crew Freiburg. Von Daniel Marschke ...
gestern 18:34 open_in_new
Cottbuser Polizei nimmt gesuchten Intensivtäter fest

Die Polizei hat in Cottbus einen 36-jährigen Intensivtäter gestellt. Er war von der Cottbuser Staatsanwaltschaft mit einem Haftbefehl zur Verbüßung einer Restfreiheitsstrafe gesucht worden. Nun ging der Mann Montagnachmittag der Polizei bei einer Verkehrskontrolle ins Netz.

Der Mann ...

gestern 16:28 open_in_new
Wildschweine zerwühlen Gräber auf Waldfriedhof
Der Cottbuser Südfriedhof zieht ungebetene Gäste an. Wildschweine kommen vermehrt auf das Gelände und zerwühlen Gräber und Wiesen. Die Stadt hat das Problem erkannt. Doch erste Gegenmaßnahmen greifen kaum, Friedhofsgänger sind frustiert. Von Florian Ludwig ...
gestern 16:28 open_in_new