Aktuelle Nachrichten Online

WirtschaftsWoche Online

Für 7,6 Milliarden Dollar Bayer verkauft Tiermedizin-Sparte

Der Agrarchemie- und Pharmakonzern Bayer verkauft seine Tierarzneimittel-Sparte für 7,6 Milliarden US-Dollar (6,85 Milliarden Euro) an den US-Konzern Elanco. Das teilte Bayer am Dienstag in Leverkusen mit. Von der Summe sollen 5,3 Milliarden Dollar in bar beglichen werden. Die übrigen 2,3 ...

heute 13:46 open_in_new
Grund- und Gewerbesteuer Hier werden die Bürger am stärksten zur Kasse gebeten

Mehr als jede zweite Kommune im Saarland hat im vergangenen Jahr die Grundsteuer erhöht. Zum Vergleich: In Bayern war es nicht einmal jede zwanzigste. Fast 40 Prozent der Kommunen im Saarland langten bei der Gewerbesteuer stärker zu, in Bayern dagegen nur gut drei Prozent. Eine Erhöhung der ...

heute 13:46 open_in_new
Wie die Balance zwischen Agilität und langfristigem Erfolg gelingt

Kleines Quiz gefällig? Hier ist die 100.000-Euro-Frage: Welche Instrumente gehören zwingend ins Management? Joker sind erlaubt. Sie werden trotzdem nicht darauf kommen. Richtige Antwort: Teleskop und Mikroskop.

Es geht um die schwer zu haltende Balance zwischen Kurzfristigkeit und ...

heute 13:46 open_in_new
Trickserei-Vorwurf gegen General Electric „Auf Wirtschaftsprüfer würde ich mich nicht verlassen“
Eine Unternehmensanalyse des US-Riesen General Electric weist auf fehlerhafte Buchungen hin. Sollten sie sich bewahrheiten, ist das existenzbedrohend. Manche Investoren nehmen die Vorwürfe ernst, denn sie kommt aus berufenem Munde. ...
heute 12:22 open_in_new
Nicht verfassungswidrig Verfassungsgericht billigt die Mietpreisbremse
Gerade erst hat die große Koalition sich wegen der explodierenden Mieten auf eine Verschärfung der Mietpreisbremse geeinigt. Nun herrscht Klarheit darüber, ob die Mietpreisbremse überhaupt verfassungsgemäß ist. ...
heute 11:19 open_in_new
Keine E-Autos ohne So gefährlich ist die Lithium-Abhängigkeit fürs E-Auto
Bald sollen jedes Jahr Millionen von Elektroautos vom Band rollen. Deren Batterien brauchen viel Lithium. Doch den Rohstoff abzubauen ist aufwendig, schädigt die Umwelt – und könnte die Pläne der Autobauer gefährden. ...
heute 11:19 open_in_new
Speichertechnik Mit der Kraft der Zombie-Akkus

Das Bislett-Stadion in Oslo ist aus der Mode gekommen. Der ovale Bau von 1922 liegt mitten in der Altstadt. Es gibt keine Parkplätze. Fußballclubs mögen diese Spielorte nicht: zu flach, zu weitläufig, zu windig und kaum Sitzplätze. Doch die äußerlich altmodische Kampfbahn birgt ein ...

heute 11:19 open_in_new
Allianz-Auswertung Defekte Produkte sind der häufigste Schaden bei Bauprojekten

Auf großen Baustellen deutscher Unternehmen sind defekte Produkte und schlechte Qualitätskontrollen der häufigste Grund für einen Versicherungsschaden. Das ist das Ergebnis einer Auswertung der Allianz, die die Versicherung am Dienstag in München vorstellt. Demnach gehen 22 Prozent der ...

heute 10:16 open_in_new
Studie In welchen Bundesländern die Grundsteuer am stärksten erhöht wurde

Um mehr Geld in ihre Kassen zu bekommen, haben auch im vergangenen Jahr wieder zahlreiche Städte und Gemeinden in Deutschland die Grund- und Gewerbesteuern erhöht. Allerdings sind es nicht mehr so viele wie in den Vorjahren, und je nach Region ist der Trend auch sehr unterschiedlich ...

heute 10:16 open_in_new
Schaufenster-Taktik: Wie sich Fonds hübsch machen
Ab November werden viele Fonds ihr Portfolio optisch attraktiver machen, indem sie sich von Verlustbringern trennen und Börsenstars kaufen. Warum diese Kosmetik durchaus gut für Anleger ist und wie diese sie erkennen. ...
heute 07:31 open_in_new
Unabhängigkeit? Die Schotten und der Brexit
In Umfragen liegen die Befürworter einer schottischen Unabhängigkeit vorne. Doch die Schotten sind gar nicht so EU-freundlich. Der drohende ungeordnete Brexit und Boris Johnson helfen den schottischen Nationalisten. ...
heute 06:28 open_in_new
E-Tretroller Wohin die E-Scooter nachts verschwinden

Nachts werden die Roller von einem Transporter gesammelt und wieder aufgeladen.

Köln Der Sound der Nacht ist laut und schrill. „Piep, piep, piep“, tönt es im Minutentakt aus dem Laderaum des Transporters, mit dem der „Hunter“ auf der Jagd nach E-Scootern durch die ...

heute 03:19 open_in_new
68. Internationalen Automobilausstellung Deutschlands Automesse IAA auf Schrumpfkurs
Für die Automobilindustrie kommt die Messe IAA eigentlich zur Unzeit. Wegen zu hoher Kosten haben viele Hersteller ihre Teilnahme abgesagt. Gleichzeitig wächst der gesellschaftliche Protest gegen den PS-Wahn. ...
heute 01:13 open_in_new
Herr Babiš kauft ein Tschechiens Finanzminister kauft halb Wittenberg

Milliardär, Vizepremier und Finanzminister Tschechiens Andrej Babiš in Wittenberg.

Fast unbemerkt schlüpft Andrej Babiš, ein hagerer Mann mit gebeugtem Kopf, an den Fotografen der Presse vorbei. Der milliardenschwere Unternehmer und tschechische Finanzminister Babiš meidet die ...

heute 01:13 open_in_new
Datenpanne Sensible Daten von 90.000 Mastercard-Kunden im Internet aufgetaucht
Datenleck beim Kreditkartenriesen Mastercard: Eine Liste mit Informationen von rund 90.000 Kunden ist ins Internet gelangt. Enthalten sind unter anderem Namen, Telefonnummern, Anschriften und E-Mail-Adressen. ...
heute 01:13 open_in_new
Gaming-Abo Wie Google, Microsoft und Sony an Computerspielern verdienen
Es braucht weder eine teure Konsole noch nervige Installationen: Google, Microsoft und Sony wollen mit Abos fürs Streaming von Computerspielen die Branche umkrempeln. Drei Kriterien entscheiden, welche Plattform gewinnt. ...
heute 01:13 open_in_new
Verlängerung der Sondererlaubnis USA setzen Handelsverbot für US-Firmen mit Huawei weiter aus

Die US-Regierung will amerikanischen Firmen Geschäfte mit dem chinesischen Netzwerkausrüster und Smartphone-Hersteller Huawei vorerst weiterhin eingeschränkt erlauben. Handelsminister Wilbur Ross kündigte am Montag an, die auslaufende Frist für eine „temporäre Generallizenz“ um 90 Tage ...

gestern 15:22 open_in_new
Klimatologe Ernst Rauch „Der Übergang zu den neuen Technologien muss jetzt beginnen“
Naturkatastrophen schlagen beim weltgrößten Rückversicherer Munich Re ins Kontor. Die WirtschaftsWoche sprach mit Chef-Klimatologe Ernst Rauch über die Konsequenzen des Klimawandels für die Landwirtschaft, notwendige Reformen und die Chancen neuer Technologien. ...
gestern 15:22 open_in_new
Heimatministerium Wie steht es eigentlich um Seehofers „Pannen-Ministerium“?
Der Politiker abgehalftert, das Thema verstaubt: Als Horst Seehofer das Bundesinnen- zum Heimatministerium erweiterte, war der Spott groß. Nach anderthalb Jahren zeigt sich: Immerhin wird über das wichtige Zukunftsthema geredet. Und sogar ein bisschen was getan. ...
gestern 15:22 open_in_new
1,0 Prozent Inflation fällt auf tiefsten Stand seit Ende 2016

Die Inflation in der Eurozone hat sich im Juli deutlich abgeschwächt und den tiefsten Stand seit mehr als zweieinhalb Jahren erreicht. Im Juli stiegen die Verbraucherpreise lediglich um 1,0 Prozent nachdem sie im Juni um 1,3 Prozent zugelegt hatten, wie die europäische Statistikbehörde ...

gestern 13:13 open_in_new
Die Gamer, die Krawatte tragen
Die Zielgruppe der Gamer wird älter und vielfältiger. So spielen etwa viele Deutsche in Führungsverantwortung gerne Konsolen- oder Computerspiele. Für Werbetreibende wird das Umfeld damit interessanter. ...
gestern 13:13 open_in_new