Aktuelle Nachrichten Online

WirtschaftsWoche Online

Analyse der EZB-Ratssitzung Bei 2,6 Billionen Euro ist Schluss – oder doch nicht?

Die Europäische Zentralbank wird im neuen Jahr keine Anleihen von Staaten und Unternehmen mehr zukaufen. Das hat EZB-Präsident Mario Draghi im Anschluss an die Sitzung des EZB-Rats in Frankfurt erklärt. Eine geldpolitische Wende ist damit allerdings nicht verbunden, zumal die Zinsen ...

heute 18:22 open_in_new
Risikomanager Markus Krall „Die nächste Krise bedeutet das Ende des Euro“
Der Risikomanager und Buchautor Markus Krall warnt: Die Niedrigzinspolitik der EZB treibt die Banken in die Verlustzone. In spätestens zwei Jahren rutscht die Euro-Zone in eine Megakrise. „Die EZB sitzt in der Falle.“ ...
heute 18:22 open_in_new
Notfallreserve Warum Anleger jetzt Gold brauchen

Kitsch de luxe aus 24 Karat – so weit das Auge reicht. In seinem Penthouse an der Fifth Avenue, das Donald Trump vor seinem Umzug ins Weiße Haus mit Frau Melania und Sohn Barron bewohnte, ist alles Gold, was glänzt. Der US-Präsident liebt funkelnde Säulen, Stühle und Sessel. Und es ist ...

heute 18:22 open_in_new
Telefon-Hotline Meine Stimme ist mein Passwort

Ferri Abolhassan weiß genau, dass er seinen Kunden Unmögliches zumutet: „Kennen Sie Ihre zehnstellige Kundennummer?“, fragt der Manager der Deutschen Telekom, nur um die Antwort gleich nachzuschieben: „Die weiß so gut wie niemand!“

...
heute 16:40 open_in_new
Dürresommer Deutsche Bauern befürchten Schäden für Geschäft
Die Dürre im vergangenen Sommer schlägt bei den Bauern schwer zu Buche. Rund 8000 Betriebe haben staatliche Dürrehilfe beantragt. Auf die Lebensmittelpreise hatte der trockene Sommer aber kaum Einfluss. ...
heute 16:40 open_in_new
Diesel-Nachrüstung Autobauer drohen Ziel deutlich zu verfehlen

Bei Software-Updates für ältere Dieselautos drohen erhebliche Verzögerungen. Bis zum Jahresende sollten nach Zusagen der deutschen Hersteller 5,3 Millionen Fahrzeuge fertig umgerüstet werden - bis dato aber sind es nur 3,75 Millionen, wie das Verkehrsministerium auf Anfrage der Deutschen ...

heute 16:40 open_in_new
Bausparkasse Wüstenrot übernimmt Konkurrenten
Die Wüstenrot Bausparkasse will mit der Übernahme der Aachener Bausparkasse das Geschäft über Versicherungsvermittler ausbauen. Der Konzern schließt nicht aus, dass es auch einen Stellenabbau geben könnte. ...
heute 16:40 open_in_new
Nach Forderung des Betriebsrats Audi wird in Deutschland Batterien für E-Autos bauen – das steckt dahinter

Audi wird in Deutschland Batterien für Elektroautos herstellen. Das sagte Audi-Gesamtbetriebsratschef Peter Mosch bei einer Betriebsversammlung am Hauptsitz des Autoherstellers in Ingolstadt. Mosch hatte massiv für eine eigene Batteriefertigung geworben und konnte sich damit nun offenbar bei ...

heute 16:39 open_in_new
Armin Laschet „Manche halten Wohlstand für gottgegeben“

WirtschaftsWoche: Herr Laschet, wie würden Sie die Atmosphäre in der CDU seit der Wahl von Annegret Kramp-Karrenbauer zur neuen Vorsitzenden beschreiben – auf einer Skala von 1 bis 10, bei der 10 für freundlich-kooperativ steht? Armin Laschet: Im oberen Mittelfeld, wir arbeiten weiter ...

heute 16:39 open_in_new
Energiekonzern RWE will Vorzugsaktien in Stammaktien umwandeln

Beim Energiekonzern RWE sollen künftig nur noch Stammaktien an der Börse gehandelt werden. Vorstand und Aufsichtsrat haben beschlossen, die vorhandenen 39 Millionen Vorzugsaktien im Verhältnis 1:1 in Stammaktien umzuwandeln, wie RWE am Donnerstag mitteilte. Über den Vorschlag soll die ...

heute 15:02 open_in_new
Geldpolitik EZB stellt Anleihenkäufe zum Jahreswechsel ein
Zum Ende des Jahres stellt die Europäische Zentralbank den milliardenschweren Kauf von Anleihen ein. Den Leitzins belassen die Währungshüter dagegen wie erwartet auf dem Rekordtief von null Prozent. ...
heute 15:02 open_in_new
Urteil in Luxemburg Jetzt drohen Fahrverbote auch für Euro-6-Diesel

Ein Gericht in Luxemburg hat eine neue Runde im Streit um Fahrverbote für Dieselfahrzeuge eingeläutet. Konkret geht es diesmal um Fahrzeuge der Euro-6-Norm, also neue Diesel. Für die hatte die EU-Kommission die Grenzwerte für den Ausstoß von Stickoxiden gelockert. Das Gericht der EU in ...

heute 15:02 open_in_new
Bahn-Bashing macht es sich zu einfach

Der Weihnachtsmann kommt zu Ostern, er hat die Bahn genommen – was haben wir gelacht. Bahn-Bashing ist angesagt. Im Internet, in der Kneipe, im Firmen-Meeting, überall. Die Züge in Japan sind schließlich auch immer pünktlich, sagen alle. Stimmt. Aber der Shinkansen hat ein eigenes ...

heute 15:02 open_in_new
Deutsche Bahn Jeden Tag entfallen drei Prozent der Fernverkehrshalte
Mehrere hundert ICE- und Intercity-Halte entfallen täglich. Reisende müssen dann häufig einen späteren Zug nehmen oder umsteigen, um ihr Ziel zu erreichen. Ein Ersatzzug wird nur selten bereitgestellt. ...
heute 15:01 open_in_new
Das Wolfsburg-Syndrom Probleme der Deutschen Bahn sind größer als gedacht
Viele ICE-Züge sind unpünktlich. Zugdaten zeigen nun, wie fragil der Fernverkehr der Deutschen Bahn wirklich ist. Wenn Halte entfallen, hat das statistisch bislang keine Relevanz. Dabei ist das Ausmaß enorm. ...
heute 15:01 open_in_new
Größte Lithiumreserven der Welt Autokonzerne planen E-Offensive – mithilfe eines Salzsees
In einem bolivianischen Salzsee schlummern die größten Lithiumreserven der Welt. Nun bekommt erstmals ein deutsches Unternehmen Zugriff auf das „weiße Gold“. Autokonzerne planen damit eine große E-Auto-Offensive. ...
heute 13:23 open_in_new
Dürresommer Stabile Lebensmittelpreise trotz Trockenheit
Die Dürre im vergangenen Sommer schlägt bei den Bauern schwer zu Buche. Rund 8000 Betriebe haben staatliche Dürrehilfe beantragt. Auf die Lebensmittelpreise hatte der trockene Sommer aber kaum Einfluss. ...
heute 13:23 open_in_new
Ifo-Prognosen „Wir sind in eine Phase der Abkühlung eingetreten“

Die deutsche Wirtschaft wird aus Sicht des ifo-Instituts im kommenden Jahr deutlich an Schwung verlieren. „Wir sind in eine Phase der Abkühlung eingetreten“, sagte Konjunkturchef Timo Wollmershäuser am Donnerstag in Berlin. Das Münchner Institut senkte seine Wachstumsprognose für das ...

heute 13:23 open_in_new
Gerichtsurteil Easyjet muss Gebühren und Steuern nicht erstatten
Die Wettbewerbszentrale hatte gegen Easyjet geklagt, weil die Fluggesellschaft ihren Kunden keine Steuern und Gebühren erstattet, wenn sie ihren Flug stornieren. Ein Gericht hat nun der Fluglinie recht gegeben. ...
heute 13:23 open_in_new
Bitkom-Studie 82.000 Stellen für IT-Fachkräfte sind unbesetzt
Der Mangel an IT-Fachkräften in Deutschland hat einen neuen Höchststand erreicht. Das treibt auch die Gehaltsforderungen der Spezialisten in die Höhe – zum Leidwesen vieler mittelständischer Unternehmen. ...
heute 13:23 open_in_new
EU-Gipfel Die Furcht vor dem harten Brexit wächst
Theresa May bleibt vorerst Premier und somit Ansprechpartner bei den Brexit-Verhandlungen. Doch Zugeständnisse beim Treffen der Staats- und Regierungschefs der EU kann die britische Konservative nicht erwarten. ...
heute 13:22 open_in_new