Aktuelle Nachrichten Online

WirtschaftsWoche Online

Russlands Wirtschaft „Wer nicht die richtigen Verbindungen hat, kann nichts erreichen“
Wirtschaftlicher Erfolg ist in Putins Russland ohne politischen Einfluss kaum möglich. Russland-Experte David Sattler über die Toleranz für Verbrechen in der Gesellschaft und Russlands größtes ökonomisches Risiko. ...
gestern 17:28 open_in_new
Tapetenwechsel Warum Unternehmen alle fünf Jahre umziehen sollten
Im Büro staut sich mit der Zeit einiges an: Material, das niemand benötigt, Karteileichen und vergilbte Post-Its. Aber auch veraltete Prozesse und Denkmuster. Wer sich von Altlasten nicht löst, landet in der Pathologie. ...
gestern 15:22 open_in_new
Bekommt Amazon Konkurrenz? „Im Handel ist das Marktplatz-Fieber ausgebrochen“
Online-Marktplätze wie Amazon oder Ebay reizen durch ihr breites Angebot. Deshalb öffnen auch immer mehr Handelsketten ihre Online-Shops für Drittanbieter. Doch die Hürden für einen Erfolg sind hoch. ...
gestern 15:22 open_in_new
Kann Singapur es besser als wir?

Eine Reise nach Singapur ist immer auch eine Reise in die Konfrontation mit dem eigenen, liberal-demokratisch geprägten Weltbild. Alles scheint so herrlich glatt und rund zu laufen im kleinen Stadtstaat an der südöstlichen Spitze des asiatischen Kontinents. Singapur ist sauber und sicher, ...

gestern 15:22 open_in_new
Stromsparend und strahlenärmer Münchner Glasfaserbetreiber bringt Telekom in Zugzwang
Je schneller das Internet, desto höher der Energieverbrauch. Bisher hat noch kein Telekomanbieter die Spirale durchbrochen. Die Münchner Stadtwerke-Tochter M-Net plant nun aber das erste klimaneutrale Glasfasernetz. ...
gestern 15:22 open_in_new
Normungsprozesse „Viele kleine und mittelgroße Unternehmen schreckt der Mehraufwand ab“
Deutschland ist führend bei Standardisierung, aber kleine und mittelgroße Unternehmen beteiligen sich seltener an Normungsprozessen als Konzerne. Warum es sich trotzdem lohnt, erklärt ECH-Geschäftsführer Michael Hahn. ...
gestern 15:22 open_in_new
Preisvorteil ist weg Ist der Ethanol-Sprit E10 am Ende?
Der Bio-Ethanol-Kraftstoff E10 konnte sich in Deutschland trotz günstigerer Preise nie wirklich durchsetzen. Nun schwindet auch noch der Kostenvorteil. Was bedeutet das für den Kraftstoff? Das Wichtigste im Überblick. ...
gestern 15:22 open_in_new
Luxus-Raritäten Fünf Sachwerte mit höheren Renditen als Aktien
Ob Handtaschen im Wert eines Hauses, Teddys zum Preis eines Aston Martin oder Whisky, der teurer als eine Luxusyacht ist: Die Entwicklung mancher Sachwerte ist überragend. Dennoch sollten Anleger nicht gierig werden. ...
gestern 15:22 open_in_new
Führungsphilosophie Macchiavelli für Manager
Der Staatsphilosoph Niccolò Machiavelli gilt als Urvater der Machttheorie – und Meister der rauen Führungsmethoden. Für das Leben in agilen Organisationen lässt sich von ihm dennoch einiges lernen. ...
gestern 15:22 open_in_new
Deutsche Bahn Fernverkehr wird pünktlicher
Die Deutsche Bahn hat ihre Pünktlichkeit im Fernverkehr auf 85 Prozent gesteigert. In einem Brief an Mitarbeiter verspricht Bahn-Vorstand Pofalla zudem Verbesserungen an Bahnhöfen – warnt aber vor zu viel Euphorie. ...
gestern 09:37 open_in_new
Italiens Banken Das Gesetz der Familie
Das Risiko für die EU wird nicht kleiner, nur weil wir uns daran gewöhnen: In Italien droht der nächsten Bank die Pleite – und wieder drückt sich der Staat darum, die Ursachen der Dauerkrise zu beheben. Warum bloß? ...
gestern 08:34 open_in_new
Bayer Glyphosat-Mediator deutet Vergleich „in drei bis vier Wochen“ an
Steht Bayer im Mammut-Rechtsstreit mit US-Klägern vor einem Kompromiss? Der als Schlichter agierende Staranwalt Ken Feinberg erklärte der WirtschaftsWoche, dass er auf eine Einigung in wenigen Wochen hofft. ...
2020-01-17 17:49 open_in_new
Die Royals als Marke Wie viel ist die Queen noch wert?

Andy Ormrods Produkte könnten wohl kaum an einem prestigeträchtigeren Ort zu finden sein: Sie hängen über dem Buckingham Palace und über Windsor Castle. Und auch über Schloss Balmoral in Schottland und Sandringham, dem privaten Anwesen von Königin Elisabeth II., flattern sie im Wind: ...

2020-01-17 17:49 open_in_new
Chefgespräch - Next Generation „Wie trimmen Sie einen Konzern auf digital, Frau Hendel?“

Hören können Sie die Podcast-Folgen auf www.wiwo.de/podcast und überall, wo Sie Podcasts abrufen:

...
2020-01-17 16:46 open_in_new
Burgerkette Hans im Glück ist verkauft

„Die Vertragsparteien sitzen zusammen, die Gespräche sind intensiv“, hieß es am Vormittag noch von Seiten der externen Kommunikations- und Krisenberatung Kekst CNC, die die PR-Arbeit für die Burgerkette Hans im Glück macht. „Mehr könne zu dem Vorgang aktuell nicht gesagt werden,“ so ...

2020-01-17 16:46 open_in_new
Exor, Albemarle und Siltronic Die Anlagetipps der Woche
Mit Exor auf Ferrari und die PSA-Übernahme setzen, Albemarle ist eine Wette auf die nächste Lithiumwelle und Siltronic setzt den Halbleiter-Superzyklus fort. Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage. ...
2020-01-17 15:43 open_in_new
Spenden ohne Quittung „Wenn der Staat nicht gemeinnützig ist – was ist er dann?“

Zu den wichtigsten Aufgaben eines Staates zählt der sorgsame Umgang mit Geld. In den Anfangstagen der Bundesrepublik verschuldeten sich Finanzminister gern, um ein Stück Zukunft in die Gegenwart zu zaubern – und solange die Wirtschaft schneller wuchs als der Berg an Verbindlichkeiten, war ...

2020-01-17 15:43 open_in_new
Riedls Dax-Radar Der Erfolg von Tesla wird zum Motor für die Börse
Entspannung auf politischer Ebene und die Hoffnung auf eine wirtschaftliche Stabilisierung treiben die Kurse. Einen immer wichtigeren Schub bekommt der Dax dabei von technologischen Umwälzungen – um neue Energien, neue Mobilität und neue Bezahlsysteme. ...
2020-01-17 15:43 open_in_new
Sicherheit für Radler Koalition liebäugelt mit Tempo 30 in Städten
Verkehrsminister Scheuer will Radfahren sicherer machen und die Straßenverkehrsordnung ändern. CDU/CSU und SPD geht der Vorschlag nicht weit genug – sie bringen ein Tempo-30-Limit für Städte ins Spiel. ...
2020-01-17 14:40 open_in_new
BörsenWoche 240 So profitieren Aktionäre von den Klagen gegen deutsche Autokonzerne
Noch immer reichen Investoren wegen des Abgasskandals neue Klagen ein. Worum es dabei geht, was im Streit für Anleger auf dem Spiel steht und wer jetzt noch klagen oder von den Verfahren profitieren kann. ...
2020-01-17 14:40 open_in_new
Überraschende Studie Mieten in den meisten Kreisen günstiger geworden

Es vergeht kaum ein Monat, in dem keine neue Erhebung zum Immobilienwahnsinn veröffentlicht wird. Auch wenn die einzelnen Studien sich uneins sind, um wie viel Prozent denn Mieten und Kaufpreise genau gestiegen sind und ob nun eine Blase droht oder nicht, über eins herrscht in der Regel ...

2020-01-17 13:37 open_in_new