Aktuelle Nachrichten Online

Bayerische Staatszeitung

Freie Fahrt ohne Pickerl bis Kufstein
Kein Pickerl mehr auf fünf grenznahen Autobahnstrecken in Österreich: Für Wintersportler ist das eine gute Nachricht. Auch die Tiroler Gemeinden sind sehr zufrieden mit der Mautbefreiung. Kritik kommt dagegen aus Vorarlberg ...
2019-12-13 13:28 open_in_new
Wohnen als Grundrecht

Verzweifelt versucht die arme Mutter, ihr Baby zu wickeln – in Zeitungspapier. Es will nicht recht gelingen. Doch in der nächsten Szene kommt Hilfe in Gestalt einer Fürsorgerin zur Tür herein. Sie überrascht die Mutter mit einem Päckchen, dem sogenannten Säuglingswickelpaket, das von nun ...

2019-12-13 10:19 open_in_new
Der Flügel-Mann

Aus seiner politischen Heimat macht Martin Böhm keinen Hehl. Er gehöre zum „patriotischen Lager“ in der AfD, betont er, nennt den rechten „Flügel“-Frontmann Björn Höcke einen Freund, und hinter der Erfurter Erklärung, einer Art Manifest des rechtsnationalen „Flügels“ in der ...

2019-12-13 01:55 open_in_new
K.-o.-Tropfen: Opfer müssen für Nachweis zahlen

Die Münchnerin Nina F. wurde nach eigenen Angaben nach einem Klub-Besuch mithilfe von K.-o.-Tropfen vergewaltigt. Diese werden ins Getränk gemischt, um Opfer zu betäuben. Mitte November wurden die Ermittlungen gegen den Täter eingestellt, weil sich nicht nachweisen ließ, dass Nina F. ...

2019-12-13 01:55 open_in_new
Zur Not eben mit Zwang

In ganz Deutschland geht die Zahl an Kameraden bei den Freiwilligen Feuerwehren zurück. Die Gemeinde Grömitz in Schleswig-Holstein wusste sich jetzt nicht mehr anders zu helfen, als Einwohner für den Dienst zwangszuverpflichten. Die Staatszeitung hat nachgefragt, was man im bayerischen ...

2019-12-13 01:55 open_in_new
"Bleibende Verdienste erworben"

Kürzlich verabschiedete der Zweckverband Niederbayerische Freilichtmuseen Massing im Rottal und Finsterau im Bayerischen Wald den langjährigen Museumsleiter Martin Ortmeier, der zum Jahresende in den Ruhestand geht. Er führte die Freilichtmuseen Massing und Finsterau 30 Jahre und habe sich ...

2019-12-13 01:55 open_in_new
"Nachhaltigkeit ist keine Option, sondern notwendig"

Bayerns stellvertretender Ministerpräsident Hubert Aiwanger ist selbst Landwirt und Waldbesitzer und kennt verantwortungsvolles Wirtschaften mit der Ressource Natur von Kindesbeinen an. Als Wirtschafts-, Energie- und Landesentwicklungsminister ist er für der Übergang von traditionellen ...

2019-12-13 01:55 open_in_new
Der Charme des Morbiden

Ruinen haben etwas Faszinierendes: Sie sind Zeugnisse menschlichen Schöpfergeists und gleichzeitig der Vergänglichkeit, von Melancholie getragen. Dem spürt die Ausstellung Reiz der Ruine des in der Würzburger Residenz beheimateten Martin von Wagner Museums nach, und zwar mit Werken des ...

2019-12-13 01:55 open_in_new
Jenseits von Popo und Pipi

Endlich hat uns der neue Residenztheater-Intendant Andreas Beck mal eine Delikatesse mitgebracht aus Basel, wo diese Inszenierung von Georg Büchners Leonce und Lena vor zwei Jahren herauskam. Dass sie bei der München-Premiere mit Jubel und Buhs begrüßt wurde, spricht in diesem Fall für ...

2019-12-13 01:55 open_in_new
Christbäume loben, Geister jagen
"Mei, isch des a schöner Baum!" - ist der Weihnachtsbaum noch so krumm, in Schwaben wird er gelobt. Skurrile Traditionen werden dort seit Jahrhunderten gelebt und gefeiert - von wild und rasant bis feurig und furchteinflößend ...
2019-12-13 01:55 open_in_new
Eine Vergabe rechtmäßig aufheben

Eine Vergabestelle schrieb Rohbauarbeiten europaweit im offenen Verfahren nach der VOB/A-EU aus. Nach Angebotsöffnung informierte der öffentliche Auftraggeber den bestbietenden Bauunternehmer, dass das Vergabeverfahren aufgehoben wird, weil kein wirtschaftliches Ergebnis erzielt werden ...

2019-12-13 01:55 open_in_new
"Nur Menschen können Innovationen kreieren"
Wird künstliche Intelligenz (KI) bald dem Menschen überlegen sein und ihm die Arbeit wegnehmen? Und was bedeutet das aus technologischer, ethischer und ökonomischer Sicht? Vier Wissenschaftler beantworten vier häufig gestellte Fragen. ...
2019-12-13 01:55 open_in_new
Bayern vorn: leider nicht überall

„Leben und leben lassen“ ist eine gern zitierte Floskel, wenn es um das Miteinander im Freistaat geht. Auch von der Liberalitas Bavariae ist oft die Rede. Tatsächlich ist die Empörung vor allem dann groß, wenn Bekannt-Althergebrachtes verächtlich gemacht wird. Wehe, wenn ein Mundart ...

2019-12-13 01:55 open_in_new
Die gefühlte Unsicherheit

Es sind Gewaltexzesse, die fassungslos machen. Ein 49-jähriger Augsburger Familienvater und Feuerwehrmann wird nach einem Weihnachtsmarktbesuch vor den Augen seiner Frau totgeschlagen. Kurz darauf wird ein Polizist mit einem feigen Messerangriff am Münchner Hauptbahnhof schwer verletzt. Viele ...

2019-12-13 01:55 open_in_new
Im Ausgabenrausch

Vor ein paar Wochen feierte Georg von Waldenfels seinen 75. Geburtstag. Der CSU-Politiker war von 1990 bis 1995 bayerischer Finanzminister. Ein schuldenfreier Haushalt war damals eine ferne Utopie. „Wir mussten jede Mark ein paar Mal umdrehen“, erinnerte er sich kürzlich und blickte ...

2019-12-13 01:55 open_in_new
Sommerferien: Ist die Sonderregelung für Bayern noch angemessen?

Michael Piazolo (Freie Wähler), bayerischer Kultusminister

In der Bevölkerung hält sich hartnäckig das Gerücht, die Sommerferien in Bayern seien deshalb so spät, weil die Kinder bei der Kartoffelernte helfen müssten. Das ist natürlich Quatsch. Trotzdem: Bayern wird seinen späten ...

2019-12-12 17:31 open_in_new
Nachhilfe bei Essen, Klamotten und Onlineshopping

Als Aufbruch in eine „neue Dimension“ hat die Bildungspolitikerin der Freien Wähler, Eva Gottstein, die verpflichtende Vermittlung von Alltagskompetenzen an allen bayerischen Schulen zum kommenden Schuljahr begrüßt. Die Koalition aus CSU und Freien Wählern schaffe mit den beiden ...

2019-12-12 17:31 open_in_new
"Masterplan" versus "Blenderhaushalt"
Finanzminister Albert Füracker (CSU) hat den Nachtragshaushalt 2020 in den Landtag eingebracht. Er sieht Staatsausgaben in Höhe von 60,3 Milliarden Euro vor. Im Landtag gab es dazu kurz vor der Weihnachtspause eine kontroverse Debatte. ...
2019-12-12 17:31 open_in_new
Lasst uns übers Flächensparen reden

Beim Flächensparen setzt die Staatsregierung weiter auf Freiwilligkeit, will aber mit einem Richtwert ein Ziel vorgeben. Bis 2030 soll täglich nur noch die Hälfte des aktuellen Werts an Fläche verbraucht werden. Grüne und SPD bezeichnen den Gesetzentwurf als unverbindlich und wirkungslos, ...

2019-12-12 16:28 open_in_new
Nürnberg bleibt im Rennen

Jubel in Nürnberg über den Verbleib im Rennen um die europäische Kulturhauptstadt 2025: "Wir freuen uns riesig. Die Entscheidung der Jury beweist, dass wir die Themen und den Slogan der Bewerbung richtig gesetzt haben", sagte der Leiter des Nürnberger Bewerbungsbüros, ...

2019-12-12 16:28 open_in_new
Wahlwiederholungs-Apps genutzt

Der Mobilfunkbetreiber Telefonica muss 225 000 Euro Handyguthaben an einen geschäftstüchtigen Kunden auszahlen, der mit Gesprächsgutschriften ein kleines Vermögen angehäuft hat. Das Oberlandesgericht München gab am Donnerstag nach mehrjährigem Rechtsstreit um die ...

2019-12-12 13:19 open_in_new