Aktuelle Nachrichten Online

Cicero

Ausschreitungen in Leipzig - Auch defensiv macht aggressiv
Obwohl mit erneuter Eskalation zwischen Polizei und Linksextremisten zu rechnen war, schien man in Leipzig überrascht. Trotz dezidierter Deeskalation kam es zu Ausschreitungen. Demonstranten warfen Steine, Flaschen und Pyrotechnik. Das Ergebnis: Zerstörte Geschäfte und verletzte Beamte ...
gestern 20:52 open_in_new
Urban Priol - „Saskia Esken zieht den Mundwinkel genauso hoch wie Herbert Wehner“
Schlechte Zeiten in der Politik sind gute Zeiten fürs Kabarett. Doch nach fast vierzig Jahren auf der Bühne ertappt sich sogar Urban Priol dabei, dass ihm zur Weiter-So-Partei CDU kaum noch etwas Neues einfällt. Dabei, sagt er, sei Kritik an der Regierung so wichtig wie noch nie. Denn viele Journalisten biederten sich der Kanzlerin an ...
gestern 12:28 open_in_new
Organspende - Politik als gewissensfreie Zone
Wenn Parteien an die Grenzen ihrerWillensbildung stoßen, müssen die Abgeordneten ihrem Gewissen und nicht der Fraktionsdisziplin folgen. Das schadet der Debattenkultur. Die Gewissensfreiheit hat es nicht verdient, als Lückenbüßerin für eine desorientierte Politik herhalten zu müssen ...
gestern 11:25 open_in_new
Russland und Polen streiten über den 2. Weltkrieg - Geschichte als Politik
Der 75. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz wird von einem Streit zwischen Russland und Polen überschattet. Russlands Präsident Wladimir Putin wirft Polen eine Mitschuld am Zweiten Weltkrieg vor. Seine Attacke folgt einem bewährten Muster – und sie geht auf Kosten der Holocaust-Opfer ...
2020-01-25 16:31 open_in_new
Paris Fashion Week - Die Mode ist tot, es lebe die Mode
Mit Jean-Paul Gaultier ist einer der letzten Modeschöpfer der alten Schule von der Bühne getreten. Mit ihm ist eine ganze Epoche zu Ende gegangen. Haute Couture wird heutzutage nur noch von russischen Oligarchenfrauen und reichen Asiatinnen gekauft. Die Mode hat sich demokratisiert ...
2020-01-25 10:13 open_in_new
Macrons Rentenreform in Frankreich - Zwischen Fortune und Fiasko
In Paris steuern die Proteste gegen Präsident Emmanuel Macron und die Rentenreform der Regierung auf den nächsten Höhepunkt zu. Dabei würden die meisten Franzosen von den Plänen finanziell profitieren. Dass ihm keiner glaubt, hat Macron selbst zu verantworten. Er hätte von Gerhard Schröder lernen sollen ...
2020-01-24 19:31 open_in_new
Peter Wohlleben - Seit wann können Bäume stillen, Herr Wohlleben?
Im deutschen Wald passieren unglaubliche Dinge. Bäume stillen, sie haben ein Herz und spenden für Ausgestoßene. Mit solchen Geschichten erreicht Peter Wohlleben Millionen Leser – als Sachbuchautor. Kritiker sagen, er benutze Fake News, um für den Umweltschutz zu werben. Heiligt der Zweck die Mittel? ...
2020-01-24 16:22 open_in_new
AKK im Karneval - Gretels Büttenrede 2020
Annegret Kramp-Karrenbauer verzichtet in diesem Jahr auf ihren berühmt-berüchtigten Karnevalsauftritt als „Putzfrau Gretel“. Uns wurde aber ihre Büttenrede zugespielt, die sie eigentlich hätte halten sollen. Für die Echtheit der Quelle übernehmen wir in diesem Fall keine Gewähr ...
2020-01-24 13:13 open_in_new
Mitgliederschwund in der SPD - „Man will nicht eingestehen, dass die Integration gescheitert ist“
Die Sozialdemokratie verliert weiter Mitglieder: In dieser Woche verließ der bekannte Essener Stadtrat Karlheinz Endruschat im Streit um die Integrationspolitik die Partei. Im Interview erklärt er, was ihn aus der Partei getrieben hat. ...
2020-01-24 11:07 open_in_new
Wohin mit Ihrem Geld? - Hört nicht auf die Sirenen!

Bei der Geldanlage geht es nicht um kurzfristigen Gewinn, sondern um langfristigen kaufkraftbereinigten Vermögenserhalt – plus X. Natürlich sollte X möglichst groß und auf jeden Fall positiv sein. Doch selbst das ist nicht leicht. Zum einen, weil wir uns nach einem mit immer mehr ...

2020-01-23 18:19 open_in_new
75. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz - „Wer sich für den Hass entscheidet, überlebt nicht lange“
Am 27. Januar 1945 wurde das KZ Auschwitz von sowjetischen Soldaten befreit. Zum 75. Jahrestag hat der bekannte Fotograf Martin Schöller Überlebende für eine Ausstellung porträtiert. Ein Gespräch über das Trauma der Massenvernichtung, Deutschlands Verantwortung und die Frage, woher der Antisemitismus rührt ...
2020-01-23 16:13 open_in_new
Robert Habeck und Donald Trump in Davos - Brüder im Geiste
Weil Robert Habeck beim Weltwirtschaftsforum in Davos spontan die Rede des amerikanischen Präsidenten kommentierte, hagelt es Kritik. Tatsächlich mangelte es dem Grünen Chef nicht an Authentizität. Das hat er mit Donald Trump sogar gemein, macht es aber deshalb nicht besser ...
2020-01-23 13:04 open_in_new
Tesla-Standort Grünheide - Wenn Industrie auf Brandenburg trifft
Für Brandenburg könnte mit der Tesla-Fabrik in Grünheide die industrielle Zukunft mit vielen Jobs beginnen. Selbst der Naturschutzbund NABU hat nur überschaubare Bedenken. Seit Anfang des Jahres gibt es nun aber doch eine Bürgerinitiative gegen die Gigafactory. Sie könnte das Projekt empfindlich treffen ...
2020-01-23 11:55 open_in_new
Wladimir Putin on World War II - Russia’s Puzzling Moves
Putin felt it necessary to reopen the question of who started World War II. He is claiming that it was not the totalitarians but the liberal democracies that started World War II. Why is he doing so? The Russian President wants to change the perception of Poland from a victim nation to a historical aggressor ...
2020-01-22 18:04 open_in_new
Mediengesellschaft - Politiker als Celebrities? Finger weg!
Mit Günther Krause war zum ersten Mal ein Ex-Bundesminister ins RTL-Dschungelcamp eingezogen – und schon nach einem Tag wieder draußen. Krause hatte damit ein ungeschriebenes Gesetz verletzt: Politiker und Manager müssen ihr Privatleben unbedingt schützen, schreibt der PR-Berater Tom Buschardt ...
2020-01-22 15:58 open_in_new
Ildikó von Kürthy - Wegblubbern im Freibad – oder doch lieber Socken sortieren?

Als ich gestern die Wäsche aus dem Trockner nahm und über meinen letzten Tag nachdachte, fiel mir ein, dass mein Mann gar nicht weiß, wie man das Fusselsieb reinigt. Bevor ich also zu unserem Gespräch fahre und dabei womöglich umkomme, müsste ich ihn eigentlich anrufen und es ihm ...

2020-01-22 13:52 open_in_new
Medien über Kriminialität - Das Klischee des finsteren Fremden
„Migranten sind zehnmal öfter mordverdächtig“, schrieb Cicero-Chefredakteur Christoph Schwennicke zur Kriminalstatistik. Doch wer wider wissenschaftliche Erkenntnis Gewalt mit nationaler Herkunft erklärt, stellt die persönliche Schuld als weniger bedeutsam dar. Das sollten Journalisten nicht tun ...
2020-01-22 13:52 open_in_new
Salvini auf der Anklagebank - Der Capitano als Märtyrer
Weil er als Innenminister einem Flüchtlingsschiff die Einfahrt in einen Hafen untersagte, droht Matteo Salvini ein Gerichtsverfahren. Der Chef der rechtsnationalen Lega schreckt vor keiner Geschmacklosigkeit zurück, um sich als Märtyrer zu stilisieren. Für ihn eine willkommene PR im Wahlkampf ...
2020-01-21 16:52 open_in_new
Salvini auf der Anklagebank - Der Capitano als Märtyrer
Weil er als Innenminister einem Flüchtlingsschiff die Einfahrt in einen Hafen untersagte, droht Matteo Salvini ein Gerichtsverfahren. Der Chef der rechtsnationalen Lega schreckt vor keiner Geschmacklosigkeit zurück, um sich als Märtyrer zu stilisieren. Für ihn eine wilkommene PR im Wahlkampf ...
2020-01-21 15:49 open_in_new
Integration - „Man bekommt nicht immer, was man will“
Wovon hängt es ab, ob Integration gelingt? Andrej Kharadi ist hier als Sohn eines Inders und einer Deutschen aufgewachsen. Dem Bildungssystem stellt er gute Noten aus. Mit der Regierung geht er aber hart ins Gericht. Sie fördere auch Menschen, die sich nicht integrieren wollen ...
2020-01-21 10:31 open_in_new
Libyen-Gipfel in Berlin - XY - ungelöst
Für ihren Libyen-Gipfel bekam die Kanzlerin mehr Lob als Tadel. Dabei hat die Konferenz in der Sache nichts Neues gebracht. Ein Waffenembargo gab es auch vorher schon. Um einen dauerhaften Waffenstillstand durchzusetzen, fehlt es Europa an Druckmitteln ...
2020-01-20 17:43 open_in_new