Aktuelle Nachrichten Online

Die Tageszeitung

St. Pauli ist wieder Gefahrengebiet

HAMBURG taz | Am vergangen Freitag, um kurz nach acht Uhr morgens, haben laut Polizei maskierte Unbekannte auf St. Pauli das Auto von Hamburgs Innensenator Andy Grote (SPD) mit Gegenständen beworfen. Die Polizei spricht von Steinen und mit Farbe gefüllten Behältnissen. Verletzt worden sei ...

gestern 19:37 open_in_new
Eine Klimakonferenz zum Davonlaufen

MADRID taz | Es ist tatsächlich fünf Minuten nach zwölf, als Axel Michaelowa weiß: Zumindest war nicht alles umsonst. Da lässt die chilenische Umweltministerin Carolina Schmidt am Sonntagmittag auf der COP25 in Madrid den Hammer fallen. Beschlossen wird das Dokument ...

gestern 18:34 open_in_new
Zu Weihnachten gibt's Brexit

LONDON taz | Nach seinem fulminanten Wahlsieg will Boris Johnson schnell durchstarten. Der mit großer absoluter Parlamentsmehrheit wiedergewählte konservative britische Premierminister wird schon am Montag sein Kabinett umbilden und am Donnerstag mit der traditionellen Thronrede der Queen zur ...

gestern 18:34 open_in_new
Greta genießt's in vollen Zügen

BERLIN taz | Die Weltreisende in Sachen Klimaschutz und überfüllte Züge in Deutschland. Kann es ein größeres Aufregerthema geben – eine Woche bevor sich jeder halbwegs klimabewusste Reisende in Deutschland auf den Weg macht, um mit der Bahn die Familie unterm Tannenbaum zu erreichen? ...

gestern 18:34 open_in_new
ASOG auf der Zielgeraden

BERLIN taz | Nach monatelangem Ringen gibt es nun einen Kompromiss für die Reform des Allgemeinen Sicherheits- und Ordnungsgesetzes (ASOG) der Polizei. Auf einem Treffen vor einer Woche haben sich die innenpolitischen Sprecher der rot-rot-grünen Regierungskoalition und Innensenator Andreas ...

gestern 18:34 open_in_new
Im Inkubator

Große Dinge passieren derzeit im einstigen Heiligen Land. Auf einem Dachgarten mit Blick über ganz Tel Aviv versammelten sich letzte Woche mehrere Dutzend Radsportler aus Europa, Nordamerika und Israel. Sie bekamen Trikots überreicht, auf denen „Friedensbotschafter“ stand, und andere, auf ...

gestern 17:31 open_in_new
Klassenfahrt mit FDP

Klassenfahrt reloaded: Als am Freitagnachmittag ein knappes Dutzend Abgeordnete samt Mitarbeitenden und JournalistInnen vor dem Parlament in einen Bus klettert, fehlt nur jemand, der dem Fahrer eine Kassette mit Chart-Hits zum Abspielen in die Hand drückt. Aber es ist ja nur ein Ausflug des ...

gestern 17:31 open_in_new
Schwatz mit dem Diktator

Baschar al-Assad im Interview – das hatten wir in den letzten Jahren schon öfter, ob bei der ARD oder bei NBC. Auch für Journalisten gilt die Regel, die Politiker beherzigen: Mit Diktatoren muss man gelegentlich reden, selbst wenn sie blutige Kriege führen. Ein völlig neues Format schuf ...

gestern 16:28 open_in_new
Wider den Skorbut

Am Anfang war das Fleisch, und das Fleisch hing am Spieß. Es wurde von Schnauzbärtigen gegrillt, die es mit Salattrümmern in Brotviertel stopften und mit Knoblauchsoße besprenkelten. In der guten alten Wattstraße, wo die taz in den 80er Jahren ihre Redaktionsräume hatte, gab es zwei, drei ...

gestern 16:28 open_in_new
Klimakonferenz „verkackt“

MADRID dpa/taz Um mehr als 40 Stunden ist die Weltklimakonferenz in Madrid verlängert worden, noch nie wurde so lange überzogen. Gebracht hat es wenig: Am Ende gibt es nun eine gemeinsame Abschlusserklärung, doch offenbar sind wichtige Fragen schlicht vertagt worden: „Die Beschlüsse der ...

gestern 13:19 open_in_new
Erdoğans Endkampf beginnt

ISTANBUL taz | Lange hat es gedauert, nun ist es so weit: Der frühere Ministerpräsident und AKP-Chef Ahmet Davutoğlu hat mit rund 150 Gründungsmitgliedern eine neue Zukunftspartei ins Leben gerufen. Das gab der frühere Ministerpräsident und AKP-Chef am Freitag bekannt. In einer ...

gestern 13:19 open_in_new
Durchatmen und sich besser fühlen

1972 veröffentlichte der isländische Künstler Hreinn Friðfinnsson in der kurzlebigen holländischen Kunstzeitschrift Fandangos eine Anzeige mit der Bitte, man möge ihm persönliche Geheimnisse schicken. Reaktionen blieben damals aus. Erst als Hans Ulrich Obrist 2009 die Anzeige erneut in ...

gestern 13:19 open_in_new
Politik auf Instagram

STOCKHOLM taz | Gerade noch als „Frauenregierung“ international beachtet, ist Finnlands frisch angetretene Regierungskoalition unsanft im Alltag gelandet. Als Erstes muss Ministerpräsidentin Sanna Marin ein Problem lösen, das sie von ihrem Vorgänger Antti Rinne geerbt hat – ein Erbe, ...

gestern 12:16 open_in_new
Dame im Spiel

Das Foto ist von 1989, aus dem Jahr des Mauerfalls: Georgia Tornow führt den Dalai-Lama durch die neuen taz-Redaktionsräume in der Berliner Kochstraße. Das Foto hat Karriere gemacht, es wurde von der taz zu diversen Jubiläen nachgedruckt. Aus zeitgenössischer Sicht enthält es diverse ...

gestern 12:16 open_in_new
Nazikontakte spalten Kenia

MAGDEBURG dpa/taz | Der Streit über Nazikontakte des CDU-Kreispolitikers Robert Möritz führt in Sachsen-Anhalt zu einer heftigen Krise der dort regierenden Kenia-Koaltion. Grüne und SPD hatten die CDU stark kritisiert, weil sie Möritz nicht aus der Partei werfen will. Der Generalsekretär ...

gestern 11:13 open_in_new
Wegen Korruption verurteilt

KHARTUM dpa | Rund acht Monate nach seinem Sturz ist der frühere sudanesische Langzeitmachthaber Omar al-Bashir wegen Korruption zu zwei Jahren Arrest in einem Rehabilitationszentrum verurteilt worden. Ein Gericht in Khartoum verurteilte den 75-Jährigen am Samstag in dem Korruptions- und ...

gestern 11:13 open_in_new
Der blinde Fleck

BERLIN taz | Treffen sich ein Blinder, ein Traumatisierter und eine Epileptikerin mit ihren Assistenzhunden zum Einkaufen. Sagt das Supermarktpersonal: Ihr dürft hier nicht rein. Ein fiktives Szenario – aber eines, das genauso eintreten könnte.

Denn bis heute gibt es in Deutschland ...

gestern 10:10 open_in_new
Bibi bleibt! Bibi raus!

JERUSALEM taz | Ein Mittsechziger und Blau-Weiß-Wähler steht am Straßenrand und hält den Autos ein Schild entgegen: „Jalla, Bibi, geh nach Hause. Tschüß. Danke!“, steht darauf. Seit zwei Wochen steht hier ein Grüppchen im Park, kocht Tee, weil der Wind hier am Unabhängigkeitspark in ...

gestern 10:10 open_in_new
Ein Wunder

Es war ein revolutionärer Einfall: 1992 wurde die taz zu einer Genossenschaft und gehört seither ihren LeserInnen. Man übernahm damit eine Gesellschaftsform, die schon bei den Sozialisten im 19. Jahrhundert sehr beliebt war – und oft gescheitert ist. Die taz hingegen hat überlebt. ...

gestern 10:10 open_in_new
Ein Bahnhof für die Saatgutfirma

GÖTTINGEN taz | Seit dem Amtsantritt des großen Bahnreformers Hartmut Mehdorn im Jahr 1999 hat die Deutsche Bahn Tausende Kilometer Schienen aus dem Boden gerissen und an die 2.500 Bahnhöfe verramscht. Unter dem Druck der Klimakrise und nach Vorgaben aus der Politik setzt ganz, ganz langsam ...

gestern 08:04 open_in_new
Johnson im Glück

LONDON dpa | Als strahlender Wahlsieger hat sich der britische Premierminister Boris Johnson am Samstag im Norden Englands feiern lassen. Die Konservativen hatten bei der Parlamentswahl am Donnerstag in den ehemaligen Bergarbeiter- und Industrieregionen Wahlkreise gewonnen, die seit ...

2019-12-14 19:28 open_in_new