Aktuelle Nachrichten Online

Die Tageszeitung

Ostjerusalem als Hauptstadt?

WASHINGTON ap/dpa | US-Präsident Donald Trump hat am Dienstagnachmittag (Ortszeit) in Washington seinen angekündigten Nahost-Plan vorgestellt. Dieser sieht die Bildung eines eigenen Palästinenserstaates mit der Hauptstadt in Ostjerusalem vor. Dort würden die USA „stolz“ eine Botschaft ...

gestern 19:55 open_in_new
Nachhaltige Behörde

„Super! Diese Übersicht informiert sehr gut über bisher Erreichtes und zurzeit Geplantes! Vielen Dank dafür!“ Dass solche Töne auf dem Twitter-Account eines der 12 Berliner „Fahrradfreundlichen Netzwerke“ zu lesen sind und sich dabei an die Verwaltung richten, kommt selten vor. Aber ...

gestern 19:55 open_in_new
How dare he?

HAMBURG taz | Ein 18-jähriger Schüler beschert den Hamburger Linken kurz vor der Wahl zur Hamburgischen Bürgerschaft einen handfesten Skandal. Tom Radtke verglich in verschiedenen sozialen Medien die Klimakrise mit der Shoah. Radtke kandidiert auf Listenplatz 20 – jedenfalls noch. Denn ...

gestern 19:55 open_in_new
Hände waschen nicht vergessen!

Was ist das für ein Virus?

Der neuartige Erreger namens 2019-nCoV stammt aus der Familie der Coronaviren, genau wie die Erreger Mers und Sars. Wie diese hat auch das neue Virus seinen Ursprung wohl in Tieren. So trat das Virus erstmals angeblich auf einem Markt der ...

gestern 18:52 open_in_new
Augen zu und weiter

Eigentlich könnte es ja egal sein wer man ist und wie man heißt, wenn man sich für einen Job bewirbt. Ist es aber nicht in diesem Land. Was würde also passieren, wenn Bewerbungen künftig anonym wären? Wenn sie also ohne die Angabe von Name, Alter, Geschlecht, Geburtsort und Foto gesichtet ...

gestern 18:52 open_in_new
Manager gegen billigere Fahrkarten

BERLIN taz | Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) greift den regierenden Bürgermeister von Berlin Michael Müller (SPD) scharf an, weil der sich für ein Nahverkehrs-Jahresticket für 365 Euro einsetzt. Diese Forderung sei nur eine „attraktive Parole“ und „purer Populismus, um ...

gestern 18:52 open_in_new
Finger weg vom Klimpergeld

Hinterm Weißwurstäquator sind sie mal wieder „wegen Brüssel“ auf der Zinne: Beim CSU-Europaabgeordneten Markus Ferber „schrillen alle Alarmglocken“. Es dürfe „keinesfalls der Einstieg in den Bargeldausstieg vorbereitet werden“.

Die Bayernpartei verlangte sogar, dass Bargeld ...

gestern 18:52 open_in_new
Ich hasse affektierte Prinzesschen!

Junge Mädchen“, tönt der backenbärtig-väterliche Verleger, der gegenüber Jo March (Saoirse Ronan) an einem imposanten Schreibtisch sitzt, „junge Mädchen müssen am Schluss eines Romans verheiratet sein. Oder tot.“ Jo, die ihm gerade einen ihrer ersten literarischen Versuche vorgelegt ...

gestern 18:52 open_in_new
Die Union mauert

BERLIN taz | Die CSU im Bundestag beharrt bei einer geplanten Wahlrechtsreform auf der Beibehaltung der derzeit 299 Wahlkreise und spricht sich gegen eine Begrenzung der Direktmandate aus. Das hat am Dienstag CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt in Berlin klargestellt.

Der Bundestag ...

gestern 18:52 open_in_new
Kritische Bilanz

Der kleine Junge blickt direkt in die Kamera. „Darf er das?“, fragt er. „Muss ich das?“, fragt darauf ein Mädchen. Weitere Kinder wollen wissen: „Bin ich schuld?“, oder: „Warum tut sie das?“ Bis ein Teenager feststellt: „Ich will, dass das aufhört!“ Am Ende wird eine Nummer ...

gestern 18:52 open_in_new
Warten auf Corona-Testergebnis

Gesundheitssenatorin Dilek Kalaycı (SPD) schätzt die Gefahr einer Corona-Infektion in Berlin als gering ein, sieht die Stadt aber grundsätzlich gut vorbereitet. Die Senatorin verwies dazu am Dienstag vor Journalisten auf eine Übung mit der Feuerwehr vor fünf Monaten, bei dem es um die ...

gestern 18:52 open_in_new
Alles ist mit allem verbunden

Der Drops mit den Eintrittspreisen ist gelutscht. Wiederholt wird am Dienstagvormittag bei der Jahrespressekonferenz des Stadtmuseums an Museumsdirektor Paul Spies die Frage gestellt, was die 7 Euro Eintritt mit der Berlin-Ausstellung im Humboldt Forum machen werden, die er konzipiert hat und ...

gestern 17:49 open_in_new
Spaltet John Bolton Trumps Reihen?

NEW YORK taz | Für John Bolton, einen der großen Hardliner der US-Politik, der unter anderem Präsident Donald Trump bei der Aufkündigung des Iran-Abkommens beraten hat, ist das Impeachment-Verfahren im Senat ein Comeback-Moment. Für Trump gerät es zu einer Zitterpartie. Nachdem er bislang ...

gestern 17:49 open_in_new
Linke fordert nun 13 Euro

Die Diskussion über einen höheren Mindestlohn nimmt Fahrt auf. Linke-Chef Bernd Riexinger forderte am Dienstag eine Lohnuntergrenze von 13 Euro. „Wir brauchen beim Mindestlohn einen Sprung aus der Armut“, sagte er. Alles unter 12,35 Euro sei ein Armutslohn, was sich ein reiches Land nicht ...

gestern 17:49 open_in_new
Mehrere Jahre Haft

DUBLIN taz | In Irland ist zum ersten Mal ein Ehepaar wegen Genitalverstümmelung an ihrer einjährigen Tochter verurteilt worden. Ein Geschworenengericht unter Vorsitz der Richterin Elma Sheahan verhängte gegen den 37-jährigen Vater am Montag eine Gefängnisstrafe von fünfeinhalb Jahren, ...

gestern 17:49 open_in_new
Deutschland ist gut vorbereitet

MÜNCHEN taz | In Deutschland gibt es zum ersten Mal einen bestätigten Fall einer Infektion mit dem Coronavirus. Es ist der erste bekannte Fall einer Mensch-zu-Mensch-Übertragung des Virus außerhalb Chinas. Bislang hatten sich alle außerhalb Chinas diagnostizierten Corona-Patienten auf ...

gestern 16:46 open_in_new
Kurzer Prozess für Indymedia

FREIBURG taz | An diesem Mittwoch verhandelt das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig über das Verbot der linksradikalen Internetplattform linksunten.indymedia. Der Prozess könnte allerdings platzen, bevor die spannenden Fragen auch nur zur Sprache kommen.

Im August 2017 hatte der ...

gestern 16:46 open_in_new
Libyens Krieg geht weiter

TUNIS taz | Trotz der Berliner Libyen-Konferenz vom 19. Januar und der dort getroffenen Selbstverpflichtung aller ausländischen Parteien, das geltende UN-Waffenembargo einzuhalten, läuft der militärische Nachschub an die libyschen Kriegsparteien unkontrolliert weiter.

Nach ...

gestern 16:46 open_in_new
Was wusste Kim Jong Un?

Für 12,60 Euro gibt’s im City Hostel in der Glinkastraße ein Bett im 4er-Zimmer, Bettwäsche, kein Frühstück – und Grusel gratis. Das Hostel nutzt ein Gebäude auf dem Gelände der nordkoreanischen Botschaft, eines Landes, dem man eigentlich nicht zu nahe kommen möchte. Damit soll jetzt ...

gestern 16:46 open_in_new
Der Undurchschaubare

Als die Kritische Theorie Ende der 1960er Jahre in aller Munde war, wurde der Name Friedrich Pollock selten genannt. Studenten in Adornos Frankfurter philosophischem Oberseminar bekamen ihn manchmal zu Gesicht, wenn er seinen lebenslangen Freund Max Horkheimer auf seinen Reisen von Montagnola ...

gestern 16:46 open_in_new
Wenn dir keiner glaubt

GÖTTINGEN taz | Mann vergewaltigt Frau. #metoo. Ist zumindest einer der Beteiligten irgendwie prominent, generiert die öffentliche­ Erregung heutzutage vielfach den Wunsch, dass der Mann seine Macht verlieren möge, die er zum sexuellen­ Übergriff ausgenutzt habe, und auch verurteilt ...

gestern 16:46 open_in_new