Aktuelle Nachrichten Online

Frankfurter Rundschau

Kohle für fossile Energien

Konjunkturprogramme der G20-Staaten zementieren alte Strukturen. Nur rund ein Drittel der Mittel fließt in Solar- und Windprojekte.

Die G20-Staaten versuchen wie alle Länder, ihre Ökonomien in Corona-Zeiten zu stabilisieren. Viele Umwelt- und Klimaschützer verbinden ...

heute 18:43 open_in_new
Aufatmen in Harvard

Die Trump-Regierung will plötzlich doch keine ausländischen Akademiker mehr ausweisen. Nicht alle trauen dem Frieden.

Hans Pech saß gerade an der Vorbereitung seines Deutschkurses für Harvard-Studenten, als eine Whatsapp-Nachricht aufschien. „Ich war sehr ...

heute 18:43 open_in_new
Einige Schwachstellen bleiben

Millionen Menschen nutzen die Corona-Warn-App. Doch teilweise hakt es noch. Eine Übersicht.

Vor einem Monat stand die Corona-Warn-App des Bundes erstmals zum Herunterladen bereit. Inzwischen zählt das Robert-Koch-Institut fast 16 Millionen Downloads des Programms, das im ...

heute 18:43 open_in_new
Kunst im Goldschmiedehaus

Ausstellung der Werke des Friedrich-Becker-Preises.

Vom 17. Juli bis zum 23. August ist im Deutschen Goldschmiedehaus Hanau, Altstädter Markt 6, die Ausstellung Friedrich Becker Preis Düsseldorf 2020 zu sehen. Die Plattform für die Preisverleihung war in diesem Jahr die ...

heute 18:43 open_in_new
Hofheim: Virtueller Rundgang

In Corona-Zeiten bekommen Nutzer per 360-Grad-Video einen Einblick ins Stadtmuseum.

„Es ist ein einzigartiger digitaler Blick in unser Haus“, sagt die Leiterin des Stadtmuseums Hofheim, Eva Scheid. Sie spricht vom 360-Grad-Videorundgang, der nun auf dem Youtube-Kanal der Stadt ...

heute 18:43 open_in_new
Schifffahrt in Limburg
Mit Freunden und Verwandten plauschen, Kaffee und Kuchen genießen und auf eine atemberaubende Landschaft blicken: Die FR verlost einen „Kurzurlaub“ auf der „Wappen von Limburg“. ...
heute 18:43 open_in_new
Mörfelden-Walldorf: Schafe als Naturschützer

Im Gebiet Rödergewann will der BUND die Landschaft erhalten. Zwei Schäferinnen hüten dort die Tiere, die das Gras abfressen.

Sie sind nicht nur eine Attraktion für Kinder, sondern auch wahre Landschaftsschützer, die Schafe, die jetzt auf der Koppel im ...

heute 18:43 open_in_new
Palmengarten in Frankfurt bietet Entspannung und Erlebnisse

Grüner Veranstaltungsort: Der Palmengarten bietet auch Kultur.

Trotz der Corona-Krise lohnt sich auch in diesem Jahr ein Ausflug in den Frankfurter Palmengarten. Der botanische Garten im Frankfurter Westend ist seit mehr als 140 Jahren ein Anlaufpunkt für alle Bürger der ...

heute 18:43 open_in_new
Der letzte Schlachter Frankfurts

Das Familienunternehmen Quirin macht vom Futteranbau bis zum Vertrieb noch alles selbst.

Karsten Quirin ist in Frankfurt einer der letzten einer scheinbar aussterbenden Zunft: Der Metzgermeister schlachtet noch selbst. Quirins Vater Alfred begann 1968 im Stadtteil Harheim mit der ...

heute 18:43 open_in_new
Frankfurter Theater: Der ahle Grießbrei und Corona

Den Stoffel wird es in Frankfurt auch dieses Jahr geben, wenn auch nur virtuell

Michi Herl ist bislang noch mit allen fertig geworden: Nordendeltern, Bionadefetischisten, Süßgespritzertrinker. Da wäre es mehr als verwunderlich, wenn so ein kleines Virus einen so großen ...

heute 18:43 open_in_new
Virologin aus Hongkong flieht in die USA und erhebt schwere Vorwürfe gegen China
Eine Whistleblowerin wirft China Vertuschung vor. Aus Angst vor einer Inhaftierung floh sie im April in die USA. Ihr Vorwurf: China habe schon früher als angegeben von der Verbreitung des neuartigen Virus gewusst. ...
heute 18:43 open_in_new
SPD will sich bei Votum für Schulbau in Frankfurt nicht hetzen lassen

Sozialdemokraten haben beim Standort Mainwasen viele Fragen und sehen den Liegenschaftsdezernenten in der Pflicht. Derweil hat der Sportkreis eine klare Meinung zu den Plänen.

Mit scharfen Worten hat die Vorsitzende der SPD-Fraktion im Römer, Ursula Busch, die Kritik von ...

heute 18:43 open_in_new
Frankfurt: „Man muss die Betroffenen selbst reden lassen“

Dominik Herold wirbt für mehr Bürgerbeteiligung in Frankfurt. Doch Corona erschwert die Partizipation.

Wenn alle zu Hause bleiben sollen – kann die Teilhabe von Bürgerinnen und Bürgern an der Politik dann noch funktionieren? Zumindest wird es deutlich schwieriger, ...

heute 18:43 open_in_new
Der Begriff „Rasse“: Gebraucht zum abwerten und ausgrenzen

Der Begriff „Rasse“ hat in Deutschland schon lange seine Unschuld verloren. Ein Blick in die Geschichte des Wortes.

Von verschiedenen Seiten wird derzeit gefordert, das Wort „Rasse“ in Verfassungstexten, insbesondere im „Grundrechtekatalog“ des deutschen ...

heute 17:40 open_in_new
Bahn macht Tempo

Der Konzern Siemens liefert 30 schnelle ICE-Züge - die ersten davon sollen schon im Winter 2022 Fahrgäste transportieren. Der Milliardenauftrag steht für eine Wende der Verkehrspolitik.

Deutschland setzt im Schienenverkehr wieder auf Hochgeschwindigkeit. Das ist die ...

heute 17:40 open_in_new
All die vielen Einzelfälle?

Die Zahl der rechten Vorfälle in der Polizei und in der Bundeswehr wirft die Frage nach strukturellen Problemen auf.

Der Hamburger Polizeiforscher Rafael Behr sieht auch nach dem Rücktritt des hessischen Polizeipräsidenten Udo Münch keinen Anlass zur Beruhigung. Es ...

heute 17:40 open_in_new
Alle Gegner ausgeschaltet

Weißrusslands Dauer-Präsident Alexander Lukanschenko (ohne Pause seit der Unabhängigkeit) geht ohne Konkurrenten in die Wahl am 9. August. Ob er gewinnen wird?

Junge Leute strömten auf die Bürgersteige, bildeten Menschenketten, die vorbeifahrenden Autofahrer ...

heute 17:40 open_in_new
„Ein Rücktritt des Polizeipräsidenten ist keine Aufklärung“

Ombudsfrau der Bundesregierung über die fehlende Aufklärung im Droh-Mail-Skandal.

Frau John, es häufen sich Drohmails gegen Frauen aus dem linken Spektrum, deren persönliche Daten jedenfalls teilweise aus hessischen Polizeicomputern abgefragt wurden. Wie empfinden Sie ...

heute 17:40 open_in_new
Wenn niemand mehr raus darf

Aus einigen Staatskanzleien kommt erheblicher Widerstand gegen den Plan, regionale Ausreiseverbote zu verhängen.

Der Bund sucht weiter nach dem richtigen Vorgehen gegen Corona-Ansteckungen. Vor allem der Umgang mit Hotspots, also lokal begrenzten, aber starken Ausbrüchen, ...

heute 17:40 open_in_new
Hanau: Begehrte Wohngebiete

Laut dem Amtes für Bodenmanagement sind Wohnlagen in den beiden Kreisen Main-Kinzig und Wetterau für Käufer besonders in Hanau, Bad Vilbel und Maintal begehrt.

Der Gutachterausschusses für Immobilienwerte hat die Bodenrichtwerte zum Stichtag 31. Dezember 2019 ...

heute 17:40 open_in_new
Corona im Main-Kinzig-Kreis: Infektion in Flüchtlingsunterkunft Gelnhausen festgestellt

Noch immer ist Corona in der Region rund um Offenbach, Hanau und Darmstadt nicht überstanden. In einer Flüchtlingsunterkunft in Gelnhausen ist die Lage kritisch.

Update vom Mittwoch, 15.07.2020, 16.26 Uhr: In der Region um Offenbach, Hanau und Darmstadt breitet sich das Coronavirus ...

heute 17:40 open_in_new