Aktuelle Nachrichten Online

Inforadio

- EU-Kommission unterliegt Apple im Steuerstreit
Der US-Konzern Apple hat vor einem Gericht in Luxemburg Recht bekommen, dass Apple keine Steuern an seinem europäischen Firmensitz in Irland nachzahlen muss. Es geht dabei um 13 Milliarden Euro - die Irland auch gar nicht haben wollte. Brüssel-Korrespondent Stephan Überbach fasst den Fall zusammen. ...
heute 17:11 open_in_new
- "Mehr Geld für Pflegepersonal macht Pflegeplätze teurer"
Vor gut anderthalb Jahren wollte die Bundesregierung mehr Stellen in der Altenpflege schaffen - vergeblich. Ob bessere Tarifverträge ab 2021 locken können, haben wir Reinhard Busse gefragt. Er ist Professor für Management im Gesundheitswesen an der Technischen Universität Berlin. ...
heute 16:08 open_in_new
- Mutmaßlicher Serienvergewaltiger gefasst
Die Polizei geht davon aus, dass sie einen gesuchten Serienvergewaltiger gefasst hat. Bisher sind acht Taten in der Region seit etwa Mitte Juni bekannt. Am Dienstag wurde der Tatverdächtige festgenommen – nachdem erneut eine junge Frau vergewaltigt worden war. Reporter Matthias Bartsch berichtet. ...
heute 15:05 open_in_new
- Sodbrennen: Wenn alles hoch kommt
Bei Sodbrennen behandeln sich manche Menschen jahrelang selbst mit rezeptfreien Säureblockern. Nicht immer sinvoll. Denn durch Sodbrennen können ernsthafte Folgeschäden entstehen. rbb-Praxis-Reporterin Laura Will zeigt, was gegen Sodbrennen hilft und welchen Einfluss eine gesunde Ernährung darauf hat. ...
heute 12:59 open_in_new
- Für Wasserspringer Patrick Hausding brennt das Olympische Feuer weiter
Deutschlands bester Wasserspringer wollte in diesen Tagen eigentlich schon in Japan sein, doch für den Berliner Patrick Hausding heißt es im Moment Uni anstatt Olympia. Sportreporter Jonas Schützeberg hat den Weltmeister bei einem seiner Seminare besucht. ...
heute 12:59 open_in_new
- Citylab: Fahrradwege im Visier
Auch wenn die Corona-Krise viele Sachen zum Erliegen gebracht hat, hat sie gleichzeitig auch für mehr Aufwind gesorgt: Zum Beispiel beim Bau von Berliner Radwegen. Wirtschaftsreporterin Franziska Ritter hat sich auf den Weg zu einem Startup gemacht, das digitale Unterstützung bei der Verkehrswende anbietet. ...
heute 10:53 open_in_new
- Berliner Moritz Wagner im NBA-Camp
Die US-Basketball-Liga NBA musste wie viele andere Ligen will ihre Saison wegen Corona beenden. Also hat sie ihre Profis isoliert. Als Spielort ist das Disney-Gelände in Florida vorgesehen. Mittendrin ein Berliner - Moritz Wagner. Sportredakteur Jakob Rüger hatte Gelegenheit, mit Wagner zu sprechen. ...
heute 09:50 open_in_new
- "Niedriges Wirtschaftswachstum, auch nach der Krise"
Die Corona-Krise ist auch eine Wirtschaftskrise. Finanzexperte Clemens Fuest vom ifo-Institut warnt davor, dass das Wirtschaftswachstum auch nach der Krise nicht einsetzen werde. Eine Ursache dafür liege auch im Milliardenpaket der Regierung, sagt er im Interview. ...
heute 09:50 open_in_new
- Polizeiskandal in Hessen - Eindeutige Spur nach Berlin
In der Affäre um rechtsextreme Droh-Mails an Politiker*innen und Künstler*innen gibt es immer eindeutigere Verbindungen nach Berlin-Neukölln. Kontakte aus Hessen zu örtlichen Neo-Nazis seien offensichtlich, berichtet rbb-Reporter Jo Goll. ...
heute 09:50 open_in_new
- "Quarantäne-Pflicht per Verordnung sollte ausreichen"
Nach den Party-Vorfällen auf Mallorca sorgt sich die Politik, dass es zu einer zweiten Corona-Infektionswelle durch Urlaubsrückkehrer*innen kommen könnte. Berlins Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci (SPD) zeigt sich im Interview offen für Neuregelungen im Umgang mit lokalen Corona-Ausbrüchen. ...
heute 08:47 open_in_new
- Krankenpflege am Limit: ein Problem für die ganze Gesellschaft
Während des Corona-Lockdown traten auch in Deutschland Menschen auf ihre Balkone und applaudierten für das medizinische Personal - als Zeichen der Dankbarkeit. Doch die Krankenpflege braucht viel mehr als das, fordert Krankenpflegerin Nina Böhmer. ...
heute 07:44 open_in_new
- Gesund mit der Möhren-Apotheke
Die Debatte um eine Umbenennung der Berliner „Mohrenstraße“ geht weiter. Kolumnistin Doris Anselm hat einst in Norddeutschland über den langsamen Niedergang einer "Mohren-Apotheke" berichtet. Jetzt denkt sie darüber nach, was Berlin daraus lernen könnte. Und das hat nicht zuletzt mit frischem Gemüse zu tun. ...
heute 05:38 open_in_new
- Regisseur Qurbani: "Geschichtenerzähler sind systemrelevant"
Alfred Döblins "Berlin Alexanderplatz" spielt Anfang des 20. Jahrhunderts - doch Regisseur Burhan Qurbani hat die Handlung um gesellschaftliche Außenseiter in das heutige Berlin verlegt. Jetzt kommt der preisgekrönte Film in die Kinos und Filmredakteur Alexander Soyez hat sich mit Qurbani über das Werk unterhalten. ...
gestern 20:11 open_in_new
- "Berlins Polizei klärt keine zivilrechtlichen Fragen"
Am Wochenende kam es rund um die Rigaer Straße in Berlin-Friedrichshain zu Randalen, am Montag esaklierte die Situation - der Staatsschutz ermittelt. Berlins Polizeipräsidentin Barbara Slowik ordnet den Einsatz rückblickend ein. ...
gestern 18:05 open_in_new
- Wem gehört die Rigaer Straße 94?
Die Bewohner Rigaer Straße 94 in Berlin-Friedrichshain haben am Montag den Hausverwalter und den Rechtsanwalt des Eigentümers attackiert. Wem aber gehört die Rigaer Straße? Inforadio-Reporter Raphael Jung hat sich das genauer angeschaut. ...
gestern 17:02 open_in_new
- Sport in Berlin – was jetzt erlaubt ist

Viele Kontaktsportarten wie Kampfsport, aber auch Amateurfußball können jetzt wieder in Berlin ausgeübt werden, so Schöbel. Aber: Die Berliner Sportverwaltung müsse noch Details klären.

Weiterhin gelten Hygienekonzepte und spezielle Regelungen, so Schöbel. So werden ...

gestern 13:53 open_in_new
- Preisvergleich bei Hausratversicherungen lohnt sich
Hausratversicherungen sind nützlich. Doch bei den Tarifen gibt es wichtige Unterschiede, darauf weist die Redaktion von Finanztest hin. Wirtschaftsreporterin Franziska Ritter berichtet über Preise und Klauseln bei der Hausratversicherung. ...
gestern 12:50 open_in_new
- Die Himmlische Rose im Treptower Park
Unter dem Motto "Plastik und Blumen" gab es in Ost-Berlin früher temporäre Skulpturenausstellungen. Diese Tradition hat das Bezirksamt Treptow-Köpenick wiederbelebt. In diesem Sommer ist die Skulptur "Himmlische Rose" des Berliner Künstlers Felix Stumpf im Treptower Park zu sehen. Michaela Gericke hat den Künstler dort getroffen. ...
gestern 12:50 open_in_new
- Zähneknirschen - Wenn das Gebiss als Stressventil herhält
Unsere Zähne bekommen einiges von den Sorgen ab, die wir mit uns herumtragen. Die Folge: Zähneknirschen - vor allem in der Nacht. Etwa jeder fünfte Erwachsene ist davon betroffen. Rbb-Praxisreporterin Laura Will erklärt, was man gegen Zähneknirschen tun kann. ...
gestern 11:47 open_in_new
- Woltersdorf: Verblasster Traum von Bollywood
Woltersdorf ist eine kleine Gemeinde im Landkreis Dahme-Spreewald in der Nähe von Erkner. Es gibt Wasser und Wald, wie in vielen brandenburgischen Orten – aber auch einen geheimnisvollen Turm. Thomas Prinzler nimmt sie mit auf eine kleine Reise nach Woltersdorf. ...
gestern 10:44 open_in_new