Aktuelle Nachrichten Online

Junge Welt

»Black Woodstock«

Die Vereinigten Staaten von Amerika im August 1969. Ein ziviler Hubschrauber überfliegt langsam die große Zuschauermenge eines Open-Air-Musikfestivals. Schließlich setzt der Pilot auf einem baumlosen Hügel des weiträumigen Geländes zur Landung an. »Massen von Kindern... ...

heute 03:22 open_in_new
Palak Paneer

»Am Lighthouse-Strand war nix mit beachen.« Fast 7.500 Kilometer bin ich geflogen, um ein neues Wort zu lernen: »beachen«. Die Dame, aus deren Mund dieser Satz quillt, trägt bunte Baumwollhosen und Gesundheitslatschen. Die anderen Leute im Bus verstehe ich nicht, denn die sprechen ...

heute 03:22 open_in_new
Atempause

2008 erschien im Düsseldorfer Patmos-Verlag in deutscher Sprache ein Buch mit dem Titel »Stalins Kriege«. Sein Autor, der britische Historiker Geoffrey Roberts, schildert Stalin darin als klugen Militärstrategen und letztlich auch als Friedensstifter. Ein solches Urteil, noch dazu... ...

heute 03:22 open_in_new
Ist es heilbar?

Diagnose: Rassismus

Rassismus ist eine tiefgreifende Störung der Wahrnehmung. Die Hauptsymptome sind Wahnvorstellungen wie Verfolgungswahn und eine stark verzerrte Sicht der menschlichen Umgebung. Oft werden diese durch die irrtümliche Vorstellung verursacht, augenfällige... ...

heute 03:22 open_in_new
Wenn alles zerfällt

Krispel, krispel. Musikalische Reisen in klangliche Abgründe, Hipsterbart und Eskapismus – so kennt man Bon Iver. Folk des 21. Jahrhunderts mit spukhaft verfremdeter Stimme. Es ist die Stimme von Justin Vernon, dem Mann hinter Bart und Bandnamen; darunter gibt es digital geschrotete... ...

heute 03:22 open_in_new
Faustregel

Wahlboykott ist der Daumen,

Generalstreik schüttelt die Pflaumen,

Volksbewaffnung sammelt alle zusammen,

Machtvernichtung bringt Volkseigentum nach Haus,

und der kleine Neuanfang, der teilt alles gleichmäßig auf.

Statt zerstreuen, flanieren, zentrieren, ...

heute 03:22 open_in_new
Vorschlag

Eine »b’soffene G’schicht« und ihre Folgen

Am 29. September wird in Österreich neu gewählt. Nachdem das entlarvende »Ibiza-Video« öffentlich wurde, ist die Koalition von Reichen und Völkischen auseinandergeflogen, wie solche Koalitionen eben immer... ...

heute 03:22 open_in_new
Der Deal

Die polnische Parlamentswahl vom 4. Juni 1989 gilt gemeinhin als Erdrutschsieg der »Solidarnosc«. Das stimmt zwar historisch, aber nicht taktisch. Zwar gewann die um Lech Walesa gruppierte bisherige Opposition – mit einer einzigen Ausnahme – alle Sitze, die in offener Konkurrenz... ...

heute 03:22 open_in_new
Anno … 35. Woche

1944, 1. September: Eine Verfügung Joseph Goebbels, des »Reichsbevollmächtigten für den totalen Kriegseinsatz«, derzufolge sämtliche Theater, Opern, Varietés, Kabaretts und Schauspielschulen des Deutschen Reichs geschlossen werden müssen, tritt in Kraft. Alle Künstler,... ...

heute 03:22 open_in_new
In den Rücken gefallen

Carsten Schulz von Die Linke Tempelhof-Schöneberg, er engagiert sich im Berliner Bündnis »Hände weg von Venezuela«, richtete am Donnerstag einen offenen Brief an die Rosa-Luxemburg-Stiftung:

Am 30. Juli erschien im Neuen Deutschland (ND) ein Interview mit dem Titel... ...

heute 03:22 open_in_new
Aus Leserbriefen an die Redaktion

Zu jW vom 15.8.: »Investmentguru des Tages: Michael Hasenstab«

Lieber Efthymis Angeloudis, Du hast so schön über Michael Hasenstab in Argentinien geschrieben. Nicht berücksichtigt hast Du, wie mühsam sich die Familie Hasenstab aus Rothenbuch im Spessart emporgearbeitet... ...

heute 03:22 open_in_new
Vorübergehende Pause

Die sozialistische Republik ist umgeben von imperialistischen Ländern, die militärisch ungleich stärker sind als wir, die alle Mittel der Agitation und Propaganda ins Feld führen, um den Hass gegen die Sowjetrepublik zu steigern, die sich keine einzige Gelegenheit zur militärischen ...

heute 03:22 open_in_new
Innere westliche Werte

Der Erste Opiumkrieg (1839–1842) diente der »›Erschließung‹ Chinas für die europäische Kultur in Gestalt der Opiumpfeife«, schrieb Rosa Luxemburg 1913. Die britischen Verfechter des Freihandels erzwangen die Einfuhr des Rauschgifts ins Kaiserreich. Sie hatten das... ...

heute 03:22 open_in_new
Arme unerwünscht

Das Baudezernat der niederländischen Stadt Rotterdam gibt vor, mehr Sozialwohnungen zu haben, als es in Wirklichkeit gibt. Dazu erhöhte die Behörde die Obergrenze für den Preis von Eigentumswohnungen, die sich Geringverdiener angeblich noch leisten können, von 140.000 Euro auf... ...

heute 03:22 open_in_new
Brandstifter

Aktivisten von Oxfam, dem internationalen Verbund von Hilfsorganisationen, haben am Freitag im französischen Biarritz, Austragungsort des G-7-Gipfels, mit einer symbolischen Aktion das Befeuern der weltweiten Ungleichheit dargestellt. Um zu verdeutlichen, wer dafür verantwortlich ist,... ...

heute 03:22 open_in_new
Keine Ausgrenzung Russlands

Zum 80. Jahrestag des Vertrages zwischen Nazideutschland und der UdSSR am Freitag appellieren Historiker, Russland bei wichtigen Gedenkfeiern zum Zweiten Weltkrieg nicht auszuschließen. »Die Politik sollte das Tagesgeschäft hinter sich lassen und sich zusammenraufen«, sagte Matthias... ...

heute 03:22 open_in_new
Konsultationen verlängert

Staatspräsident Sergio Mattarella verlängert seine am Mittwoch und Donnerstag geführten Konsultationen zur Bildung eines neuen Kabinetts. Ab kommendem Dienstag beginnt eine weitere Runde. Die italienische Nachrichtenagentur ANSA zitierte den Staatschef am Donnerstag abend mit den... ...

heute 03:22 open_in_new
Was für eine Zeitung …

Wer seine Lage erkannt hat, wie soll der aufzuhalten sein? Das fragte schon Bertolt Brecht in seinem Gedicht »Lob der Dialektik«. Er erklärt dort aber auch, weshalb diese so leicht nicht zu erkennen ist: »Das Unrecht geht heute einher mit sicherem Schritt. Die Unterdrücker richten... ...

heute 03:22 open_in_new
Wie die junge Welt testen? Kritische Leserinnen und Leser gesucht

Da die junge Welt kritische Leserinnen und Leser sucht, sollten Interessenten zunächst einmal testen, ob diese Zeitung auch hält, was sie verspricht. Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten: Zunächst bieten wir ein dreiwöchiges Probeabo an, das zum einen den Besteller nichts... ...

heute 03:22 open_in_new
Feilschen unter Freunden

Boris Johnson ist nicht der einzige Premier, der als Bittsteller durch die EU-Hauptstädte reist. Auch der griechische Ministerpräsident, Kyriakos Mitsotakis, hat seine sommerliche Tour zu seinen Amtskollegen begonnen. Am Donnerstag reiste der in europäischen Medien als... ...

heute 03:22 open_in_new
»Sonst droht uns die Bedeutungslosigkeit«

Sie haben sich als Linke-Kreisverband Siegen-Wittgenstein in dieser Woche an die Bundesschiedskommission Ihrer Partei gewandt. Sie wollen erreichen, dass alle Mitglieder der Brandenburger Landtagsfraktion, die im März den Verschärfungen des dortigen Polizeigesetzes zugestimmt haben, aus der ...

heute 03:22 open_in_new