Aktuelle Nachrichten Online

Junge Welt

»Das ist ein klassischer Staatsstreich«

Die Bundesregierung zeigte sich zufrieden angesichts des Rücktritts von Boliviens Präsident Evo Morales. Hat Sie das überrascht?

Es hat sich eher bestätigt, dass die Bundesrepublik eine US-hörige Außenpolitik in Lateinamerika betreibt und zudem doppelte Standards anlegt.... ...

2019-11-15 22:34 open_in_new
Tunesien: Ennahda mit Regierungsbildung beauftragt

Tunis. Rund sechs Wochen nach der Parlamentswahl hat Tunesiens neuer Präsident Kais Saied die islamisch-konservative Partei Ennahda mit der Regierungsbildung beauftragt. Der Präsident übergab am Freitag dem früheren Staatssekretär Habib Jemli offiziell einen schriftlichen Auftrag... ...

2019-11-15 21:31 open_in_new
Aus Leserbriefen an die Redaktion

Zu jW vom 6./7.11.: »Rauben, egal, was es kostet«

Angeblich wollten die Menschen in der DDR 1989 noch eine »bessere DDR«. So, wollten sie das? (…) Viele forderten damals »mehr Demokratie«, »Reisefreiheit« usw. Aber ist es nicht eher so gewesen, dass schon bei... ...

2019-11-15 20:28 open_in_new
»Die Propaganda war sehr erfolgreich«

Liest man die offizielle Darstellung der Bundesregierung, bekommt man den Eindruck, als wäre man von westdeutscher Seite immer schon solidarisch mit dem African National Congress, ANC, gewesen. Als Nelson Mandela 2013 starb, hieß es von seiten der Bundeskanzlerin Angela Merkel, er sei ein ...

2019-11-15 20:28 open_in_new
Alvalade

Das künstlerische Interesse des im italienischen Turin geborenen Fotografen Federico Clavarino gilt dem Wirken der unsichtbaren Kräfte politischer Imagination. Wie prägen diese die sichtbare Welt, und in welchem Verhältnis stehen sie zu der Alltagsrealität derjenigen, die diese... ...

2019-11-15 20:28 open_in_new
Kadu Borani

»Kommt ’n Mann zum Frisör. Fragt der den Kunden: Kannda Haarschnitt diesmal kürzer sein?« Ich finde den Witz wahnsinnig komisch (danke, R. P.!), doch Amir schaut mich entgeistert an. Er kommt aus Kandahar, Afghanistan, und ist mein sprachbegabtester Schüler in der... ...

2019-11-15 20:28 open_in_new
Die Wahrheit bekannt machen

Liebe Leserinnen und Leser der jungen Welt! Wir möchten Sie heute eindringlich bitten, uns zu helfen, die junge Welt bekannter zu machen! Hintergrund dieser Bitte sind sicher auch ökonomische Zwänge, denn Kosten für Herstellung und Verbreitung einer Tageszeitung werden immer teurer.... ...

2019-11-15 20:28 open_in_new
Solidaritätsmanifestation der 3.000

Der amtierende Präsident Boliviens ist von reaktionären Kräften zum Rücktritt gezwungen worden, allerdings hat das Parlament seinen Rücktritt nicht akzeptiert. Die von den Herren Trump und Bolsonaro geführten Regierungen in den USA und Brasilien haben trotzdem mal so eben eine... ...

2019-11-15 20:28 open_in_new
Solidarität abschaffen

Arbeitsmarkt, Arbeitslosigkeit, Renten – wie kann man im System Macron noch überleben?« Diese Frage stellte jüngst die Pariser Wochenzeitschrift Marianne ihren Lesern. In der Tat holt der französische Präsident Emmanuel Macron in diesen Tagen zum vorerst letzten Schlag gegen... ...

2019-11-15 20:28 open_in_new
Erschrecken und Genuss

Mit dem zweiten Blatt unserer Kunstedition stellen wir in mehrfacher Weise eine Kontinuität zu den Bemühungen der DDR um eine massenwirksame künstlerische Druckgrafik her. Schon 1987 schuf der Maler Ronald Paris für die Junge Welt ein Editionsblatt – die Lithografie... ...

2019-11-15 20:28 open_in_new
Im Westen unerhört

Musiker, gar Gitarristen aus Ost- oder Südosteuropa? Wer kennt sie, nennt ihre Namen? Von Westeuropa aus hört man eher gen Westen. Alle guten Gitarristen scheinen aus Frankreich, Großbritannien, Deutschland, Spanien oder gar Amerika zu kommen, ganz so, als gäbe es im Osten keine ...

2019-11-15 20:28 open_in_new
Weg vom Raubbau

Wer die Filme von Erwin Wagenhofer kennt, muss den Österreicher für einen Grantler halten. Mit »We Feed the World« (2005) rechnete er mit der Lebensmittelindustrie ab, in »Let’s Make Money« (2008) mit dem Finanzsystem; 2013 nahm er sich schließlich mit »Alphabet«... ...

2019-11-15 20:28 open_in_new
Zu groß Gedicht zeigen. Von Frank Schäfer

Mein Sohn brauchte dringend eine Lederjacke.

»Du kannst meine alte haben«, sagte seine

Mutter. Sie verschwand auf dem Dachboden

und kam mit einer schweren Hein-Gericke-

Motorradjacke wieder. Darin hatte ich sie

kennengelernt. Sie lächelte.

Der Sohn... ...

2019-11-15 20:28 open_in_new
Vorschlag

Wie der Herbst ’89 den Ostfußball veränderte

Was für ein Titel, Chapeau! Den 9. November 1989 wird Heiko Scholz nie vergessen. An diesem Tag durfte er nämlich seinen neuen Wartburg abholen, den Viertakter. Am Abend wurde die DDR-Nationalmannschaft in Leipzig von den... ...

2019-11-15 20:28 open_in_new
Fundis gegen Fundis

Vor 40 Jahren, am 20. November 1979, besetzten bewaffnete Fundamentalisten die Große Moschee in Mekka. Erst zwei Wochen später, am 4. Dezember, konnten Saudi-Arabiens Einsatzkräfte den letzten Widerstand im Heiligtum brechen und die noch lebenden Aufständischen gefangennehmen. Am... ...

2019-11-15 20:28 open_in_new
Anno … 47. Woche

1919, 18. November: Vor dem Untersuchungsausschuss der Weimarer Nationalversammlung zur Frage der Kriegsschuld formuliert Generalfeldmarschall Paul von Hindenburg die sogenannte Dolchstoßlegende. Hindenburgs historisch nicht haltbare Behauptung, dass die revolutionären Bestrebungen in ...

2019-11-15 20:28 open_in_new
Neonazis wollen durch Duisburg marschieren

Zu dem für Sonntag in Duisburg geplanten Aufmarsch von Neonazis erklärte die nordrhein-westfälische Bundestagsabgeordnete Sylvia Gabelmann am Freitag:

Wieder einmal wollen Neonazis in Duisburg aufmarschieren und gegen sogenannte Minderheiten hetzen. Bei besagtem Spektrum, das... ...

2019-11-15 20:28 open_in_new
Scheuer liebt’s teuer

Von Privaten betriebener Straßenbau ist in der Regel teurer als vergleichbare Unternehmungen in staatlicher Verantwortung. Was eigentlich auf der Hand liegt, wird nun auch durch aktuelle Zahlen der Bundesregierung untermauert. Von 15 laufenden oder geplanten Autobahnprojekten in ...

2019-11-15 20:28 open_in_new
Ausziehen statt Ausziehen

Das Urteil sei bereits vorgezeichnet – so stand es auf einem Flyer, der am Freitag in Berlin die Runde machte. An diesem Tag fand am Landgericht der Räumungsprozess gegen die »Liebig 34« statt. Hinter dem Namen verbirgt sich ein linkes Hausprojekt mit fast 30jähriger Geschichte.... ...

2019-11-15 20:28 open_in_new
»Wir fordern alle dazu auf, die ›Halber 85‹ zu boykottieren«

Vor kurzem haben Sie eine Kampagne gestartet, die sich gegen die Betreiber der Veranstaltungshalle »Halber 85« in Magdeburg richtet. Dort hat man offenbar kein Problem, Räume an Rechte zu vergeben. Wer ist dort bisher zu Gast gewesen?

Die Halle wird seit 2003 von allen möglichen ...

2019-11-15 20:28 open_in_new
Rajapaksa-Clan vor Rückkehr

Nie zuvor hat es in der Geschichte Sri Lankas 35 Kandidaten auf dem Stimmzettel für eine Präsidentschaftswahl gegeben. Bei der Abstimmung am heutigen Sonnabend werden aber lediglich zwei Anwärtern echte Chancen eingeräumt: Gotabaya Rajapaksa von der singhal-nationalistischen... ...

2019-11-15 20:28 open_in_new