Aktuelle Nachrichten Online

Jungle World

Atomausstieg am Oberrhein

Am 29. Juni wurde der zweite Reaktor des Atomkraftwerks (AKW) Fessenheim abgeschaltet. Der erste war bereits am 22. Feb­ruar vom Netz gegangen. Damit ist das älteste AKW Frankreichs nach knapp 43jährigem Betrieb stillgelegt. Noch länger dauerte die Auseinandersetzung um das Kraftwerk, das ...

heute 12:04 open_in_new
Rassistische Hunde

Ein Tabuthema, über das wir Hundehalter nur ungern sprechen, ist der Rassismus unserer Haustiere. Und damit ist nicht etwa die Ablehnung anderer Hunderassen gemeint – diesbezüglich ist die kleine Coco sehr tolerant. Nein, ihr Rassismus richtet sich tatsächlich gegen schwarze Menschen, also ...

heute 12:04 open_in_new
Die Töchter Zions werden 100
Die größte internationale Frauenorganisation der Welt feiert in diesem Jahr ihren 100. Geburtstag: Die Women’s International Zionist Organisation (WIZO) wurde 1920 in Großbritannien als Dachverband für alle zionistischen Frauen der Welt gegründet. 1949 wurde der Hauptsitz nach Israel verlegt. In zahlreichen Projekten kümmert sich die Nichtregierungsorganisation um die Angelegenheiten von Frauen, Kindern und Jugendlichen und betreut Neueinwanderer und ältere Menschen in Israel ungeachtet ihrer Nationalität und Religionszugehörigkeit. Die Geschichte der Organisation ist auch die der lebenslangen Freundschaft zwischen den beiden Gründerinnen Rebecca Sieff und Vera Weizmann. ...
heute 06:49 open_in_new
Freie Sportler im Widerstand
Unter maßgeblicher Mitwirkung der heutzutage fast vergessenen Basketballspielerin Denise Briday kämpften während des Zweiten Weltkriegs französische Sportlerinnen und Sportler gegen die deutsche Besatzung und gegen Kollaborateure. ...
gestern 20:19 open_in_new
Wenn das Telefon nicht stillsteht

»Es ist nicht cool, mit 40 im Nachtclub stoned zu sein, aber es passiert halt!« Mike Skinner ist sich auch mit 42 noch treu. Besser bekannt ist er unter seinem Künstlernamen The Streets. Als das Online-Magazin laut.de ihn vor ein paar Jahren fragte, ob er Drogen nehme, war die Antwort ein ...

gestern 14:01 open_in_new
»Der Tod schwarzer Menschen wird in Kauf genommen«
Siraad Wiedenroth ist Vorstandsmitglied der Initiative Schwarze Menschen in Deutschland e.V. (ISD e.V.). Mit der »Jungle World« sprach sie über die Bedeutung der antirassistischen Protestbewegung in den USA für schwarze Menschen auf der ganzen Welt und über rassistische Polizeigewalt in Deutschland. ...
gestern 14:01 open_in_new
Wenn das Telefon nicht stillsteht

»Es ist nicht cool, mit 40 im Nachtclub stoned zu sein, aber es passiert halt!« Mike Skinner ist sich auch mit 42 noch treu. Besser bekannt ist er unter seinem Künstlernamen The Streets. Als das Online-Magazin laut.de ihn vor ein paar Jahren fragte, ob er Drogen nehme, war die Antwort ein ...

gestern 06:40 open_in_new
»Der Universalismus ist auf den Betrieb beschränkt«

Werner Schmidt ist Arbeits- und Wirtschaftssoziologe. Er forscht am Forschungsinstitut für Arbeit, Technik und Kultur e. V. in Tübingen zum Themenbereich Migration und Arbeitswelt. Im März erschien sein Buch ­»Geflüchtete im Betrieb. Integration und Arbeitsbeziehungen zwischen ...

gestern 06:40 open_in_new
Regieren, ohne aufzufallen
Insgesamt fielen die französischen Kommunalwahlen nicht sonderlich gut für den Rassemblement National aus. Doch in etlichen Städten wurden Bürgermeister der rechtsextremen Partei wiedergewählt, auch neue kamen hinzu. ...
2020-07-13 22:13 open_in_new
Ein Referendum für Putin
Offiziellen Angaben zufolge stimmten knapp 78 Prozent der Wählerinnen und Wählern den vom russischen Präsidenten Wladimir Putin bereits besiegelten Verfassungsänderungen zu. Diese sichern Putin die Möglichkeit, bis 2036 im Amt zu bleiben, könnten aber auch einen Machttransfer vorbereiten. ...
2020-07-13 22:13 open_in_new
Einzelfälle in Kompaniestärke

Vergangene Woche stellte Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) den Bericht ihrer »Arbeitsgruppe Kommando Spezialkräfte« vor. Der knapp einmonatigen Untersuchung zufolge sind allein beim Kommando Spezialkräfte (KSK) 85 000 Schuss Munition und 62 Kilogramm Sprengstoff ...

2020-07-13 22:13 open_in_new
Regieren, ohne aufzufallen
Insgesamt fielen die französischen Kommunalwahlen nicht sonderlich gut für den Rassemblement National aus. Doch in etlichen Städten wurden Bürgermeister der rechtsextremen Partei wiedergewählt, auch neue kamen hinzu. ...
2020-07-13 21:10 open_in_new
»Der Tod schwarzer Menschen wird in Kauf genommen«
Siraad Wiedenroth ist Vorstandsmitglied der Initiative Schwarze Menschen in Deutschland e.V. (ISD e.V.). Mit der »Jungle World« sprach sie über die Bedeutung der antirassistischen Protestbewegung in den USA für schwarze Menschen auf der ganzen Welt und über rassistische Polizeigewalt in Deutschland. ...
2020-07-13 21:10 open_in_new
Ein Referendum für Putin
Offiziellen Angaben zufolge stimmten knapp 78 Prozent der Wählerinnen und Wählern den vom russischen Präsidenten Wladimir Putin bereits besiegelten Verfassungsänderungen zu. Diese sichern Putin die Möglichkeit, bis 2036 im Amt zu bleiben, könnten aber auch einen Machttransfer vorbereiten. ...
2020-07-13 18:01 open_in_new
Unsteter Seegang

Nature Writing war zuletzt in der Literatur ein großes Ding, und wenn man so will, ist Theresa Stroetges die Frau, die dieses Konzept in der Musik anwendet. Bei ihrem Soloprojekt Golden Diskó Ship haben Naturerfahrung und Reiseeindrücke schon häufig eine Rolle gespielt – auf dem neuen ...

2020-07-13 16:58 open_in_new
Extrem beleidigt

Latenten Rassismus gebe es auch bei deutschen Sicherheitskräften, sagte die SPD-Vorsitzende Saskia Esken Anfang Juni und forderte eine unabhängige Beschwerdestelle. Seit Wochen sind die Vorwürfe an die Polizei lauter geworden, Rassismus in den eigenen Reihen zu ignorieren, und einen Moment ...

2020-07-13 16:58 open_in_new
Unsteter Seegang

Nature Writing war zuletzt in der Literatur ein großes Ding, und wenn man so will, ist Theresa Stroetges die Frau, die dieses Konzept in der Musik anwendet. Bei ihrem Soloprojekt Golden Diskó Ship haben Naturerfahrung und Reiseeindrücke schon häufig eine Rolle gespielt – auf dem neuen ...

2020-07-13 07:31 open_in_new
Einzelfälle in Kompaniestärke

Vergangene Woche stellte Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) den Bericht ihrer »Arbeitsgruppe Kommando Spezialkräfte« vor. Der knapp einmonatigen Untersuchung zufolge sind allein beim Kommando Spezialkräfte (KSK) 85 000 Schuss Munition und 62 Kilogramm Sprengstoff ...

2020-07-13 07:31 open_in_new
Eine Chance für das liberale Polen
Am Sonntag wird in Polen ein neuer Präsident gewählt. Umfragen sehen den rechtskonservativen Amtsinhaber Andrzej Duda und seinen liberalkonservativen Herausforderer Rafał Trzaskowski etwa gleichauf. Sollte Letzterer gewinnen, könnte er verhindern, dass die Demokratie weiter unterminiert wird. ...
2020-07-13 05:25 open_in_new
Kohle ohne Ende

Die Antiatominitiative »Ausgestrahlt« vertreibt seit einem Jahr Postkarten und Plakate mit der Aufschrift: »Ihr steigt schon mein ganzes Leben lang aus.« Zu sehen gibt es jeweils einen Menschen, der 18 Jahre alt ist. Man sollte sich das Motiv merken. Denn es soll noch weitere 18 Jahre ...

2020-07-13 05:25 open_in_new
Bedenkliche Gedenkpolitik

Für den 13. Juli 1920 hatte der Sekretär der Triestiner Sektion der »Fasci italiani di combattimento« (Italienische Kampfbünde), Francesco Giunta, zu einer Kundgebung im Zentrum der Hafenstadt aufgerufen. Die von Benito ­Mussolini angeführte Bewegung, die dem Faschismus zu seinem Namen ...

2020-07-13 05:25 open_in_new