Aktuelle Nachrichten Online

Jungle World

Normalität und Hass

Und dann fing es hier in Norwegen an zu regnen. Nicht diese leise Art von Regen, bei der die Tropfen schon so gut wie verdampft sind, bevor sie auf den Boden treffen, sondern die solide Sorte, die keine Minute braucht, um alles, was Kleidung und nicht eine ausgewiesene Regenjacke ist, gründlich ...

heute 02:58 open_in_new
Proben für den Weltuntergang

In den frühen sechziger Jahren war der Adorno-Schüler Alfred Schmidt noch ein Exot, als er den Marxismus, der damals in den verschiedenen Formen des Realsozialismus scheinbar in der halben Welt regierte, mit der wieder­erwachten Strömung der Ökologie in Verbindung brachte. Inzwischen hat ...

heute 23:49 open_in_new
Angst vor der Ausweisung

Mit dem neuen britischen Premierminister Boris Johnson ist ein EU-Austritt ohne Abkommen, ein »harter Brexit«, wahrscheinlicher geworden. Johnsons Pläne für ein wirtschaftlich starkes, unabhängiges Großbritannien lassen sich möglicherweise sogar besser durchsetzen, wenn es kein ...

gestern 22:46 open_in_new
»Umweltschutz ist eine soziale Frage«
Nach Klimaschutz rufen vor allem jene, die ihn sich leisten können. Aber werden CO2-Steuer und der Bau von Windkraftanlagen vor allem Geringverdiener belasten? Die grüne Bundestagsabgeordnete Ingrid Nestle im Gespräch. ...
gestern 21:43 open_in_new
Deutsches Haus #33

Wie die Berliner Polizei berichtete, geriet am Abend des 5. August ein 49jähriger in einem Bus im Ortsteil Gropiusstadt in einen Streit mit einer 16jährigen. Dabei beleidigte er die Jugendliche auf rassistische Weise. Andere Fahrgäste verständigten die Polizei, die den alkoholisierten Mann ...

gestern 21:43 open_in_new
Die FPÖ will koscher werden
Die Historikerkommission der FPÖ soll die »braunen Flecken« der Partei aufarbeiten. Doch die Aufarbeiter sind selbst in die rechtsextreme Szene verstrickt. Nun will die FPÖ den Bericht von Israelis absegnen lassen. ...
gestern 21:43 open_in_new
Die unvollendete Revolution

Man kann den Wandel der Geschlechterverhältnisse nicht bestreiten. Warum auch? Frauenbewegungen ebenso wie die Kämpfe gegen die bestehende ­Geschlechterordnung von Homosexuellen und Queers haben so viele Erfolge vorzuweisen – es wäre schön blöd, die zu leugnen. All die Veränderungen, ...

gestern 20:40 open_in_new
Europas brutaler Türsteher

Vier junge Männer laufen am frühen Morgen auf einer Landstraße in Richtung des bosnischen Ortes Bihać. Ihr Versuch, in der Nacht über die grüne Grenze nach Kroatien zu gelangen, ist zunächst gescheitert. Einer von ihnen sagt: »Die kroatische Polizei ist sehr böse.«

Die kroatische ...

gestern 20:40 open_in_new
Genau an diesem Ort

Nicht ohne Grund gilt Rudi Weissenstein als Chronist des jungen Israel. Den im Entstehen begriffenen Staat bereiste der Fotograf bis in dessen entlegenste Winkel, teils auch im Auftrag von zionistischen Organisationen wie der Histadrut und dem Jüdischen Nationalfonds. Weissenstein emigrierte ...

gestern 20:40 open_in_new
Lasst Billionen Bäume blühen

Welt gerettet! Klimakollaps abgewendet! So ungefähr klangen die Schlagzeilen zu einer jüngst veröffentlichten Studie der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich, die einen scheinbar simplen Ausweg aus der globalen Krise empfiehlt: Bäume pflanzen. Mit über einer Billion davon in ...

gestern 20:40 open_in_new
Die Polizei, dein Freund und Fälscher

Die Räumung eines Stadtteilladens in der Friedelstraße 54 in Berlin-Neukölln im Sommer 2017 beschäftigt erneut die Justiz. Geklagt haben Mitglieder des ehemaligen Ladenkollektivs – und zwar wegen der Informationspolitik der Polizei. Die hatte kurz nach Beginn der Räumung am 29. Juni 2017 ...

gestern 20:40 open_in_new
Baum gepflanzt! Welt gerettet?

Welt gerettet! Klimakollaps abgewendet! So ungefähr klangen die Schlagzeilen zu einer jüngst veröffentlichten Studie der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich, die einen scheinbar simplen Ausweg aus der globalen Krise empfiehlt: Bäume pflanzen. Mit über einer Billion davon in ...

2019-08-17 01:19 open_in_new
Protest der Papierlosen

Eine trostlose Gegend an einem Verkehrsknotenpunkt. Am Ende der Metrolinie 12 erwarten einen Elend und Armut. In der ­Metrostation Marx Dormoy schläft ein obdachloser schwarzer Mann am späten Mittag mitten auf dem Boden. Eine Station weiter an der Porte de la Chapelle kreuzen sich Avenuen, ...

2019-08-17 00:16 open_in_new
Mein Freund, der Baum

Welt gerettet! Klimakollaps abgewendet! So ungefähr klangen die Schlagzeilen zu einer jüngst veröffentlichten Studie der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich, die einen scheinbar simplen Ausweg aus der globalen Krise empfiehlt: Bäume pflanzen. Mit über einer Billion davon in ...

2019-08-17 00:16 open_in_new
Das rechtere Übel

»Der Moment Gottes ist gekommen.« Derart bescheiden meldete sich am Sonntag der designierte Präsident Guatemalas, Alejandro Giammattei, zu Wort. Er hatte die Stichwahl gegen die sozialdemokratische Kandidatin Sandra Torres mit rund 59 Prozent der Stimmen gewonnen. Der 63jährige Giammattei ...

2019-08-17 00:16 open_in_new
Kuh bist schuld

Kein Planschbecken für die Kinder, nicht das Auto waschen, und Rosen und Rasen im Garten müssen sehen, wie sie ohne Leitungswasser klarkommen. Das ist in etwa der Inhalt der Verordnungen, die mehrere Kommunen in Ostwestfalen Ende Juni erließen. Nach deren Bekanntgabe schickten prompt die ...

2019-08-17 00:16 open_in_new
Kosmische Emanzipation

Ich landete auf einem Planeten, den ich als Saturn identifizierte«, erzählte Sun Ra über seine angebliche Entführung durch Außerirdische Mitte der dreißiger Jahre, »und sie wollten mit mir reden. Sie rieten mir, das College zu schmeißen, da es bald in den Schulen drunter und drüber ...

2019-08-16 23:13 open_in_new
Experte für Extremismus

Die AfD ist wissbegierig – jedenfalls wenn es um Minderheiten und poli­tische Gegner geht. So stellte die Bundestagsfraktion der AfD 2018 eine Kleine Anfrage zur Zahl der Schwerbehinderten in Deutschland und zur Rolle des Inzests insbesondere bei betroffenen Menschen mit ...

2019-08-16 23:13 open_in_new
Als im Kino noch geklatscht wurde

Der Alptraum eines jeden Rezensenten wurde in diesem Fall wahr: Man steht im Kinofoyer, um sich eine Pressevorführung anzuschauen, nur der Name steht nicht auf der Liste. Nach kurzer Klärung gelang es doch, in den Saal zu schlüpfen.

Als wäre das nicht schon Schreck genug, tritt, kurz ...

2019-08-16 23:13 open_in_new
Rassenwahn und Sturmgewehre

Innerhalb von nur sieben Tagen wurden in den USA Dutzende Menschen von drei Amokläufern erschossen. Am 28. Juli schoss ein Rechtsextremer bei einem Volksfest in der nordkalifornischen Kleinstadt Gilroy mit einem Schnellfeuergewehr um sich, danach tötete er sich selbst. Am Samstag darauf, dem ...

2019-08-16 23:13 open_in_new
Homestory #33

Schon wieder nur dieser Promi- und Beauty-Mist! Wartezimmer beim Orthopäden, es kann länger dauern, und das Zeitschriften­angebot ist leider sehr dürftig. Es gibt nur als Illustrierte getarnte Werbeblätter mit Klatsch über Prominente, hässlicher Mode und unnötigen Styling-Tipps. Oder ...

2019-08-16 23:13 open_in_new