Aktuelle Nachrichten Online

Samstags Blatt

Hemdlein wechsel dich

Zu ihrer zweiten Kleidertauschparty lädt die Münchner Umweltorganisation Green City e.V. am Sonntag, 26. Januar, unter dem Motto "Upcycle Your Style – Volume 2" ein. Beginn ist um 14 Uhr im Bahnwärter Thiel (Tumblingerstr. 29), Ende ist um 18 Uhr.

Es ist eine neue Form der ...

gestern 20:19 open_in_new
Farbe - ganz legal

Gute Nachrichten gab es für den Bezirksausschuss im Münchner Süden (BA 19): "Wir haben das Ok vom Kulturreferat. Das Street-Art-Projekt kann starten", verkündete Andrea Barth (SPD), Vorsitzende des Unterausschusses Kultur. Es geht um die Unterführung, die die Heinrich-Vogl-Straße mit der ...

gestern 19:16 open_in_new
Platz für Gelenkbus

Etwas verwundert zeigte sich ein Bürger zu Beginn der Sitzung des Bezirksausschusses im Münchner Süden (BA 19). Es ging um ein seit Anfang Dezember eingerichtetes absolutes Halteverbot in der Forstenrieder Allee 245 bis 249. "Wird das wirklich gebraucht?", fragte der Bürger. "Ich will das ...

gestern 18:13 open_in_new
Powerfrau als Namensgeberin

Sie sei eine „Münchnerin mit voller Frauenpower“, lobte Kommunalreferentin Kristina Frank. Die Rede ist von Therese Wagner. Nach der Bierbrauerin und Unternehmerin wird eine Zufahrtsstraße auf das Gut Freiham benannt. Sie wird das Ensemble mit seinen Veranstaltungs- und ...

gestern 17:10 open_in_new
Einkaufen mit Fragezeichen

Vor über drei Jahren wurde der Realmarkt an der Boschetsrieder Straße 139 geschlossen. Für die Bürger im Viertel ist damit eine wichtige Einkaufsmöglichkeit weggefallen. Nun liegt der Stadt eine Bauvoranfrage der Commerz Real, einer Vermögenswervaltungsgesellschaft, vor. Darüber ...

gestern 16:07 open_in_new
Nebeneinander wohnen – miteinander leben

Das neue Quartier der Gewofag in der Ludlstraße nimmt Gestalt an und mit ihm das dort geplante Mehrgenerationenwohnhaus der Evangelisch Freikirchlichen Gemeinde Großhadern. Seit dem Baubeginn 2017 hat sich einiges getan, Ende vergangenen Jahres feierte die Gewofag das Richtfest.

Für ...

gestern 15:04 open_in_new
Eine moderne Frau

"Pippi Langstrumpf", "Ronja Räubertochter" oder "Michel aus Lönneberga" – wer kennt sie nicht, die kleinen Helden von Astrid Lindgren? Weniger weiß man hingegen über die jungen Jahre der erfolgreichen Kinderbuchautorin selbst.

Wer sich dafür interessiert, sollte sich die ...

gestern 14:01 open_in_new
SPD will stärkste Fraktion werden

Die vier SPD-Ortsvereine des Münchner Südens haben ihre Liste für die Wahl des Bezirksausschusses (BA) im 19. Stadtbezirk aufgestellt.

„Wir schlagen den Bürgerinnen und Bürgern unseres Stadtteils eine vielfältige und ausgewogene Liste vor“, so die stellvertretende BA-Vorsitzende ...

gestern 12:58 open_in_new
Eine prägende Gestalt

Wer war Romano Guardini, nach dem die Guardinistraße benannt wurde? Darüber gibt der Vortrag "Romano Guardini – Lebenslinien und Denkwege" Aufschluss, zu dem das Stadtteilkulturzentrum Guardini90 (Guardinistr. 90) am Donnerstag, 6. Februar, einlädt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Referent ist ...

gestern 11:55 open_in_new
Mumien? Gibt’s nicht nur in Ägypten!

Zu einem Vortrag von Alfred Riepertinger über Mumien lädt der Förderverein Stadtmuseum Germering am Freitag, 7.Februar, um 19 Uhr ins Zeit und Raum Museum am Rathaus (Domonter Straße 2) ein. Auch heute noch werden Menschen nach ihrem Tod einbalsamiert - oder ein Körper trocknet aus und wird ...

gestern 10:52 open_in_new
Die Folgen einer wachsenden Stadt

Verkehrskollaps, Grünflächenverbrauch und Folgen für die Lebensqualität in München und den Nachbargemeinden: Diese Themen standen im Fokus eines Bürgerdialogs, zu dem das "Forum Lebenswertes München" zum zweiten Mal eingeladen hatte. Über 100 Vertreter von Bürgerinitiativen, Stadträte, ...

gestern 09:49 open_in_new
"Neue Ideen sind willkommen"

Reges Treiben herrscht beim Offenen Treff des SOS-Familienzentrums in der Wiesentfelser Straße 68. Einige Mütter unterhalten sich in ihrer Heimatsprache. Zwei ältere Damen holen sich ein Frühstück in Bioqualität und setzen sich daneben an ihren Stammtisch. In einem Nebenraum baut eine ...

gestern 08:46 open_in_new
Vortrag über Arthrose

Arthrose ist eine der häufigsten Gelenkerkrankungen. Gelenkverschleiß betrifft fast jeden, was oft mit erheblichen Schmerzen verbunden ist. Naturmittel, gezielte Ernährung und Bewegung bringen Linderung und steigern die Lebensfreude. In einem Vortrag rund um das Thema gibt Waltraut Al ...

gestern 00:22 open_in_new
Sprechstunde im Frauenforum

Am Dienstag, 28. Januar, findet im Münchner Frauenforum (Rumfordstr. 25) von 15.30 bis 17.30 Uhr eine offene Sprechstunde statt. Unter dem Motto "Wo drückt der Schuh?" berät Sozialpädagogin Monika Pokorny zu individuellen Anliegen, zu Beratungsangeboten im Münchner Frauenforum und in ...

gestern 00:22 open_in_new
Krampfadern erkennen und behandeln

Millionen von Menschen haben Krampfadern. Müde und schwere Beine, aber auch ein Spannungsgefühl und ziehende Schmerzen sind typische Symptome. Bleiben Krampfadern unbehandelt, können sich Komplikationen einstellen. Wie sich Krampfadern erkennen lassen und wie man sie behandelt, erklärt Dr. ...

2020-01-27 19:04 open_in_new
Weiberfasching 2020 fällt aus

Männerballett-Gruppen mit phantasievollen Tänzen und Kostümen, ausgelassene Tanz- und Schunkel-Stimmung mit Münchner Partybands, die den kostümierten Gästen einheizen – so war es elf Jahre lang beim Weiberfasching des Vereins für Stadtteilkultur Neuhausen-Nymphenburg und des ...

2020-01-27 18:01 open_in_new
Ehrenamtler sind das Herzstück

Ob Bergwandern, Sprachkurse, Geburtstagsfeiern, Tanzen oder Malen – das Alten- und Service-Zentrum (ASZ) Solln-Forstenried bietet seinen Gästen jede Menge Abwechslung. Die Senioren können bei den Aktivitäten nette Leute kennenlernen, Kontakte pflegen, ihren Interessen nachgehen und Neues ...

2020-01-27 18:01 open_in_new
„Wäre sonst gar nicht möglich“

Der „Arbeitskreis Hilfe für Menschen in Not“ des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) kümmert sich um – wie der Name schon sagt – bedürftige Mitbürger aus München und der Umgebung. Eine Arbeit, die ohne ehrenamtliche Helfer nicht möglich werde, wie Hannes Hoelbe betont. „Wir sind ein ...

2020-01-27 14:43 open_in_new
Nebenan und unverpackt

Am 2. Januar ist in Laim die Konsumgenossenschaft „nebenan und unverpackt“ gegründet worden. Ziel der Genossenschaft ist die Eröffnung eines Unverpackt-Ladens mit dem selben Namen für Laim, Pasing und Hadern. Einen Laden hat die Genossenschaft in Aussicht. Dort sollen Lebensmittel wie ...

2020-01-27 13:40 open_in_new
Überraschung aus Italien

Zum Auftakt des Wahlkampfs fand kürzlich für die 30 CSU-Mandatsbewerber ein außergewöhnliches Kandidatentreffen statt. Um sich auf die historischen Wurzeln der CSU Karlsfeld besinnen zu können, wurde als Örtlichkeit der Weinkeller der Familie Offenbeck im Gut Rothschwaige gewählt. Dr. ...

2020-01-27 13:40 open_in_new
Viel Raum für Kultur

Theater, Konzerte, Ballett, Kabarett – München hat kulturell eine Menge zu bieten. Doch nicht jeder kann sich die oft teuren Eintrittskarten leisten. Um allen Menschen eine kulturelle Teilhabe zu ermöglichen, wurde im Jahr 2011 KulturRaum München gegründet. Der gemeinnützige Verein ...

2020-01-27 12:37 open_in_new