Aktuelle Nachrichten Online

WirtschaftsWoche Online

Ubimax-Übernahme Teamviewer legt zu und kauft zu – Aktie bricht dennoch ein

Das Göppinger Unternehmen verkündet den ersten Zukauf der Firmenhistorie.

Der schwäbische Softwareanbieter Teamviewer stemmt mit der Übernahme des Arbeitsdatenbrillen-Herstellers Ubimax den ersten Zukauf in der Firmengeschichte. Für das Bremer Unternehmen würden 136 Millionen ...

heute 17:19 open_in_new
Hausverwalter Im Süden wird es teurer

Im Schnitt zahlten Immobilieneigentümer im vergangenen Jahr 2,6 Prozent mehr für den Hausverwalter als 2018. Dies ergab eine Umfrage des Verwalterverbandes VDIV. Am teuersten waren Verwalter in Süddeutschland, die Wohnhäuser von Eigentümergemeinschaften mit bis zu zehn Parteien managen. Sie ...

heute 17:19 open_in_new
Flottenoffensive Deutsche Bahn Der neue ICE, der gar nicht neu ist

Bei der Pressekonferenz der drei Herren in Berlin zeigte sich schnell, wer hier Politiker ist und wer Manager. Bahnchef Richard Lutz las seine penibel vorbereitete Rede über den neuen ICE brav ab, wenig später tat es ihm der designierte Siemens-Chef Roland Busch gleich.

Nur ...

heute 17:19 open_in_new
Handel EU beginnt neuen Handelsdialog mit Indien

An dem per Videokonferenz organisierten Austausch nahm neben Modi und von der Leyen auch EU-Ratspräsident Charles Michel teil.

Die EU wird neue Handelsgespräche mit Indien beginnen. Ziel des geplanten Dialogs sei es, den Investitionsschutz und bestehende Abkommen zu verbessern, ...

heute 17:19 open_in_new
Russland Merkel telefoniert mit Putin – Ostukraine im Mittelpunkt

Deutschland und Frankreich vermitteln zwischen der Ukraine und Russland.

Kanzlerin Angela Merkel hat mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin über die Lage in der Ostukraine, dem Iran und Libyen beraten. Regierungssprecher Steffen Seibert teilte am Mittwoch in Berlin mit, im ...

heute 17:19 open_in_new
Finanzaufsicht Bafin warnt vor Betrugsanrufen im Namen von Behördenchef Hufeld

Die deutsche Finanzaufsicht warnt Verbraucher vor Betrugsanrufen im Namen des Behördenchefs.

Die deutsche Finanzaufsicht Bafin warnt Verbraucher vor Betrugsanrufen im Namen von Behördenchef Felix Hufeld. In Deutschland und in der Schweiz seien mehrere Fälle bekannt geworden, in ...

heute 16:16 open_in_new
Karriereleiter So bezaubern Sie mit sonst so drögen Bilanzen
Was ist bei Präsentationen am langweiligsten? Die meisten werden sicher sagen: die Zahlen. Dabei sind die oft besonders wichtig. So vermitteln Sie Zahlen so, dass danach alle sagen: Das war richtig überzeugend! ...
heute 16:16 open_in_new
Bafin Kleinere Banken bewähren sich in internem Stresstest

BaFin und Bundesbank haben bei ihrem Stresstest für kleinere Geldhäuser verschiedene Einbruchsszenarien des BIP für das aktuelle Jahr durchgespielt.

Bafin und Bundesbank haben intern einen speziellen Covid-19-Stresstest für kleinere Banken unter nationaler Aufsicht ...

heute 16:16 open_in_new
Vermögenskonzentration Reichtum in Deutschland ungleicher verteilt als gedacht

Die reichsten Deutschen besitzen ein deutlich größeres Stück vom Kuchen als bislang angenommen: Statt, wie bislang gedacht, knapp 22 Prozent des deutschen Gesamtvermögens vereint das reichste Prozent der Deutschen über 35 Prozent auf sich. Einem Hundertstel der Menschen gehört damit ...

heute 15:13 open_in_new
Quartalszahlen Goldman Sachs erzielt zweithöchste Einnahmen der Firmengeschichte

Die Einnahmen schossen um 41 Prozent in die Höhe.

Goldman Sachs hat den Gewinn trotz der Belastungen durch drohende Kreditausfälle stabil gehalten. Dank eines florierenden Wertpapiergeschäfts stagnierte der Gewinn im zweiten Quartal bei 2,4 Milliarden Dollar, wie das Geldhaus am ...

heute 15:13 open_in_new
Europäische Union Kampf gegen Steuervermeidung: EU-Kommission ergreift Initiative

Zweiter Teil des Pakets ist ein sogenannter Steuer-Aktions-Plan.

Die Steuern auf Geschäfte über digitale Plattformen sollen in der Europäischen Union wirksamer eingetrieben werden. Die EU-Kommission schlug dazu am Mittwoch einen automatischen Datenabgleich zwischen den ...

heute 15:13 open_in_new
Stahlkonzept Es ist kompliziert, und es bleibt kompliziert
Das Stahlkonzept von Bundeswirtschaftsminister Altmaier (CDU) ist ein Meilenstein für die seit Jahren um ihre Existenz kämpfende Stahlindustrie in Deutschland – auf dem Papier. Jetzt kommt es auf die Umsetzung an. ...
heute 15:13 open_in_new
Suche nach neuem Generaldirektor Die WTO braucht eine Generalüberholung

Der Wahlkampf hat begonnen. Gleich acht Männer und Frauen haben sich um den Chefposten der Welthandelsorganisation beworben. Vom heutigen Mittwoch bis zum kommenden Freitag präsentierten sie sich in der Genfer WTO-Zentrale den Botschaftern der 164 Mitgliedsländer; es gibt kurze ...

heute 15:13 open_in_new
Motivation Diese Strategien helfen, um Liegengebliebenes endlich zu erledigen

Wer durch Kopenhagen schlendert, bemerkt schnell die grünen Fußabdrücke auf Gehsteigen. Was wie die Aktion eines Guerillakünstlers anmutet, ist Nudging in seiner einfachsten Form. Die Stadtverwaltung von Dänemarks Hauptstadt weist Fußgängern so den Weg zu Mülleimern. Auftakt dieser ...

heute 14:10 open_in_new
Luxusmodefirma Burberry streicht nach Umsatzeinbruch 500 Stellen

Vorstandschef Marco Gobbetti betonte, es werde noch einige Zeit dauern, bis die Nachfrage insgesamt wieder das frühere Level erreicht.

Nach einem Umsatzeinbruch im Quartal infolge des Corona-Shutdown zieht der britische Luxusmodekonzern Burberry die Reißleine. Der Vorstand will ...

heute 14:10 open_in_new
Vermögensverteilung Studie: Reichste zehn Prozent besitzen gut zwei Drittel des Vermögens

Die Studie erfasst das Vermögen von Personen ab 17 Jahren in Deutschland.

Der Reichtum in Deutschland ist einer aktuellen Studie zufolge ungleicher verteilt, als bisher angenommen. Die oberen zehn Prozent besitzen nach einer Untersuchung des Deutschen Instituts für ...

heute 14:10 open_in_new
Mehr als neuer Generaldirektor nötig Die WTO braucht eine Generalüberholung

Der Wahlkampf hat begonnen. Gleich acht Männer und Frauen haben sich um den Chefposten der Welthandelsorganisation beworben. Vom heutigen Mittwoch bis zum kommenden Freitag präsentierten sie sich in der Genfer WTO-Zentrale den Botschaftern der 164 Mitgliedsländer; es gibt kurze ...

heute 14:10 open_in_new
Coronafolgen Einzelhandel befürchtet wegen Corona-Folgen Pleitewelle gegen Jahresende

Die Prognosen des Handelsverbandes machen wenig Hoffnung.

Der Einzelhandel befürchtet angesichts des Umsatzeinbruchs im Zuge der Coronakrise eine Pleitewelle. Unter Verweis auf die wegen der Pandemiefolgen bis Ende September ausgesetzte Pflicht zum Antrag auf Insolvenz sagte der ...

heute 14:10 open_in_new
Corona-Folgen Einzelhandel befürchtet Pleitewelle gegen Jahresende
Nach jahrelangem Umsatzwachstum droht dem deutschen Einzelhandel durch die Coronakrise der stärkste wirtschaftliche Einbruch seit dem Zweiten Weltkrieg. Der Einzelhandelsverband warnt: Zehntausende könnten Pleite gehen. ...
heute 13:07 open_in_new
Staatskonzern Bahn bestellt 30 neue ICE bei Siemens für eine Milliarde Euro

Die Züge erreichen 320 Kilometer pro Stunde.

Die Deutsche Bahn hat 30 neue Hochgeschwindigkeitszüge beim Technikkonzern Siemens bestellt. Der eine Milliarde Euro schwere Auftrag umfasst Züge der ICE-3-Reihe, von denen die ersten Ende 2022 auf die Schienen kommen sollen, wie ...

heute 13:07 open_in_new
BVR Genossenschaftsbanken rechnen 2020 wegen Corona mit deutlichem Ergebnisrückgang

Sparda-Banken gehören Volksbanken und Raiffeisenbanken und die DZ-Bank-Gruppe zum BVR.

Deutschlands Genossenschaftsbanken stellen sich angesichts der Corona-Krise auf Rückschläge in der Jahresbilanz ein. „Wir rechnen 2020 mit einem weiterhin positiven Gewinn vor Steuern, gehen ...

heute 13:07 open_in_new